Sep 17
Nidwalden   T2 L  
17 Sep 17
Risletenschlucht
Das Wetter sollte heute wieder Trüb und Nass werden, deshalb habe ich nach der gestrigen, tollen Klettertour eine kurze, kombinierte Tour (Bike & Hike) eingeplant. Mit dem Veloträger bringe ich mein Bike zuerst nach Emetten-Sagendorf und deponiere dieses bei der Postautohaltestelle. Mit dem Auto fahre ich zurück nach...
Publiziert von D!nu 17. September 2017 um 13:59 (Fotos:18 | Geodaten:1)
Lenzerheide   ZS  
13 Sep 17
Flow-Trails in der Lenzerheide
Lenzerheide bietet wie Davos und Arosa viel für Mountainbiker. Gerade die Angebote für zwei Tage mit Hotel sind unschlagbar. Ca 70.- für zwei Tage (eine Übernachtung mit Frühstück) mit 2x Bike-Tageskarten pro Person. Das Wetter passte gerade in dieser Gegend und wir machten uns auf zum Biken. Grosse Touren in der Höhe...
Publiziert von tricky 17. September 2017 um 11:26 (Fotos:22 | Geodaten:2)
Sep 16
Kitzbüheler Alpen   T2 WS  
6 Jun 17
Bike + Hike auf den Rauhen Kopf
Der Rauhe Kopf ist sowas wie der Hausberg von Kirchberg im Tirol. Im Gegensatz zu seinem Namen ist der Berg aber nicht wahnsinnig rau. Der bewaldete Berg kann bis fast ganz oben mit dem Bike befahren werden. Nur die letzten ungefähr 50 Höhenmeter müssen zu Fuss zurückgelegt werden. Gestartet sind wir im Zentrum von...
Publiziert von SCM 16. September 2017 um 09:11 (Fotos:1 | Geodaten:1)
Sep 15
Kitzbüheler Alpen   WS  
3 Jun 17
Mit dem Mountainbike rund um das Kitzbühler Horn
Das Kitzbühler Horn ist einer der bedeutendstenBerge der Kitzbühler Alpen. Es liegt direkt bei Kitzbühel und ist dank der guten Erschliessung durch mehrere Seilbahnen und einer mautpflichtigen Strasse bei Touristen sehr beliebt. Kirchberg --> Fuchsham (L, 23KM, 2h15) Für die Umrundung des Kitzbühler Horns mit dem...
Publiziert von SCM 15. September 2017 um 23:20 (Fotos:10 | Geodaten:1)
Sep 14
Misox   WS  
13 Sep 17
Alp de Pian Doss (1731 m) - MTB
Bella gita di fine estate in rampichino sugli alpeggi di San Bernardino, con un graditissimo assaggio di formaggio all’Alp de Pian Doss. Il casaro Pietro mi ha deliziato il palato con il suo eccellente formaggio stagionato, interamente vaccino, ricco di terpeni e con un raffinato equilibrio fra sentori di latte e...
Publiziert von siso 14. September 2017 um 16:20 (Fotos:41 | Kommentare:8 | Geodaten:1)
Glarus   T2 L  
14 Sep 17
Déja-vu am Hirzli (1645 m)
Letzten Freitag versprach die Wetterprognose "im Osten noch föhnige Aufhellungen": Gut genug für eine Bike&Hike-Runde aufs Hirzli, dachte ich. Doch schon als ich im Schwifärch war, überzog sich der Himmel mit immer dichteren Wolken. Und als ich auf dem Gipfel ankam, war die Wolkendecke geschlossen. Wenigstens kam ich...
Publiziert von PStraub 14. September 2017 um 15:03 (Fotos:6 | Kommentare:2)
Sep 10
Bregenzerwald-Gebirge   T4 I WS  
27 Aug 17
Mutabella (Bike & Hike)
Über den Netschelweg nach Bad Laterns. Ich starte um 5 Uhr in Götzis. In St. Arbogast campiert die Feuerwehrjugend. Weiter geht es durch den Klauser Wald. Bei der Frutzbrücke in Sulz fahre ich der Frutz entlang aufwärts bis ich beim Gewerbepark Rankweil rauskomme. Kurz darauf biege ich nach Übersaxen ab. Bei der...
