Hikr » Hikes

Reports (74812)


RSS By post date · By hike date · Last Comment
Sep 4
Chablais   T5  
4 Sep 15
Sex du Coeur et Haut Sex
Wer gerne viel Aufmerksamkeit für seine Hikr-Berichte hat, dem stehen verschiedene Möglichkeiten zur Auswahl. Am gebräuchlichsten ist es, begehrte Gipfelziele zu beschreiben, besonders begehrt sind zum Beispiel jegliche Viertausender der Schweizer Alpen. Oder Neutouren im Alpstein, oder tolle Fotos. Eine weitere Option ist es,...
Published by Zaza 4 September 2015, 19h33 (Photos:14 | Comments:2)
Obwalden   T2  
4 Sep 15
Unbekannte Wege am Pilatus: von Hergiswil über den Renggpass nach Aemsigen
Heute war ich ein bisschen spät dran, aber ein kleines Türli am Pilatus lag immer noch drin. Start in Hergiswil und über Hüsli-Schattenberg-Hinter Rengg hinauf zur Renggkapelle. Hier eine kurze Rast, denn die Kapelle, die 1567 erstmals erwähnt wurde, steht an einem sehr schönen Platz. Das Wetter ist gut, nur der obere Teil...
Published by donalpi 4 September 2015, 23h22 (Photos:19)
Sep 3
Sottoceneri   T2  
3 Sep 15
Monte Generoso ( controllo avanzamento lavori )
Oggi situazione metereologica poco confortante tendente al brutto tempo e poca voglia di fare Km in auto pertanto non mi resta che rimanere in zona e così decido di salire al Monte Generoso per vedere come procedono i lavori per la costruzione della nuova stazione di vetta e dell'albergo annesso. Sono le 11 quando mi avvio da...
Published by GIBI 3 September 2015, 22h51 (Photos:27 | Comments:4)
Sep 2
Solothurn   T1  
2 Sep 15
Schöne Aussicht, Autobahn und Kieswerk - Von Olten nach Murgenthal
Schon lange steht der Born oberhalb von Olten auf meiner Wunschliste und so fahre ich bei bedecktem Himmel los und steige bei Sonnenschein in Olten aus dem Zug. Gleich beim Bahnhof geht's der schönen grünen Aare entlang flussaufwärts und dann über eine Fussgängerbrücke auf die andere Seite. Unter der Umfahrungstrasse...
Published by AndiSG 3 September 2015, 09h58 (Photos:36)
Sep 1
Solothurn   T1  
1 Sep 15
Erliflue
Superschöner Sonnenaufgang Richtung Gösgen. Sehr angenehme Temperatur. Von Ifenthal auf Strasse runter zum Rankbrünneli. Von dort auf Strasse über den Grabenbach und schliesslich auf der anderen Seite des Bachs hoch bis p.691. Dort links auf die Strasse Richtung Horn. An der Ortskampfanlage und der Sektion Erlihorn des...
Published by dani_ 3 September 2015, 17h52
Sottoceneri   T2  
1 Sep 15
Sasso Gordona da Cabbio
Oggi escursione in mattinata al Sasso Gordona partendo da Cabbio salita passando dal Rif. Prabello discesa passando dal passo Bonello. Tempo totale del giro 3 ore.
Published by beppe 1 September 2015, 18h38 (Photos:6 | Comments:2)
Trentino-South Tirol   T3+ I F  
1 Sep 15
Piz Duleda 2909m - Accanto all´Alta Via Dolomiti, gleich nebenan
Il Piz Duleda è vicino all´Alta Via Dolomiti No.2, ma nessuno si accorge di lui, tranne noi. Kein Mensch interessiert sich für den Piz Duleda, obwohl er nur ein paar Schritte neben dem vielbegangenen Dolomitenhöhenweg 2 liegt. Poco dopo il parcheggio si presenta, vista da qui una cima impressionante con la parete nord...
