Mittler Leistchamm 2096 m 6875 ft.


Peak in 35 hike reports, 92 photo(s). Last visited :
29 Oct 22

Geo-Tags: CH-SG, Churfirsten
In the vicinity of: Arvenbüel, Selun, Vorder Höhi, Gulmen / Gulme


Photos (92)


By Popularity · By Publication date


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Reports (35)


Hikes (35) · Alpinism (1) · Climbing (31) · Mountain-bike (1)

St.Gallen   T5 II  
29 Oct 22
Vom Chapf zum Chapfenberg
den Leistchamm ab dem Walensee, das muss sein. also ab Weesen, aber wenn man die Karte betrachtet, wird man gleich noch weiter inspieriert. Ziegelbrücke bietet sich als Startpunkt doch auch noch gut an, da kann man dann gleich noch einen Abstecher auf den Biberlichopf dazunehmen. zudem kann man auf die Spuren des H.C. Escher's...
Published by Spez 9 November 2022, 15h47 (Photos:58)
St.Gallen   T5+ II  
29 Aug 22
Leistchamm (inkl. Vorder&Mittler) via Gocht
Von der Gocht zum vorderen Leistchamm wähle ich die Grasrampe Richtung Süd-West bis zur Felsstufe (s.Bild). Hier erreicht man in kurzer Kletterei den Vorderen Leistchamm (Steinmann inkl. Gipfelbuch). Nun geht’s weiter dem Grat folgend Richtung Westen und zum Mittleren Leistchamm. Kurz vor diesem erreicht man ein Geröllfeld...
Published by pade 2 September 2022, 14h09 (Photos:5)
St.Gallen   T6- II  
5 Jul 20
Neue Churfirsten (Start und Ziel Arvenbüel)
Über die "neuen" Churfirsten (Start und Ziel Arvenbüel) Auch diese Tour hatte ich seit einer Empfehlung vor ein paar Jahren längst auf meiner Pendenzenliste - endlich durfte ich dieses Projekt bei Traumwetter und -bedingungen (alles trocken) in die Realität umsetzen. Es gibt hier auf Hikr mittlerweile viele Berichte,...
Published by Bombo 7 July 2020, 22h43 (Photos:32 | Geodata:1)
St.Gallen   T6 IV  
4 Jul 20
Churfirstenkette von Amden bis Walenstadt
Ziel der Tour: Begehung der erweiterten Churfirstenkette von Amden und Leistchamm bis Nideri und Walenstadt. Der Weg über den Grat und die Gipfel nutzt die bekannten Abkürzungen und ein paar Variationen. Ähnliche und längere Touren wurden schon öfter beschrieben, die vielen spannenden Berichte bilden die Motivation für...
Published by flexa 15 July 2020, 23h55 (Photos:82 | Comments:5 | Geodata:1)
St.Gallen   T6+ IV  
4 Jul 19
Churfirsten und Alviergrat
Die Überschreitung des gesamten Chrufirsten und Alvier Grates ist ja schon sehr lange ein noch offenes Projekt seit es Delta vor mittlerweile 8 Jahren das erste mal probiert hat (http://www.hikr.org/tour/post37167.html). Vor zwei Jahren hatte tricky es dann auch mal probiert (http://www.hikr.org/tour/post122661.html)und kam etwas...
Published by jakobme 8 July 2019, 14h42 (Photos:14 | Comments:11)
St.Gallen   T5 II  
6 Oct 18
Leistchamm-Trilogie und Glattchamm
Da ich die einzelnen Abschnitte schon begangen und beschrieben habe, beschränke ich mich an dieser Stelle auf das Wesentliche. In den folgenden Berichten sind die einzelnen Routen genauer beschrieben: Wart, Schären, Nägeliberg, Vorder- und Mittler Leistchamm Leistchamm-Trilogie...
Published by carpintero 31 October 2018, 22h27 (Photos:16 | Geodata:1)
St.Gallen   T5-  
25 Sep 18
Mini Hikr-Treffen am Churfirsten-Wurmfortsatz
Wenn die kalifornische Division wieder mal auf Besuch in der Schweiz ist, muss die Gelegenheit beim Schopf gepackt werden. Dank dem Kaiserwetter liegt dafür eine Wanderung (mit Kraxeleinlagen) auf der Hand und der wenige Neuschnee in der Höhe macht die Sache heute besonders reizvoll. Andererseits sorgen Schnee und Eis dafür,...
