World » Switzerland » Bern » Jungfraugebiet

Jungfraugebiet » Climbing


Order by:


↑925 m↓925 m   T5- PD II  
21 Jul 15
Bietenhorn - über den wenig bekannten, äusserst attraktiven, ESE-Grat
Da hatte Ursula uns vier Novizen eine äusserst reizvolle, anregende und genussvolle Route aufzeigen können - einen herrlichen Sommertag (wenn auch mit nur kurz aufziehenden Wolken am Gipfel), und eine perfekte Bergtour durften wir in einer überaus sympathischen Runde erleben: es wäre echt „supercool“, wenn wir in dieser...
Published by Felix 22 July 2015, 22h19 (Photos:68 | Comments:2 | Geodata:1)
10:00↑1600 m↓1400 m   PD+ II  
10 Jul 15
Berner Oberland, Tag 3: Finsteraarhorn (4274 m)
Nach unserer phantastischen Tour aufs Berner Oberland, Tag 2: Gross Grünhorn (4044 m) über Grünegghorn (3860 m) sollte es heute aufs Finsteraarhorn gehen. Das Finsteraarhorn (4274 m) ist der höchste Gipfel der Berner Alpen. Der Gipfel liegt in einer einmaligen Hochgebirgslandschaft umgeben von imposanten Gipfeln und...
Published by Ole 19 July 2015, 11h10 (Photos:37)
9:00↑1500 m↓1300 m   AD- II  
9 Jul 15
Berner Oberland, Tag 2: Gross Grünhorn (4044 m) über Grünegghorn (3860 m)
Tag 1: Berner Oberland, Tag 1: Jungfraujoch (3454 m) - Konkordiahütte (2850 m) Das Gross Grünhorn (4044 m) ist der Hausberg der Konkordiahütte.Der Gipfelist geografischer Mittelpunkt der Grünhorngruppe , die zwischen der Kleinen Grünhornlücke (3739 m) im Norden und der Grünhornlücke (3279 m)im Süden lliegt. Die...
Published by Ole 18 July 2015, 12h57 (Photos:46)
   T6 D V PD-  
7 Jul 15
Eiger via Mittellegigrat ab Ostegg
  Schöne Grattour auf einer gut eingerichteten Route im Jungfraugebiet Jungfrau Region (Karl Hausmann): S. 143 Ostegghütte, 18.1 Zustieg von Alpiglen (T6) Berner Alpen (Ueli Mosimann): S. 372 Überschreitung der Hörnli zur Mittellegihütte 438 (S) 7-8h Jungfrau Region (Karl Hausmann): S. 310 Mittellegigrat...
Published by pboehi 10 July 2015, 08h33 (Photos:82 | Comments:8)
1 days ↑650 m↓650 m   AD+ 3  
5 Jul 15
Überschreitung Mönch 4107m SW-Grat - Südarm Ostgrat (Normalroute)
Mönch 4107m (Südwestgrat – Normalroute) Schon einige Zeit seit meinem letzten Besuch im Jungfraugebiet ist vergangen, was geändert sein soll. Das zur Verfügung stehende Zeitfenster ist leider nur ein Tag. Nichts liegt da näher als der Mönch. Also mit der ersten Bahn hoch, über den Mönch und mit der, was auch...
Published by Lulubusi 17 July 2015, 20h20 (Photos:23 | Comments:2)
2 days ↑2100 m↓650 m   D II  
7 Jun 15
Mönch - Nollen (NW-Bollwerk) - Solo
Mönch 4017m – Nollen (NW-Bollwerk) – Solo (7./8. Juni 2015) Besteigungsbericht Bereits bei meinem ersten Besuch auf der Kleinen Scheidegg im Sommer 2012 fiel mir neben der bekannten Eigernordwand die schöne Linie auf den Mönch über den Nollen auf. Nach einer Woche voller schönem Wetter, welche ich leider bis...
Published by landlake88 10 June 2015, 13h58 (Photos:41 | Comments:4)
2 days    PD I D+  
11 Apr 15
Äbeni Flue 3962m, Mittaghorn 3892m (Südflanke)
Adrenalin pur und dünne Luft - grandiose Erlebnisse im Hochgebirge Endlich hat's wieder einmal mit einem gemeinsamen Abenteuer geklappt - Touren mit CJ sind jedes Mal tolle Erlebnisse und häufig bleiben einige Eindrücke unvergesslich - so auch dieses Weekend. Wir entschlossen uns für das Jungfraugebiet, zumal CJ dort...
Published by Bombo 15 April 2015, 01h29 (Photos:62 | Comments:4)
10:15↑1316 m↓643 m   D II WI4  
3 Nov 14
Mönch Nollen Nordwand
Von Station Eigergletscher zur Guggihütte. Der Hüttenweg hat schon von unten weg Schnee - ging aber dank vieler Spuren problemlos selbst ohne Steigeisen (aber mit Pickel) Von der Hütte bis zum Mönchsplateau bereits sehr gut gespurt. Ab dann mussten wir selbst spuren. Direkt unter dem Nollen und in der Gipfelwand sehr guter...
Published by TJack 5 November 2014, 14h52 (Photos:11 | Comments:3)
3:45↑650 m↓650 m   PD+ II  
2 Nov 14
Grande Finale am Mönch (4107m)
Für gewöhnlich besteige ich zum Abschluss der Sommersaison einen schönen Voralpengipfel über dessen sonnige Südflanke. Man will ja schliesslich weder frieren noch im Schnee versinken. Dass ich stattdessen mit dem Mönch meinen zweiten 4000er begehe, hätte ich mir nie erträumen lassen. Doch angesichts der ausgezeichneten...
Published by Bergamotte 4 November 2014, 21h47 (Photos:37 | Comments:2 | Geodata:1)
↑1400 m↓1400 m   5c  
18 Oct 14
Hintisberg : Voie "Schöne Aussichten"
Voilà un nom bien mérité, pas de publicité mensongère ! C'est l'une des grandes voies les plus faciles de la magnifique barre calcaire d'Hintisberg, juste avant Grindelwald. On n'y était plus retournés depuis 15ans (!) et la lointaine époque où on (je parle d'Agnès et moi, bien sûr!) passait du 6a sans tricher...j'avais...
Published by Bertrand 22 October 2014, 10h26 (Photos:7)