World » Germany » Alpen

Alpen


Order by:


6:00↑600 m↓600 m   T2  
12 Sep 21
Sinnvolle Kombitour: Herrenchiemsee und Staudacher Alm
Vor einer Woche kam meine Tochter auf mich zu und sagte sie würde gerne wieder mal eine Bergtour machen. Zuletzt waren wir im Bayerwald unterwegs, deshalb habe ich mir Gedanken gemacht auch mal wieder in die Alpen bzw. ins Voralpenland zu fahren. Irgendwie bin ich bei meiner Suche im Chiemgau hängen geblieben und da ich wusste...
Published by jagawirtha 18 September 2021, 13h08 (Photos:26 | Geodata:2)
↑1170 m↓1170 m   T3+ VI+  
12 Sep 21
Säuling via "Guat g'flickt in Reutte" - "guat g'sucht"
Anders als die Tannheimer Berge gegenüber ist der Säuling als Kletterberg weniger bekannt. Der isoliert stehende Gipfel macht zwar aus dem Ostallgäu ordentlich was her und auch der Fels ist je weiter oben auch desto besser und hier überwiegend sehr gut. Bis zum guten Fels in der West- und Südwestwand des Gipfels sind es aber...
Published by simba 17 September 2021, 19h04 (Photos:15)
↑489 m↓490 m   T2  
12 Sep 21
BLB auf der Sunnalm
Die Wanderung am zweiten Tag unseres Treffens wartete mit einigen Höhenmetern mehr auf. Für mich allerdings nur die Hälfte im Aufstieg, ich musste wegen gesundheitlicher Probleme passen und bin die andere Hälfte mit dem Sessellift rauf gefahren. Wir beginnen die Wanderung in Biberwier, auch ein Wintersportort mit vielen...
Published by Mo6451 14 September 2021, 15h27 (Photos:15)
↑335 m↓326 m   T2  
11 Sep 21
BLB am Sebensee
Nach einem Jahr Corona bedingter Pause konnte unser Treffen in diesem Jahr wieder stattfinden. Ziel war diesmal Ehrwald in Tirol. Das im Winter bekannte Skigebiet wartet mit entsprechen vielen Bergbahnen auf, die den Wanderern im Sommer zugutekommen, zumindest, wenn man im fortgeschrittenen Alter ist. Für die erste...
Published by Mo6451 14 September 2021, 14h46 (Photos:20 | Comments:1)
7:00↑1300 m↓1300 m   T5- II  
9 Sep 21
Runde nördlich des Kramers
Kurz vorm Urlaub im Flachland nochmal in die Berge zu einer über längere Strecken weglosen Runde in der wilden Nordseite des Kramerstocks bei schönem Wetter. Eine Tour zum Erfahrung sammeln, denn das Gebiet in Nähe der Roßkarköpfe etc. wird kaum berührt. Der anvisierte Kramer blieb dann doch außen vor, der hatte selbst an...
Published by hefra 10 September 2021, 21h18 (Photos:27 | Comments:1)
2 days ↑2400 m↓2160 m   T3+ F I PD+  
8 Sep 21
Zugspitze - Überschreitung vom Höllental nach Ehrwald
Nach der Besteigung der höchsten Berge von Italien, Slowenien und Lichtenstein war es schon fast eine Pflicht, als Bayerin endlich einmal den höchsten Punkt des Freistaates zu besuchen. Über die Besteigung der Zugspitze hatte ich schon viel Abschreckendes gelesen, von Staus am Klettersteig und überforderten Turnschuhtouristen...
Published by cardamine 12 September 2021, 14h48 (Photos:38 | Geodata:1)
21:30↑3800 m↓3850 m   T6 II  
7 Sep 21
Umrundung des Karwendeltals - inklusive Grat von den Seekarspitzen bis zur Birkkarspitze
Die Umrundung des Karwendeltals (im weiteren Sinne) mit Beginn in Scharnitz und Ende in Mittenwald ist eine lange Tour, die man auf zwei bis vier Tage aufteilen kann. Ich ging die Tour in zwei Tagen und übernachtete im Breitgrieskarspitzenbiwak. Das Herzstück der Tour ist die Gratüberschreitung von den Seekarspitzen zur...
Published by LeiOaEisn 11 September 2021, 14h49 (Photos:91 | Comments:1)
5:30↑1600 m↓1600 m   T6- III F  
7 Sep 21
Höfats Überschreitung Dampf Edition
Servus miteinander, dieser Sommer 2021 war ein durchweg eher nasser. Bis dato gab es nicht viele Wetterfenster für diese Tour und nach dem das Wetter nun Anfang September endlich mal ein paar Tage stabil ist (war) starteten wir die jährliche Überschreitung der Königen der Grasberge. Die Beschreibung der Tour wird auf das...
Published by McGrozy 16 September 2021, 14h56 (Photos:20 | Comments:2)
7:45↑2000 m   PD- IV  
6 Sep 21
Zugspitze (2962 m) via "Eisenzeit"
Die Zugspitze, der schönste Gipfel der Alpen? Ähhh, sicher nicht. Aber die Wege da hoch? Die sind durchaus sehr schön, aber meistens auch ziemlich überlaufen. Alle Wege? Nein. Die Eisenzeit ist noch zu neu, unbekannt und vielleicht auch zu anspruchsvoll, und lockt somit jedenfalls nicht die großen Massen an. Und so war es...
Published by Sarmiento 10 September 2021, 19h16 (Photos:61 | Comments:2)
6:00↑1000 m↓1000 m   T2 D-  
5 Sep 21
Pidinger Klettersteig - C-Variante
Der Pidinger Klettersteig gilt als einer der anspruchsvollsten in deutschen Landen und hat einige D-Stellen. Mitstreiter K. und ich hatten relative Klettersteigneulinge dabei, deshalb überlegt, die erste max. C-Hälfte zu gehen und dann unorthodox über den "Notausstieg" zum Normalweg rüber, das auch so gemacht. Auch eine...
Published by wasquewhat 11 September 2021, 15h14 (Photos:6)