Published by Zaza 25 September 2018, 21h44 (Photos:18 | Geodata:1)
St.Gallen   T5+ II  
9 Aug 18
6 Inoffizielle Churfirsten & 5 Offizielle Churfirsten
Um es gleich vorweg zu nehmen. Seit dieser Tour vermisse ich meine kleine Digicam, was mich sehr frustet. Ich hatte mir vorgenommen, diese Tour sehr genau zu dokumentieren. Was ich mit unzähligen Fotos auch tat. Nur leider ging die Kamera irgendwo zwischen Schibestoll Abbruchkante-Chäserrugg-Rüti ZH verloren. Hoffnung habe ich...
Published by maenzgi 16 August 2018, 22h14 (Photos:13)
St.Gallen   T5 II  
23 Jun 18
3 Hikrchamme, Leistchamm Gipfel und Flügelspitz Hügeli
Momentan leide ich unter chronischem Schlafmangel so scheint mir. Trotz frühem Trainingsende am Vorabend, jassten wir nach dem Schweizspiel doch noch eine Runde, so wurde es erneut nach Mitternacht. Dementsprechen müde war ich morgens um 6 Uhr. So schlief ich weiter bis nach 9 Uhr. Ich bin kein Fan von Tourenwiederholungen...
Published by maenzgi 25 June 2018, 21h53 (Photos:18 | Comments:2)
St.Gallen   T5 II  
18 Oct 17
Leistchamm-Trilogie
Von der Bergstation der Selunbahn wandern wir gemütlich auf dem Toggenburger Höhenweg zum Punkt 1830 am Fuss des Vorder Leistchamms. Da mein Tourenpartner krankheitsbedingt etwas angeschlagen ist, wählt er den sanften Aufstieg über den Rücken. Mein Weg führt auf dem Alpinwanderweg zunächst zur Gocht. Nach einem...
Published by carpintero 29 October 2017, 11h06 (Photos:24 | Geodata:1)
St.Gallen   T6+  
15 Jul 17
Leistchamm - Gonzen ... und noch ein paar dazwischen
Genauer gesagt von Amden über die neuen Churfirsten (Leistchamm, Nägeliberg, Schären, Wart) und die alten Churfirsten (Selun, Frümsel, Brisi, Zuestoll, Schibenstoll, Chäserrugg) weiter über den Höchst, Sichelchamm. Nach dem Sichli-Sattel weiter dem Wanderweg via Isisitzgrat und Glanna zum Alvier und Gonzen. 71km,...
Published by tricky 24 July 2017, 06h57 (Photos:59 | Comments:11 | Geodata:1)
St.Gallen   T5 II  
17 Oct 16
"Home sweet home"
During my stay in Switzerland, I couldn't resist to pay a visit to my beloved Churfisten - actually the mountains which are not considered Churfirsten: everything west of the 'Selun'. Omega3 was willing to accompany me on this tour which we originally planned as a repeat of this one. Due to uncertain weather conditions we...
Published by 360 2 November 2016, 15h55 (Photos:15 | Comments:2 | Geodata:1)
St.Gallen   T5 II  
14 Aug 16
Wart, Schären, Nägeliberg, Vorder- und Mittler Leistchamm
Von der Bergstation der Selunbahn laufe ich zuerst auf dem Wanderweg Richtung Amden. Kurz vor der Alp Bleien verlasse ich den Wanderweg und steige durch Weiden, über teilweise mühsames Gelände, zur Wart hinauf. Etliche Male umgehe ich die Tiere grossräumig, da mir die Viecher nicht ganz geheuer sind. Auf dem Gipfel der Wart...
Published by carpintero 22 August 2016, 20h41 (Photos:35 | Comments:4 | Geodata:1)
St.Gallen   T5 II  
30 Jul 16
Quinten - Gocht - Leistchämme
Als Vorbereitung für eine Tour im September mit dem Sportclub wollte ich heute die Route von Quinten am Walensee auf die Gocht inspizieren. Es wurde zu einer wunderbaren Sommerwanderung in einer meiner Lieblingsregionen. Nach einer anstrengenden Arbeitswoche habe ich richtig Lust auf ein paar Höhenmeter. Motiviert reise ich...