Published by georgb 1 September 2015, 22h32 (Photos:20 | Comments:8)
Lenzerheide   T3+  
1 Sep 15
Auf hübschem Grat von Lenzerheide nach Chur
Den letzten schöne Sommertag (31.8.) hatte ich leider mit Arbeit vergeudet, aber der 1. September versprach mindestens bis ca. 15 Uhr trockenes Wetter. Und weil es im Osten länger halten sollte, war der Ausgangspunkt Chur schon fast gegeben. Mit dem Postauto ging es zum Startort Lenzerheide und von dort mit dem Sessellift auf...
Published by Chääli 1 September 2015, 20h25 (Photos:10)
Calanda   T4-  
1 Sep 15
Auf die Rot Platte
Was das Balmfluechöpfli für die Solothurner, ist die Rot Platte für die Churer: Rasch erreichbar und eine sensationelle Aussicht. Wir starteten an der Steinbruchstrasse im Stadtzentrum von Chur. Ab dort alles auf rot-weissen Wanderwegen. Zuerst in Richtung Mittenberg und dann folgen schon bald die Markierungen zur Rot...
Published by Rhabarber 1 September 2015, 21h32 (Photos:12)
Bellinzonese   T2  
1 Sep 15
Capanna Mognone ... Capanna Orino e Ponte Tibetano
Poche idee e confuse, tempo incerto tendente al brutto ma una volta passato il Ceneri l'illuminazione... l'oramai famosissimo " Ponte Tibetano " di Carasc che non ho ancora avuto occasione ne di vedere ne di percorrere. Non so perché ma mi ero fatto un idea sbagliata e cioè che il ponte si trovasse in una vallata alla destra di...
Published by GIBI 2 September 2015, 15h05 (Photos:42 | Comments:5)
Bregaglia   T3+  
1 Sep 15
Cap. Sciora Viale Cap. Sacs Furà
Dopo la 3 giorni in val masino vado ad vedere il lato B del Cengalo e Badile percorrendo il famoso Viale (sentiero ufficialmente chiuso ma risegnato con vernice nuova sulla frana ?). Confermo quanto già detto la sua fama è più che merita la vista sulle pareti nord togli il fiato, peccato per la giornata grigia le previsioni...
Published by ser59 2 September 2015, 14h08 (Photos:73 | Geodata:1)
St.Gallen   T6  
1 Sep 15
Lütispitz über die Nordwestflanke: The Route 1950
...und andere Gipfel... Im Alpsteinführer einer Bekannten aus dem Jahr 1950 gefunden: ein Routenbeschrieb durch die Nordwestflanke am Lütispitz. Der Führer meint, die Tour sei bei günstigen, also trockenen, Verhältnissen und nur für geübte Berggänger geeignet. Nun, die Verhältnisse würden heuer sicher gut sein. Das...
Published by ossi 3 September 2015, 16h59 (Photos:24 | Comments:5)
Aug 31
Schwyz   T2  
31 Aug 15
Chäferliweg Illgau
Der Chäferliweg ist hier auf hikr.org noch nicht beschrieben. Da ich selber deren drei Kinder habe bin ich interessiert an Kinderfreundlichen Wanderwegen. Ob Bannalper Zwergliweg, Zyberliland Romoos oder Muggenstutz Hasliberg, alle diese Erlebniswanderwege sind ein Traum für Eltern mit Kindern die nicht oder noch nicht gerne...
Published by dinu111 2 September 2015, 11h59 (Photos:24)
Silvretta   T3  
31 Aug 15
Mathon - Rundtour zum Berglisee
Ausgangspunkt unserer Tour zum Berglisee ist der Wildpark Mathon. Wir überqueren die Trisanna und gehen das erste Stück auf einem breiten Fahrweg. Wer möchte kann diesen bis ca. einen Kilometer unterhalb des Sees fortsetzen. Wir entscheiden uns für die schnellere und deutlich anstrengendere Variante auf einem kleinen Pfad, der...
