Alp Sigel P. 1738 1738 m 5701 ft.


Peak in 19 hike reports, 11 photo(s). Last visited :
20 Nov 19


Photos (11)


By Publication date · Last favs · By Popularity · Last Comment


Reports (19)



Appenzell   T3  
20 Nov 19
Alp Sigel (1743 m) - aus dem Nebel über das Wolkenmeer
Wandern mit WOW-Effekt habe ich am Wochenende auf HIKR gelesen. Das wollte ich heute doch auch mal ausprobieren. Während es beim Kollegen beim Versuch blieb, hat es bei mir heute vorzüglich geklappt. Die Wetterprognosen waren sich einig, dass die Hochnebelgrenze zwischen 1100 und 1500 m liegen sollte. Bei etwa 1350 m pendelte...
Published by alpstein 20 November 2019, 19h31 (Photos:37 | Comments:2)
Appenzell   T3  
1 Nov 19
Statt Aussicht mystische Stimmung auf dem Gipfel der Alp Sigel 1768müM
Da das Wetter heute eher unsicher ist, ich aber mit den Hunden doch in die Berge wollte suchte ich mir eine Tour aus, die bis zum Ausganspunkt nicht allzu weit zum Fahren ist. So fuhr ich nach Brülisau und parkierte in der Nähe des Skilifts und nach wenigen Metern traf ich bereits auf den markierten Wanderweg zur Alp Sigel,...
Published by Flylu 1 November 2019, 19h13 (Photos:31)
St.Gallen   T6 I  
29 Jun 19
Wilde Gocht - Jägersteig - Bollenwees - Furgglenhöhle
Auf einer Sonnenunter (+Mondauf) -gangstour auf die Alp Sigelmachten MunggaLoch und ich 2017 die lustig gemeinte Bemerkung, dass es, wenn es eine Zahme Gocht gibt, doch auch eine Wilde Gocht geben müsse. Beim Nachschauen auf alten Karten fand ich dann tatsächlich die Wilde Gocht, die sich etwa 300 bis 400 Meter östlich der...
Published by Rhenus Alpinus 30 June 2019, 13h03 (Photos:8 | Comments:4 | Geodata:1)
Appenzell   T4 I  
4 Nov 18
Bogartenfirst (1811 m) über den Jägersteig (1562 m) + den Südgrat vom Alp Sigel Gipfel (1768 m)
Über den Jägersteig und den Bogartenfirst habe ich auf Hikr schon einiges gelesen und gesehen, gemäß den Beiträgen auf Hikr ist es eine anspruchsvolle Route im Alpstein. Heute am 04. November 2018 wollte ich es wissen, beim Rucksack packen studierte ich sogar noch ob ich einen Pickel mitnehmen soll, ich ließ es aber...
Published by erico 13 November 2018, 18h44 (Photos:75 | Comments:2 | Geodata:2)
Appenzell   T3  
3 Nov 18
Alp Sigel wolkenlos, Nordgipfel 1743m
Herbstwanderung mit Sonnenschein über 1000m... Unser Ziel für heute war eine schneefreie Herbstwanderung in der Sonne ohne allzuweit anreisen zu müssen. Nach Studium einiger Webcams in der Zentralschweiz sowie im Kt. Graubünden kristallisierte sich sehr schnell das Alpsteingebiet als lohnendes Ziel heraus. Wir starteten...
Published by RainiJacky 4 November 2018, 19h46 (Photos:16)
Appenzell   T5+ F II  
21 Jun 18
Säntis
        Infos, Eindrücke, Notizen - Aufstieg über Seealpsee, Unterstrich zur Meglisalp, im Altmann- und Säntisgebiet bereits starke Bewölkung. Ursprüngliche Idee Borsthalden und Fählentürmüberschreitung habe ich deswegen nicht...
Published by Urs 25 June 2018, 12h32 (Photos:15 | Geodata:2)
Appenzell   T5 II  
21 May 18
Alp Sigel - Marwees - Hundstein
Frühlingserwachen im Alpstein Ich gebe zu, seit ich kürzlich im Alpstein unterwegs war, habe ich wie mein Tourenpartner Schlumpf an diesem wunderschönen Gebirge definitiv den Narren gefressen. Vermutlich ist es die Kombination aus diesen kraftvollen, oft sehr steilen Kalkbergen und den farbigen Wiesen und Seen, welche sich...
Published by Bombo 23 May 2018, 19h14 (Photos:38 | Comments:4 | Geodata:1)
Appenzell   T4 II  
11 May 18
Alp Sigel, Marwees, Meglisalp - Biwak umringt von Gewittern und Steinbock-Glück
Die Webcam vom Hohen Kasten zeigt den Marwees-Grat schon schneefrei, lediglich in der Rinne von der Bogartenlücke in Richtung Dreifaltigkeit liegt, wie jedes Jahr, noch länger der Schnee. paul_sch konnte mir dankenderweise noch ein paar aktuelle Luftbilder schicken, auch hier kein Schnee mehr am Grat zu sehen. Also sollte es...
Published by boerscht 18 May 2018, 20h08 (Photos:88 | Comments:8)
Appenzell   AD+  
28 Feb 18
Alpstein-Durchquerung mit Jöchli 2335m
Bereits in den Jahren 2014 (klick) und 2016 (klack) hatte ich den Alpstein seiner Längsachse entlang durchquert. Konditionell sind das anspruchsvolle Touren, aber die wilde Schönheit des eingeschneiten Alpsteins sucht in den Voralpen seinesgleichen. So war es nur eine Frage der Zeit, bis ich für eine weitere Variante an den...
Published by Bergamotte 1 March 2018, 19h52 (Photos:38 | Comments:7 | Geodata:1)
Appenzell   PD+  
5 Dec 17
Alp Sigel durch den Chrutzug
Nur ganz wenige Skitourenbeschriebe auf die Alp Sigel. Man ahnt, dass das einen Grund hat und dass der Grund vermutlich im Chrutzug zu suchen ist. In der Tat gibt es im Chrutzug -einer Waldschneise zwischen dem Plattenbödeli und den sanften Hängen der Alp Sigel- viel Chrut, jedenfalls mehr Chrut als Züge. Und, das ist das...
Published by ossi 1 January 2018, 16h09 (Photos:16)