Feb 19
Mürzsteger Alpen   L  
19 Feb 17
Der frühe Vogel fängt den Wurm oder darf als Erster seine Schwünge in den Hang ziehen!
Nachdem es gestern, schitechnisch, so schön gewesen ist, stand heute gleich eine Wiederholung der Tour auf dem Programm. Petrus hat sich der arbeitenden Bevölkerung erbarmt ;-) und noch dazu perfektes Wetter mitgeliefert!
Publiziert von mountainrescue 19. Februar 2017 um 12:40 (Fotos:16)
Feb 18
Mürzsteger Alpen   L  
18 Feb 17
Nette Vormittagstour im "Schneeloch" der Steiermark
Mit dem Wetter ist es echt ein Krampf! Unter der Woche der schönste Sonnenschein und kaum ist das Wochenende da - Regen, Schnee, schlechte Sicht! Egal, nur raus an die frische Luft und etwas für Fitness tun, nachdem wir in letzter Zeit teilweise faul, teilweise terminlich verhindert, nicht viel unternehmen konnten. Das Ziel...
Publiziert von mountainrescue 18. Februar 2017 um 14:29 (Fotos:13)
Uri   ZS  
18 Feb 17
Skitour Brisen - phantastische Verhältnisse
Toller Pulverspass am Brisen Wir starteten unsere Skitour bei der Bergstation Gitschenen. Vom Vortag lag eine Neuschneeschicht von ca. 15-20 cm. Etwa um 08.30 gings los. Wir waren die ersten und hatten das Vergnügen zu spuren. Es war herrlich, über den frisch verschneiten Geissboden Richtung Pfaffen hoch zu steigen. Über...
Publiziert von El Chasqui 18. Februar 2017 um 16:39 (Fotos:25)
St.Gallen   WS  
18 Feb 17
Wannenberg und Chli Speer
Erhebliche Lawinengefahr ab 1800 m, angekündigtes Traumwetter, nach dem Neuschnee zu erwartender Pulver und mein, inzwischen wohl hinlänglich bekannter Drang zur Wiederholungstäterschaft lassen mich eine Runde im Wengital unter die Ski nehmen. Route: Parkplatz bei Pt. 914 - nach Wengibrugg Pt. 983 - Howald - Rufnerwald -...
Publiziert von Djenoun 18. Februar 2017 um 17:47 (Fotos:18)
Sottoceneri   T2  
18 Feb 17
Nuova Capanna Monte Bar - ValColla
Non tutta la giornata a disposizione ma incuriosito, vista la relazione di Enrico turistalpi, a visitare la nuova capanna. Inaugurata appena prima di Natale, molto impattante dal punto di vista visivo ma spaziosa, luminosa e funzionale all'interno. Menzione a Ivan e Alessandro e al loro risotto formaggio e Merlot. Non utili...
Publiziert von danicomo 18. Februar 2017 um 17:14 (Fotos:4 | Kommentare:5)
Schwyz   WT3  
18 Feb 17
SST auf den Roggenstock 1778 m im Pulverschnee
Als wollte der Winter noch mal zeigen, was er kann, hat er gestern gut 15-35 cm feinsten Pulverschnee in das Hoch-Ybrig-Gebiet geschickt. Rechtzeitig zum Wochenende sollte es aber wieder sonnig werden. Bis an den Zürichsee waren wir heute Morgen noch im dicken Nebel unterwegs, aber dann hellte es zunehmend auf. Das traumhafte...
Publiziert von alpstein 18. Februar 2017 um 19:19 (Fotos:35 | Kommentare:2)
Prättigau   L  
18 Feb 17
Chrüz, 2196 m
Durch die letzten Niederschläge gab es wieder schönen Pulver in höheren Lagen. Heute stiegen wir von St. Antönien zuerstentlang des Skiliftes, dannnach südwesten haltend, zur Alp Valpun hoch. Von dort gegen den Kamm und weiter mehr oder weniger dem Grat entlang zum Gipfel des Chrüz. Heute war der Gipfel gut besucht...und...
Publiziert von roko 18. Februar 2017 um 18:27 (Fotos:8)
Oberwallis   WT3 WS  
18 Feb 17
Tschuggmatthorn, Val Waira
Prima skialp della stagione, soddisfatti. Partenza dal Bar di Bord con ravanata iniziale per attraversare un canale, poi tranquilli per ripidi pendii, fino ad incrociare la strada che seguiamo per un tratto. Lasciata questa, su per pendii sempre ripidi fino a scollinare: la meta doveva essere il Guggilihorn( poco più in là)...
Publiziert von tignoelino 18. Februar 2017 um 19:13 (Fotos:17 | Kommentare:8 | Geodaten:1)
Sottoceneri   T4+ L WT4  
18 Feb 17
AND CAMO IS !
Come si dice yes we can ! Km totali 21.7
Publiziert von igor 18. Februar 2017 um 20:29 (Fotos:1 | Kommentare:4)
Schwarzwald   WS-  
18 Feb 17
Feldberg, 1493m, Baldenweger Buck, 1460m und Zweiseenblick
EIne Skitour im Schwarzwald habe ich schon in den Jahren zuvor gemacht, diese Jahr war es nicht so einfach. Verhältnisse, die Spaß machen, waren nur noch in der Gipfelregion um den Feldberg zu finden. Ein guter Bekannter mit viel Ortskenntnissen und Erfahrung leitete uns aber zielsicher über die Feldberggipfel und den...
Publiziert von milan 19. Februar 2017 um 10:27 (Fotos:14 | Geodaten:1)
Waadtländer Jura   T2  
18 Feb 17
Gorges du Nozon
Auf die Tour von heute bin ich durch einen Bericht von poudrieres gestoßen. Vor einigen Wochen habe ich schon einmal einen Anlauf genommen, da stand ich in Croy Romainmotier in dickem Nebel. Keine Chance auf Wetterbesserung, deshalb bin ich gleich zurückgefahren. Heute also ein neuer Versuch. Auch heute war Hochnebel...