Published by BMA 31 August 2015, 16h51 (Photos:5 | Geodata:1)
Appenzell   T4+ I  
31 Aug 15
Nasenlöcher - Öhrli - Blau Schnee - Säntis
Seit längerer Zeit ist es trocken geblieben, ein letzter Hitzetag ist angesagt. Da drängt es sich auf, in die Höhe zu gehen und eine Route zu wählen, bei der trockener Untergrund von Vorteil ist. Und wir alle haben auf der geplanten Tour 1-3 offene Wünsche: Nasenlöcher, Öhrli, Säntis über den Blau Schnee. Das Postauto...
Published by CampoTencia 1 September 2015, 20h23 (Photos:44 | Geodata:1)
Salzkammergut-Berge   T2  
31 Aug 15
Schwarzerberg (1584 m) Der Aussichtshammer über 'm Tal der Lammer: Kurz, steil...einfach geil!
Die Karten sind sich nicht ganz einig, ob das heutige Ziel nun der "Schwarze Berg", "Schwarzer Berg" oder schlicht "Schwarzerberg" heißt. Dies kann auch dahingestellt bleiben, denn eines verrät noch der flüchtigste Blick auf die Karten sowieso: Wie auch immer er heißen mag, er muß ein Aussichtspunkt erster Güte sein!...
Published by Vielhygler 3 September 2015, 17h36 (Photos:16)
Simmental   T5 PD+ III  
31 Aug 15
Über die SW-Trabanten der Spillgerten
Die Gipfel zwischen Blankenburg und Färmeltal im Naturschutzgebiet Spillgerten sind beliebte Wander- und z.T. auch Skitourenziele (keine Wildruhezone). Wohl der grösstenteils brüchigen Felsen wegen sind in den Voralpenführern dagegen im Unterschied etwa zum nördlich gelegenen Meniggrund oder den östlich gelegenen Spillgerten...
Published by lorenzo 1 September 2015, 17h04 (Photos:32)
Frutigland   T4+ AD- III  
31 Aug 15
Gespaltenes Horn - schöne Tour aufs Gspaltenhorn 3436m ü.M.
Eine von wenigen Bergsteiger begangene Tour hat Grossandrang Das Gspaltenhorn ist ein prächtiger Berg, vonwelchemspaltenartig mehrere Türme in den Himmel ragen. Der höchste und breiteste dieser Türme sieht einer in einen Spitz mündenden zylindrisch Krone gleich. Als wir vor etwas mehr als zwei Wochen von der...
Published by amphibol 2 September 2015, 20h14 (Photos:31 | Comments:2)
Oberwallis   T3  
31 Aug 15
Bietschhornhütte
Den letzten Hitzetag wollen wir noch nutzen und die Bietschhornhütte besuchen. Von Blatten aus wandern wir zuerst über einen schmalen Pfad über die Brunnmatte und überqueren bei Pkt. 1635 den Birchbach (keine Brücke, Vorsicht bei viel Wasser). Dann geht's durch den Nästwald schräg aufsteigend zum Nästbach. Hier haben...
Published by Hibiskus 1 September 2015, 15h12 (Photos:25 | Comments:2)
St.Gallen   T4 F  
31 Aug 15
Biwak auf dem Vorderfederi
Gegen 17:30 Uhr zog ich mit dem Bike und Anhänger los richtig Vorderfederispitz via Grüt und Schwanten wo ich das Bike abstellte und weiter zu Fuss zum P.1525. Nicht einfach eine flache Stelle zu finden, Eber es ging gerade so knapp. Die Nacht fast Wolkenlos und angenehm Warm mit 11Grat. Ich hatte die Kamera dabei. So konnte ich...
Published by tricky 1 September 2015, 15h00 (Photos:30 | Comments:2 | Geodata:1)