World » Germany » Alpen » Chiemgauer Alpen

Chiemgauer Alpen


Order by:


↑630 m↓630 m   T2  
8 Sep 16
Spitzstein - 1596 m
Von Erl fuhren wir auf schmaler Straße durch die schöne Almlandschaft des Erlerbergs bis zu einem kleinen Parkplatz (970 m), von dem ein schmaler Karrenweg zur Goglam (Wegweiser) abging. Zuerst durch einen schattigen Bergwald, dann über Almwiesen zur kleinen Goglam und weiter über eine kleine Teerstraße zum Spitzsteinhaus....
Published by Woife 9 September 2016, 05h20 (Photos:16)
1:15↑220 m↓220 m   T4+ II  
7 Sep 16
Engelstein (972 m) - kecker Felszahn hoch über dem Chiemsee
Mitten im Wald steht er da, gut versteckt und sagenumwoben. Ein kecker Felszahn oberhalb von Bergen, nur unweit des touristisch erschlossenen Hochfelln in den Chiemgauer Alpen. Bei den Einheimischen äußerst beliebt, blieb der Engelstein bis dato von den grölenden Massen verschont. Zu abweisend präsentiert sich der kurze aber...
Published by Nic 9 September 2016, 08h48 (Photos:18)
5:30↑1100 m↓1100 m   T3+  
31 Aug 16
Von Bernau über die Hochplatte(1587m) nach Marquartstein(23km)
Die grünen freundlichen Chiemgauer Alpen sind trotz der geringen Meereshöhe immer wieder einen Besuch wert-typisch oberbayerische Voralpenlandschaft. Start in Bernau am Chiemsee durch den Ort und auf bezeichneter Wanderstrecke(Salinenweg) durch eine sympathische Umgebung nach Rottau. Jetzt auf einer Forststraße zur Hinteren...
Published by trainman 3 September 2016, 00h48 (Photos:21)
3:00↑450 m↓450 m   T2  
26 Aug 16
Immer auf den gleichen Berg? Besser auf den... Gleichenberg: schöner Almgipfel unter' m Hochfelln
Eine schnelle, kleine Tour im schönen Chiemgau: vom schattigen Parkplatz am sprudelnden Weißen Achen wandern wir in einer Stunde durch Bergwald zu einer freien Almfläche hinauf. Anschließend Brotzeit am idyllischen Almgebäude der Gleichenberg-Alm mit freundlicher Bewirtung. So schöne Wiesen! Und der gleich darüber liegende...
Published by Vielhygler 1 September 2016, 00h01 (Photos:14)
7:45↑730 m↓730 m   T3  
19 Aug 16
Laubenstein
Unsere Tour begann am Parkplatz in Hohenaschau. Das Ziel: der Laubenstein. Wie schon vor vor einigen Wochen folgten wir einem Pfad, der auf der DAV Karte BY17 nicht, auf einer OSM basierende Karte eingezeichnet ist, und der um die Ostseite des Laubensteins herum auf den Laubenstein führt. (In der DAV-Karte ist lediglich der...
Published by Gherard 21 August 2016, 14h51 (Photos:16 | Geodata:1)
6:30↑1110 m↓1110 m   T3+  
4 Aug 16
Überschreitung des Hochfelln(1664m) von Ruhpolding aus
Wieder einmal ein perfekter Tag in einem insgesamt leider instabilen Sommer, da muss man sofort in den Zug. Der Hochfelln ist zwar auch nur ein "Seilbahnberg", nachdem aber ab dem Spätnachmittag Wetterverschlechterung von Westen her angekündigt war, hat man bei einem Gewitter die Möglichkeit, sich mit Hilfe dieser Seilbahn aus...
Published by trainman 10 August 2016, 19h25 (Photos:32)
8:00↑1700 m↓1700 m   T6- III F  
3 Aug 16
Sonntagshorn Nordgrat und Überschreitung der Reifelberge
"Das Sonntagshorn ist der höchste Berg der Chiemgauer Alpen. Aus mancher Sicht ist er auch der schönste - von Norden eine ebenmäßige Pyramide, von Süden reichen Wiesen und Latschen bis zum Gipfel hinauf.   Am Sonntagshorn, den Reifelbergen und bis hinüber zum Dürrnbachhorn scheiden sich Nord und Süd eines Berges...
Published by bula_f 4 August 2016, 12h38 (Photos:49 | Comments:3 | Geodata:1)
6:15↑1310 m↓1310 m   T3 F  
16 Jul 16
Sonntagshorn über den Staubfall
Das Sonntagshorn ist nicht nur der höchste Chiemgauer, es hat auch zwei so verschiedene Gesichter, wie ich sie von keinem anderen Berg kenne: Ist die Südseite, über welche wir heute aufgestiegen sind, ein sanfter, gemütlicher und grüner Rücken, so ist die Nordseite wild, abweisend und schroff. Heute haben wir uns für den...
Published by Erdinger 17 July 2016, 19h52 (Photos:23 | Comments:4)
5:30↑950 m↓950 m   T2  
10 Jul 16
Von Oberaudorf aufs Kranzhorn(1368m)
Das Kranzhorn mit seinem ausgesetzten Gipfelbereich ist eine auffällige Berggestalt über dem Inntal. Wer auf der Strecke Rosenheim-Kufstein mit Zug oder Auto unterwegs ist wird zwangsläufig mit seinem Anblick konfrontiert. Es wirkt sehr wuchtig trotz der geringen Höhe. Nachdem aber der Inn dort auf 460m Meereshöhe fließt...
Published by trainman 14 July 2016, 01h31 (Photos:33)
↑650 m↓650 m   T3  
8 Jul 16
Gedererwand - 1399 m
Über Bernau und Vordergschwendt zum Parkpklatz Aigen. Von dort zuerst flach nach Osten und dann einen recht steilen Karrenweg zu den Weiden der Schmiedalm. Aber vorher noch im Wald auf ein Steigerl nach rechts (kein Wegweiser). Einen romantischen Bergwald hinauf mit vielen Findlingen bis zum Geröllfeld unter dem imposanten...
Published by Woife 9 July 2016, 00h09 (Photos:12)