Schijen 2259 m


Gipfel in 17 Tourenberichte, 161 Foto(s). Letzter Besuch :
19 Feb 18

Geo-Tags: CH-GL, Oberseegruppe



Fotos (161)


Nach Publikationsdatum · Letzte Favoriten · Nach Popularität · Zuletzt kommentiert

Tourenberichte (17)



Glarus   ZS  
19 Feb 18
Schijen (2259 m) - weit und speziell
Der Wetterbericht verspricht sonniges Wetter oberhalb der Hochnebeldecke. Also wieder einmal auf die Ski. Mit dem Auto bis Schwändeli (P. 1030). Es hat zwar nicht allzuviel Schnee, aber Hänge und Strasse sind fahrbar. Für Ski, natürlich. Kaum losgezogen, sehe ich am Gegenhang eine Hirschkuh gemächlich den Hang hinauf...
Publiziert von PStraub 19. Februar 2018 um 16:51 (Fotos:20)
Glarus   T4-  
22 Dez 16
Winter hike to Schijen (2259 m) and Chli Gumen (2247 m)
Definitely a winter hike when considering the date, but not really winter conditions. Except maybe at Klöntalersee, where the grass was frosted over. Further up it was pure sunshine, and not very much snow, except in the shady areas. I started out at Klöntalersee, following the white-red-white trail up to P.1739 (hikr...
Publiziert von Roald 22. Dezember 2016 um 21:49 (Fotos:31 | Geodaten:1)
Glarus   T6  
4 Jul 16
Schijen (2259 m) - ungewollt
Es gibt Tage, da geht gar nichts. Und einen solchen habe ich gestern erwischt. Geplant hatte ich, einen direkten Auf- oder Abstieg zwischen dem Sulzboden/Oberseetal und dem Grat zwischen Rederten- und Lachenstock zu suchen. Wobei ersterer neuerdings auf "Räderten" umgetauft wurde - die namengebende Alp darunter aber...
Publiziert von PStraub 5. Juli 2016 um 09:18 (Fotos:17 | Kommentare:6)
Glarus   T4-  
1 Jul 16
Rundtour von Rhodannenberg zum Mättlistock und via Breitchamm zum Schijen
Eigentlich wollte ich eine Tour in der Nähe der Schächentaler Windgällen machen, da aber in diesem Gebiet Nebelbänke prophezeit wurden, wollte ich dieses Risiko auf null Sicht nicht eingehen. So entschied ich mich für eine Rundtour die ich schon einmal vor neun Jahren gemacht habe, jedoch ohne die Besteigung vom Mättlistock...
Publiziert von Flylu 2. Juli 2016 um 13:27 (Fotos:66 | Kommentare:12)
Schwyz   T5 II  
27 Jun 16
Höhenkorrektur am Rädertenstock
überarbeitete karten andere namen und vor allem haben die höhen oft um einige meter geändert. zum teil sind sie aber mit den namensgebung inkonsequent. so ist nun z.b. der Rämpensee aber die ortsbezeichnung ist immer noch Rempen. beim Rädertenstock sind sie mit dem Rädertengrat jedoch konsequent. der Rädertenstock ist...
Publiziert von spez 1. Juli 2016 um 05:31 (Fotos:29)
Glarus   T5-  
16 Jul 14
Dejenstock, Gumenstock und Schijen
Meine Karte verzeichnete eine grössere Lücke zwischen Mutteristock und Wiggis. Ich war zwar schon oft im Klöntal, jedoch noch nie auf den Gipfeln nördlich davon. Höchste Zeit, das zu ändern. Die Route ist wie gewohnt in den Fotos eingezeichnet. Dejenstock (2021m) – T4- Ab Rhodannenberg folge ich der Strasse...
Publiziert von Daenu 10. August 2014 um 13:37 (Fotos:29)
Glarus   T5  
10 Jun 14
Wiggis 2282m - Gumenstock 2256m - Chli Gumen 2247m - Schijen 2258m
Die Tour durchs Täli auf den Wiggis und über den schönen Grat zum Schijen ist fast genauso schon von delta hier beschrieben worden. Doch gerne mache ich noch einmal Werbung für diese Wanderung. Vor allem der Aufstieg via Nägel durchs Täli ist eine interessantere Alternative zum Ober Bützi und Wiggistor. Nachdem ich den...
Publiziert von justus 17. Juni 2014 um 06:19 (Fotos:67 | Geodaten:1)
Glarus   T6  
21 Sep 13
Rauti - Wiggis und (so) weiter: Grosse Rautialp-Runde
Nachdem die Wärme dem Schnee doch recht schnell den Garaus gemacht hat, wollte ich einmal eine komplette Rautialp-Runde in Angriff nehmen.   Start war beim Obersee-Parkplatz, dann den Wald hinauf Richtung Grappli. Die Niederschläge der letzten Tage müssen recht ausgiebig gewesen sein: Der Weg rund um den Obersee...
Publiziert von PStraub 21. September 2013 um 19:24 (Fotos:28 | Kommentare:1 | Geodaten:1)
Glarus    
2 Mär 13
Schijen (2259 m) - eine kontemplative Skiwanderung
Wer möglichst effizient unterwegs sein will, sprich: Möglichst schnell möglichst viele Höhenmeter absolvieren möchte, der ist am Schijen am falschen Ort. Hier geht es über weite Strecken immer etwas hinauf und dann wieder hinunter - und auf dem Rückweg dann gleich noch einmal. Und die Luftlinie zwischen Start und Gipfel...
Publiziert von PStraub 2. März 2013 um 16:32 (Fotos:16 | Kommentare:2)
Glarus   T5  
28 Sep 12
Ume ume Gume ume
Schon wieder die Chlöntaler Gumen - obgleich ich die Leistchämme anvisierte. Aber im Zug lachte mich die Erinnerung an die Planggen so schön an, dass ich umdisponierte. In der Tat: Grad wenn's herbstelet, ist das Pfädlein von Rhodannenberg über die Planggen auf Aueren hoch etwas vom schönsten - kein Vieh trübt die Idylle...
Publiziert von Polder 28. September 2012 um 21:50 (Kommentare:2)