Published by xaendi 31 July 2016, 11h35 (Photos:18 | Geodata:2)
St.Gallen   T5 II  
16 Nov 15
Gocht - Glattchamm (Vorder Leistchamm) - Mittler Leistchamm - Leistchamm
Bei Topverhältnissen (trocken-trocken) war die Wanderung entlang dem Grat einfach und sehr schön. Mangels Ortskenntnissen, der vielen Chämme wegen und der eher unklaren Beschreibungen des Einfachen, war ich mir nicht sicher ob dies (Plan A) sicher zu machen sei. (Ich nahm mir vor, diese Wanderung als meinen ersten Eintrag in...
Published by sagenhaft 23 November 2015, 15h33 (Photos:7 | Geodata:2)
St.Gallen   T5 PD F  
24 Sep 14
Glatt gegangen - Runde mit Glattchamm (ca. 2080 m)
Heute sollte es wieder einmal eine Bike & Hike-Runde werden. An sich hatte ich mir schon länger den Leistchamm vorgenommen, doch das Teilstück Weesen - Amden ist so besch**, dass ich mich nicht richtig dafür erwärmen konnte. Quasi als Alternative habe ich die heutige Runde gemacht: Start erst in Amden, dafür mit...
Published by PStraub 24 September 2014, 17h42 (Photos:15 | Comments:1 | Geodata:1)
St.Gallen   T5 II  
21 Sep 12
Vorder- und Mittler Leistchamm, Glattchamm
Etwas spät laufe ich um 9:45 Uhr vom Parkplatz inArvenbüel los. Das Wetter ist prächtig und der Hochnebel hat sich schon früh am Morgen aufgelöst. Kurz nach der Alp Looch entdecke ich einen Schopf-Tintling. Kurz umgeschaut stelle ich fest, dass es noch einige weitere Exemplare davon gibt. Ich lasse die Pilze vorläufig...
Published by carpintero 22 September 2012, 14h04 (Photos:33 | Geodata:1)
St.Gallen   T5 II  
16 Sep 12
Der glatte HIKR und das Trio Leistchamm
Was wie der Name einer Toggenburger Ländlerkapelle tönt ist in Wahrheit eine aufregende Bergtour im oberen Bereich der Wanderskala, fast senkrecht über dem Walensee. Auf dieser Seite schon oft beschrieben und wohlfast nur von HIKR’s begangen. Start in Arvenbüel, dann im flotten Schritt auf dem Wanderweg Richtung Gocht...
Published by HADi 18 September 2012, 08h30 (Photos:6)
St.Gallen   T5 II  
10 Sep 12
Vorder- und Mittler Leistchamm
Um 9 Uhr laufe ich vom Parkplatz inArvenbüel los, hinauf zur Alp Looch und weiter zum Punkt1663. Unterwegs entdecke ich viele Blumen, welche ihre Blüten noch eingerollt haben, um sie vor der Kälte zu schützen. Ich lege eine erste, kurze Verschnaufpause ein und geniesse die schöne Aussicht in den Alpstein. Weiterhin auf dem...
Published by carpintero 16 September 2012, 22h29 (Photos:40 | Geodata:1)
St.Gallen   T5 II  
29 Aug 12
Die 7 Un-Churfirsten - Bergwiederangewöhnungstour in wohl bekannten Gefilden
Nach 4 Wochen Bergabstinenz und gerade überstandener Grippe musste etwas Kleineres her und wegen Vorbereitungszeitmangel etwas, das ich aus dem Ärmel schütteln konnte. Was liegt da näher, als wieder einaml in meine alte Heimat zu pilgern und mich etwas in meinen geliebten Churfirsten rumzutummeln? Aber halt, die "schönsten...
