Plessur II, Litzirüti bis Langwies


Published by rihu , 9 October 2022, 16h01.

Region: World » Switzerland » Grisons » Schanfigg
Date of the hike: 8 October 2022
Hiking grading: T2 - Mountain hike
Waypoints:
Geo-Tags: CH-GR 

Eigentlich wollte ich zum Genfersee. Doch sehe ich am frühen Morgen, dass dort schon um 9 Uhr die Regenwahrscheinlichkeit bei 80% liegt. Am Abend vorher sah es noch ganz anders aus. Blitzschnell suche ich einen Ersatz und im Bündnerlandn werde ich fündig. Eine wunderschöne Herbstwanderung ohne einen Tropfen Regen mit recht viel Sonne und einigem Gewölk.

In Litzirüti möchte ich auf den unteren Weg nach Langwies gelangen. Irgenwie muss ich den Einstieg verpasst haben, denn immer ist die Eisenbahn auf der falschen Seite. Dann stelle ich fest, dass ich auf dem mitleren Weg durch den Prätschwald unterwegs bin. So gibt es dann bei Pt 330 eine Zusatzschlaufe um auf den Weg nach dem Bahnhof Langwies zu gelangen. Hier kann ich auch für heute das erstemal die Plessur sehen. Es ist in dieser Gegend schon ein recht voluminöses Gewässer und wild und schnell geht es nach unten. Nach einem kleinen Aufstieg komme ich zum Dürrboden mit einem gefälligen Rastplatz. Alles ist vorhanden, Feuerstelle, Brunnen, Tisch und Bänke. Das kommt gerade richtig für eine kleine Zwischenverpflegung. Nochmals geht es etwas aufwärts bis die Höhe des Eisenbahnviadukts erreicht ist. Dieses ist leider für Fussgänger nicht zugänglich. Und in Langwies kommt bereits nach kurzer Zeit ein Zug nach Chur.

Eindrucksvoll ist die wunderschöne Landschaft. Besonders angetan haben mir die vielen Bäume in den Herbstfarben und im Kontrast dazu die dunklen Wälder. 


Hike partners: rihu
Communities: Flusswanderungen


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Gallery


Open in a new window · Open in this window


Post a comment»