Publiziert von peedy1985 10. September 2017 um 16:01 (Fotos:52)
Sep 9
Lechtaler Alpen   T6 II WS  
14 Aug 17
Überschreitung der Freispitze
Letzes Jahr war ich nach der Besteigung der Vorderseespitze so zufrieden mit meiner Lechtal-Tour, dass ich diese nur noch hätte schmälern können, wenn ich die Freispitze noch dahinter klemme. Daher habe ich die Überschreitung von der Ansbacher Hütte über Rotspitze und Rotplatte zur Alperschonalpe über den Dreischartl-Weg...
Publiziert von kneewoman 9. September 2017 um 18:31 (Fotos:21 | Geodaten:1)
St.Gallen   T4 L  
8 Sep 17
Felsberger Calanda (2697 m) - bike & hike from Unterkunkels
Start of the hike in Unterkunkels at 08:30 in the morning. With the mountain bike I followed the road towards Kunkelspass. This road is paved all the way. Somewhere past Oberkunkels as it became steeper, I mostly walked the bike. Near Kunkelspass, I left my mountain bike behind, and continued on foot up the white-red-white...
Publiziert von Roald 9. September 2017 um 12:02 (Fotos:44 | Kommentare:4 | Geodaten:1)
Sep 8
St.Gallen   T3 L  
8 Sep 17
Brisi (2279m) - Da war es nur noch einer
Aussicht auf ein kalt-verregnetes Wochenende in der Ostschweiz? Schnee stapfen im September? Da wollte ich den "Frei"tag doch lieber wörtlch nehmen und nutzte den schönen Spätsommertag vorm erneuten Regenwochenende. Neulich entdeckte ich die wunderschöne Velo-Strecke von Wildhaus über das "Plaeau" unter die Churfirsten. Da...
Publiziert von Schneemann 8. September 2017 um 21:39 (Fotos:20 | Geodaten:1)
Lechtaler Alpen   T6 III L  
24 Aug 17
Klettern und Bergsteigen im Lechtal - Parzinnspitze Plattenpfeiler und Bergwerkskopf
Seit unserer ersten gemeinsamen Tour über die Plattigspitzen 2015 standen die Parzinnspitze und der Bergwerkskopf ganz oben auf der Liste. Nachdem es letztes Jahr nicht geklappt hat, ging es diesen Sommer wieder auf gemeinsame Tour: Tag 1: Zustieg zur Hanauer Hütte Also mal wieder mit dem Mountainbike von Boden bis zur...
Publiziert von kneewoman 8. September 2017 um 14:43 (Fotos:20)
Sep 6
Bayrische Voralpen   T3+ L  
4 Sep 17
Tiefentaler Köpfe und Glenner Bergl: schöne, einsame Fels- und Grasgipfel an der Benediktenwand
"Die Brauneck- Benediktenwandgruppe ist das flächenmäßig größte Berggebiet der bayerischen Voralpen zwischen Isar und Loisach". So urteilt der für dieses Gebiet einschlägige AV-Führer. Naja, zwischen Isar und Loisach hat besagte Gruppe ja auch nicht viel Konkurrenz, aber was die reine Ausdehnung betrifft, können auch in...
Publiziert von Vielhygler 6. September 2017 um 22:59 (Fotos:31 | Kommentare:6)
Trentino-Südtirol   T5- WS  
17 Jul 17
Auf Hütten und Almen im Talschluss über Pfelders
Erneut in Pfelders,dem hochalpinen Bergdorf versteckt im allerhintersten Passeiertal.. Eine unfassbare schöne Bergperle auf 1632 Höhenmeter ,insbesondere im Hochsommer. Schwitzen und stöhnen die Südtiroler in den Talkesseln von Bozen und Meran bei 35 Grad lässt es sich fein leben dort oben bei den Pfelderern, maximal 25...