Published by 360 2 September 2012, 11h05 (Photos:20 | Comments:1 | Geodata:1)
St.Gallen   T5+  
27 Aug 12
Grosse Rundtour "Neue Churfirsten"
Die inoffizielle Bezeichnung "Neue Churfirsten" umfasst die Gipfelkette zwischen Seluner Joch und Arvenbühl. Die Ähnlichkeit der Gipfel mit den klassischen Churfirsten ist offensichtlich. Ihre Gesamtüberschreitung lässt sich jedoch mit vergleichsweise vernünftigem Aufwand bewerkstelligen. Technisch hingegen bieten die Neuen...
Published by Bergamotte 30 August 2012, 16h35 (Photos:31 | Comments:3)
St.Gallen   T5 II  
30 Jun 12
Vom Selun zum Leistchamm
Der Juni neigt sich dem Ende zu. Höchste Zeit, meine Vorbereitungsaufgaben für unsere geplante Churfirsten-Überschreitung zu erledigen. Mir ist nicht wohl beim Gedanken, den Selun auf meiner im 2011 rekognoszierten Route zu besteigen. Irgendwo muss es noch eine andere Route geben, die – laut Beschrieb – mit farbigen Punkten...
Published by Daenu 3 July 2012, 22h15 (Photos:27 | Geodata:1)
St.Gallen   T5 II  
16 Oct 11
Jahresbericht vom Mittler Leistchamm
Ich hatte heute wieder einmal Lust auf "zweidrittel Leistchämme" und etwas mehr als einen Morgen lang Zeit dazu. Es ist kein Geheimnis, dass ich die Höger zwischen dem (übervölkerten, hinteren) Leistchamm und den Churfirsten so was wie meine Lieblingsberge nenne und wohl mindestens einmal im Jahr dort anzutreffen bin. So...
Published by 360 19 October 2011, 20h02 (Photos:22 | Comments:2 | Geodata:1)
St.Gallen   T6 II  
27 Jun 11
Amden – Sichelchamm: Churfristen-Tour Plus
5500 Höhenmeter, 15 Gipfel, 45 Kilometer – die lange Bergtour: ein Abend, eine Nacht und ein Morgen. Die halbe Verwirklichung eines „unmöglichen“ Projektes, welches für mich unmöglich blieb – und trotzdem ein schöner Erfolg wurde. Noch nie war ich der Mann der lang gehegten Projekte in der Schublade. Dieses Projekt...
Published by Delta 29 June 2011, 08h57 (Photos:33 | Comments:12)
St.Gallen   T5 II  
12 Jun 11
Leistchamm-Rundtour
Hübscher, aber spannender Rundtour-Klassiker über Amden Am 22.10.2005 (damals gab's noch keinen Delta auf Hikr und kein Fixseil am Glattchamm) war ich das erste Mal auf der Leistchamm-Rundtour (Arvenbüel retour in 2h45min). Mittlerweile sind die vergessenen Gipfelchen neben dem überlaufenen Leistchamm zu den Rennern auf...
Published by Delta 18 June 2011, 17h09 (Photos:30)
St.Gallen   T5 II  
25 May 11
Komplett-Überschreitung des Churfirsten-Fortsatzes: Von Starkenbach nach Arvenbüel "obendurch"
Lange Gratüberschreitungen sind (nicht nur auf Hikr.org) "en vogue". Was gibt es Schöneres als in der Höhe zu wandern und durchgehend Tief- und Ausblicke nach beiden Seiten geniessen zu können? Da ich hierfür keine lange (An-)Reise in Kauf nehmen wollte, fiel mir eine Uralt-Pendenz ein, die sozusagen fast "vor der Haustüre"...
Published by marmotta 25 May 2011, 23h01 (Photos:35 | Comments:12)
St.Gallen   T5 II  
21 Jul 10
Glattchamm und Leistchamm Triologie - mit der wohl einfachsten Route auf den Mittler Leistchamm
Der Glattchamm (aka Hikrchamm) und die drei Leistchämme sind auf hikr keine unbeschriebenen Blätter mehr und allzu viel Neues gibt es über diese Berge am westlichen Ende der Churfirstenkette wohl nicht mehr zu berichten. Dennoch sind sie immer einmal wieder einen Besuch wert. Da ich im letzten Jahr auf dem Mittler...