Publiziert von Mo6451 18. Februar 2017 um 21:50 (Fotos:41 | Geodaten:1)
Randgebirge östlich der Mur   T1  
18 Feb 17
Schöckl, 1442 m
Parken beim Parkplatz der Schöcklseilbahn. (Kosten: 3,20 Euro oder Vorweis einer Seilbahnkarte, der obere Parkplatz ist frei - Stand Feb.2017). rechts über die Straße führt ein kurzer Waldweg als Abkürzung wieder zur Straße und 200 m weiter geht es links zum Weg 706. Nach kurzer Zeit quert man die...
Publiziert von Bergfritz 19. Februar 2017 um 10:40 (Fotos:17 | Geodaten:1)
Feb 17
Oberwallis   WT4  
17 Feb 17
Grunzochsentour bei Embd
Nach einer Reihe von kaiserwettrigen Tagen soll pünktlich auf den freien Tag eine Front daher kommen. Ärgerliche Sache, aber zum Glück kann man noch ins Wallis ausweichen! So hatte ich im Zug eine superschlaue Runde gezimmert: Weil die Nacht noch klar war, müssten die Südhänge ob Embd am Vormittag noch gut durchgefroren sein...
Publiziert von Zaza 17. Februar 2017 um 17:41 (Fotos:13 | Kommentare:3)
Oberhalbstein   WS  
17 Feb 17
Skitouren um die Jenatschhütte
Diesen Winter bedeutet Tourenplanung in erster Linie die Suche nach genügend Schnee. Wir entschieden uns für die Jenatschhütte. Der erste Eindruck war zwar etwas ernüchternd, doch das sollte sich ändern. Stellenweise ist schon auf Steine zu achten, allerdings gibt es aber schöne Abfahrten im Pulverschnee und unverfahrene...
Publiziert von Eberesche 19. Februar 2017 um 07:36 (Fotos:21)
Feb 16
Jura   WT2  
16 Feb 17
Windiges vom Mont Soleil
Das eine tun und das andere lassen ... Das eine habe ich zu Hause getan, nämlich aus SchweizMobil eine Karte der geplanten Tour ausgedruckt - und sie aus Versehen zu Hause gelassen. Damit war natürlich der wirre Weg vom Mont Soleil nach Les Breuleux vorprogrammiert. Meine Erfahrung: wer sich nie verirrt, entdeckt selten Neues....
Publiziert von laponia41 16. Februar 2017 um 10:53 (Fotos:21 | Kommentare:1 | Geodaten:1)
Davos   WS+  
16 Feb 17
Isentällispitz, 2986 m
Und wieder ein Traumtag der für eine Tour genutzt werden konnte. Die Wochentage über hält sich der Ansturm auf die Gipfel des Flüela-Gebietes in Grenzen. Auf demIsentällispitz waren wir heute insgesamt 4 Personen. Zwei wählten nach einer QuerungzumIsafürgglidie Abfahrt die wir am Sonntag als erste spurten...zum Säss nach...
Publiziert von roko 16. Februar 2017 um 18:10 (Fotos:9)
Emmental   WS  
16 Feb 17
Schrattenfluh: Hängst - Schibegütsch -- Kemmeriboden
Der Schratte Aufstieg ist nicht im "Schatte" Der Aufstieg auf die Schrattenflue ist landschaftlich sehr reizvoll und vielfältig. Durch die Ostausrichtung ist der ganztäglichen Sonneneinstrahlung hinsichtlich Kleidung und Schutz vor Sonne Rechnung zu tragen. Ich habe selten so geschwitzt auf einer Voralpenskitour, wie...
Publiziert von amphibol 16. Februar 2017 um 22:17 (Fotos:18)
St.Gallen   T1  
16 Feb 17
Alle sechs Extrempunkte von Goldach SG
Zwei halbstündige Wanderungen, nämlich eine vom Parkplatz nahe Witen (an der A1) zum südlichsten Punkt von Goldach, knapp vorm Hof Güetli, und von diesem in östlicher Richtung zum einem einzelstehenden Alpgebäude, in dessen unmittelbarer Nähe sich der höchste Punkt befindet und zurück zum Auto; und eine zweite vom...
Publiziert von stkatenoqu 16. Februar 2017 um 21:35
Lombardei   T3+ II  
16 Feb 17
CORVEGIA semi-innevata + Magia Alto Lario...
Oggi gran voglia di Alto Lario e, quindi, di atmosfere uniche e magiche... Torno per la seconda volta in cima alla Corvegia, ma oggi non mi accompagnerà il sole caldissimo di giugno, bensì la neve e... temperature veramente assurde per essere a febbraio! Pareva di essere a fine Marzo! In realtà di neve non ce n' era molta...
Publiziert von Angelo & Ele 17. Februar 2017 um 00:48 (Fotos:33 | Kommentare:6)
Salzburger Schieferalpen   L  
16 Feb 17
Langegg - 1900 m - Hundstein (2117 m) abgebrochen
Wir fuhren über Saalfelden nach Maria Alm und parkten in Unterberg. Mit den Aberg-Bergbahnen gondelten wir bequem hinauf zum Langegg. Bei wolkenlosem Wetter beeindruckende Blicke in die Tauern, zum Dachstein und Hochkönig. Eigentlich wollten wir auf den Hundstein gehen. Aber der Gipfelaufbau sah sehr schneearm, verblasen und...
Publiziert von Woife 17. Februar 2017 um 14:56 (Fotos:9)