Publiziert von AndreasH 6. September 2017 um 15:06 (Fotos:43)
Lombardei   L  
29 Aug 17
Ciclabile del Chiese: Ponte Caffaro - Condino - Creto - Lardaro - Lago di Roncone - Bondo (Brescia)
Località di partenza: Ponte Caffaro (368 m) Brescia Lunghezza: 68,4 km Quota massima: 835 m Bondo Dislivello complessivo in salita: 880 m Ciclabilità: 100% - 90% asfalto e 10% sterrato Arrivo: Ponte Caffaro (368 m) Brescia Acqua lungo il percorso: SI - in ogni paese Come arrivare: da Brescia si percorre la SP45bis...
Publiziert von gianolinib 6. September 2017 um 10:52 (Fotos:3)
Sep 5
Karwendel   T3 L  
21 Aug 17
KARWENDELHAUS DA SCHARNITZ...PER POCHI.... A PIEDI QUASI UNA MARATONA!!
Della serie non sappiamo più' cosa fare... altra sfida ciclisti e camminatori! Questa volta al limite della fattibilità; ma, un gruppo di intrepidi, decide di raccogliere la sfida. Qualcuno dichiara subito di voler fare la salita a piedi e tornare con il comodo servizio taxi, altri - ancora più scaltri - decidono di...
Publiziert von Ricky e Lalla 5. September 2017 um 00:02 (Fotos:32)
Sep 3
Misox   T2 WS  
22 Aug 17
Lostallo - Alpe de Poz
La Val d'Arbolaè unalungavallelaterale della Mesolcina, poco frequentatae sconosciutaai più, collegataalla Val Cama dallaBocchettade Cressim(ca. 2260m). Dopo la parentesi in terra sarda, eccomi qui di nuovo in Svizzera, con una meta nuova, dove ho usato anche la bici per salire. Pianificata l’escursione che avevo già in...
Publiziert von imerio 3. September 2017 um 21:59 (Fotos:20)
Sep 2
Silvretta   T5 WS II L  
29 Aug 17
Dreiländerspitze (3197 m) von der Bielerhöhe aus mit dem Bike
Die Dreiländerspitze (3197 m) hatte ich mir schon früher bei meiner Tour auf den Ochsenkopf vorgemerkt, heute am 29.08.2017 ist es endlich soweit. Der Schnee den es in den vergangenen Tagen auf dem Gletscher gegeben hatte, sollte wieder weg sein und somit ist eine eher gefahrlose Überquerung im Alleingang vom Gletscher gut...
Publiziert von erico 2. September 2017 um 20:15 (Fotos:100 | Geodaten:1)
Sep 1
Kroatien   T2 II L  
31 Aug 17
Tulove Grede (1120m) - zum Greifen nah
Eigentlich (ich fasse es nicht, schon wieder ein Bericht, der so anfängt, aber sei's drum!) hätte das gut einen Erstbesteigungsbericht auf hikr geben können - wäre da nicht das letzte Stück gewesen, das mich zur Umkehr nötigte ... aber der Reihe nach: Morgens um 6.45 Uhr mit dem Rad in Maslenica (20 km östlich von Zadar)...
Publiziert von schwarzert 1. September 2017 um 12:08 (Fotos:27)
Bregenzerwald-Gebirge   WS  
15 Aug 17
Wießfluh Biketour
Zwischendurch wieder einmal eine Biketour. Das Ziel ist die Weißfluhalpe. Ich starte kurz nach halb 5 in Götzis. Gemütlich radle ich nach Dornbirn. Beim Rolls-Royce Museum biege ich links ab. Es geht gleich zur Sache. Recht steil. Der Weg zur Weißfluhalpe ist gut beschildert, ich biege jedoch einmal nach links ab wo...
Publiziert von peedy1985 1. September 2017 um 10:54 (Fotos:19)
Aug 31
Berchtesgadener Alpen   T4- I L  
30 Aug 17
Watzmann (Hocheck) und Archenkanzel
Es gibt ja solche Touren, die man eigentlich gar nicht vorrangig auf dem Plan hatte. Doch manchmal kommen spontan die besten Ideen und so kam es zu dieser unvergesslichen Tour auf den König der Berchtesgadener Alpen:Der Watzmann - man sieht ihn von fast jedem Chiemgauer Berg und er ist nicht minder bekannt als Deutschlands...
Publiziert von Erdinger 31. August 2017 um 20:47 (Fotos:48)