Published by 360 22 July 2010, 13h45 (Photos:15 | Comments:1)
St.Gallen   T6 II  
3 Jun 09
Gipfelbuch Mittler Leistchamm
As Delta said in his comment to my last visit of the Mittler Leistchamm, its peak would deserve a "Gipfelbuch". Now it has one and the Steinmannli up there is pimped up as well. Here's the story. As so often before, I started my hike in Arvenbüel, Arven, after getting there with the school bus (7:27 AM from Vorderdorf, it's...
Published by 360 4 June 2009, 17h32 (Photos:19 | Comments:4)
St.Gallen   T6 III  
20 Sep 08
Leistchamm-Glattchamm Runde
Ein unbekannter ist der Glattchamm auf hikr.org nicht mehr. Man siehts am Gipfelbuch, dort dominieren hier bekannte Namen klar! Die Überschreitung der drei Leistchämme ist ein kurzer, anregender Klassiker in den oberen T-Graden. Zur Gipfelbuchkontrolle eine schnelle, wohlbekannte Rundtour im Nebel Vom...
Published by Alpin_Rise 3 October 2008, 14h50 (Photos:8)
St.Gallen   T6 II  
10 Sep 08
Leistchamm Trilogy, Nägeliberg and Schäären
I’ve been on all three Leistchamm before but never on all of them on the same day. For this day it was my main goal and then afterwards I wanted to decide what to do depending on the weather and mood. As so often before I started my hike in Arvenbüel going up to (Hinter- or Amdener-) Leistchamm on the marked route...
Published by 360 14 September 2008, 19h02 (Photos:15 | Comments:7)
St.Gallen   T6 III  
19 Aug 07
Leistchamm bis Selun
Arvenbüel-Gschwend-Hinter Leistchamm-Mittler Leistchamm-Vorder Leistchamm-Nägeliberg-Schären-Wart-Selun-Chalberberg-Ochsen-Tritt-Arvenbüel. Wetter: anfangs noch kurze Aufhellungen und Sicht zum Walensee, später immer nebliger, zum Ende dann noch Gewitter. Tour in umgekehrter Reihenfolge:...
Published by 3614adrian 19 August 2007, 22h05 (Photos:9 | Comments:2)
St.Gallen   T6 II  
9 Jun 07
1 alter und 6 „neue“ Churfirsten – die Überschreitung
Eine grandiose T6-Überschreitungs-Tour über die Gipfel der 6 „neuen“ Churfirsten – eine Gratwanderung der Superlative.   Kürzlich wurde auf hikr.org vorgeschlagen, die bestehenden 7 Churfirsten um 6 neue Gipfel auf die magische Zahl 13 zu erhöhen – wenn das nur kein Unglück bringt... ;-) Die 6 Neuen weisen...
Published by Delta 10 June 2007, 17h59 (Photos:15 | Comments:4)
St.Gallen   T6 II  
10 May 07
Leistchämme, Glattchamm
Anspruchsvolle Rundtour in einsamem Gelände. An den Schlüsselstellen war ich langsam, gespannt, konzentriert.....und zum Glück auch erfolgreich unterwegs: Der ist Tag gerettet! Übrigens habe ich diese Tour seit Jahren auf meinem Pendenzenberg liegen....endlich wieder mal eine Pendenz weniger. Hinter und...
Published by ossi 10 May 2007, 21h30 (Photos:7 | Comments:6)
St.Gallen   T5 II  
15 Oct 06
The extended Churfirsten ridge
Started in Starkenbach and walked up the marked path to Strichboden. From there to Ochsen and P. 2034, then along the east ridge up to Schären. From there all along the ridge toNägeliberg and down to the Gocht. From the Gocht up to the Vorder Leistchamm andthrough a couloir in the east ridge (T5+/II) up to Mittler...
Published by 360 10 January 2007, 11h28 (Photos:7 | Comments:2)
St.Gallen   T6 II  
19 Aug 06
Hoch über dem Walensee
Die westlich an die Churfirsten anschliessenden "neuen Churfirsten" Wart, Schären, Nägeliberg, Glattchamm und die drei Leistchamm-Gipfel stehen den Originalen in keinenfalls nach. Die schöne Erhebungen trumpfen mit sanften nordseitigen Grasflanken, beeindruckenden Tiefblicken auf den Walensee und umfassenden Aussichten über...
Published by Alpin_Rise 22 August 2006, 14h45 (Photos:9)