World » Germany » Alpen » Chiemgauer Alpen

Chiemgauer Alpen


Order by:


5:00↑1150 m↓1150 m   T3+  
18 May 24
Über den Ostkamm auf die Hochplatte und via Friedenrath wieder runter
Die nächste Tour aus der Kategorie, was ergibt denn bei der aktuellen Schneelage am meisten Sinn? Mir fällt die Hochplatte neben der Kampenwand ein, auf der war ich nämlich noch nie. Mike ist einverstanden. Von Marquartstein aus wollen wir gehen. Während ich noch davon ausgehe dass wir einfach den Normalweg nehmen, schlägt...
Published by Kaiserin 29 May 2024, 21h55 (Photos:40 | Comments:4 | Geodata:1)
1:30↑130 m↓130 m   T1  
18 Apr 24
Frillensee
Heute besuchen wir Freunde in Bayern. Danach fahren wir zur Adlgass. Dies ist ein idealer Ausgangspunkt für unsere Frillensee-Wanderung. Wir starten am kostenpflichtigen Wanderparkplatz Adlgass. Ab hier folgen wir leicht ansteigend der mit Frillensee-Runde bezeichneten Wanderroute. Am Frillenseebach beginnt der...
Published by joe 24 April 2024, 16h37 (Photos:8 | Geodata:1)
5:00↑1100 m↓1100 m   T2  
8 Apr 24
Geigelstein (1808 m) - Die Murmeltiere sind aufgewacht
Vom Karspitz blickten wir gestern Richtung Geigelstein. Da waren wir schon lange nicht mehr oben und Schnee hat's dort scheinbar auch kaum, also los. Wir starten in Huben nach dem Motto "take the long way", wie vor zehn Jahren. Bezeichnet als Weg 207 geht's rauf zu der Diensthütte auf 880 m und dann weiter Richtung Talalm, die...
Published by Max 14 April 2024, 23h25 (Photos:48)
2:45↑560 m↓560 m   T2  
7 Apr 24
Karspitze (1239 m)
Jeder für sich und Gott gegen alle. Ein Junge flieht während des Krieges mit seiner Mutter aus dem bombardierten München in ein armes Alpendorf. Zwanzig Jahre später startet die Karriere eines der interessantesten Filmschaffenden unserer Zeit. Vielleicht wurde Werner Herzog's Abenteuerlust ja tatsächlich in Sachrang geweckt...
Published by Max 13 April 2024, 17h19 (Photos:19)
5:30↑850 m↓850 m   T4- I  
6 Apr 24
Gruberhörndl (1493 m) - Überschreitung durch die wilde Nordwestflanke
Genaugenommen ist das Gruberhörndl nur ein unbedeutender Gipfel im westlichen Gratverlauf des Zwiesel. Dennoch ist die Aussicht sehr umfassend, da sich vom Gipfelkreuz aus das vollständige Bergpanorama der Berchtesgadener Alpen eröffnet. Die Überschreitung über die steile Nordwestflanke ist unmarkiert und anhaltend alpin. An...
Published by DonUlmar 10 April 2024, 15h07 (Photos:15 | Geodata:1)
10:00↑1200 m↓1200 m   T4 IV  
5 Apr 24
Kampenwand - Überschreitung mit Zustieg von Süden
Die Überschreitung der Kampenwand ist ein Klassiker in den bayerischen Alpen und auf Hikr nur einmal dokumentiert. Dazu hat es uns richtig Spaß gemacht und wir konnten alle Seillängen klettern, auch den oft nassen Kamin. Gründe genug also, dieses Chiemgauer Highlight als Bericht zu bringen. Zustieg (900Hm, 2,5 Stunden bis...
Published by hannes80 16 April 2024, 22h59 (Photos:32 | Comments:5 | Geodata:1)
4:30↑500 m↓500 m   T2  
31 Dec 23
Rundwanderung Stoisser Alm
Heute besuchten wir sehr gute Freunde in Inzell. Wir wollten gemeinsam die Stoisser Alm erwandern. Diese Wanderung viel mir heute viel leichter als das letzte Mal mit dem MTB. Startpunkt waren die Parkplätze bei der Adlgass. Wir folgen den Wegmarkierungen in Richtung Stoisser Alm ohne den kleinen Umweg zur Bäckeralm...
Published by joe 13 January 2024, 17h30 (Photos:4 | Geodata:2)
↑480 m↓480 m   T2  
9 Dec 23
vom Neubeurer Badesee auf den Dandlberg (910m)
Hats mal Sonne um diese Jahreszeit, kommt sie nicht sehr weit hoch und steht mittags schon wieder ganz tief im Süden. So ging es mir heute, als ich im Inntaldreieck nach Süden abbog. Die Hänge drüben auf der Westseite waren alle bereits wieder im Schatten, aber auf der Seite der Chiemgauer Alpen sah es deutlich besser aus....
Published by Tef 9 February 2024, 23h35 (Photos:35)
↑750 m↓750 m   T2  
12 Nov 23
Unternberg (1425m) von Osten
Der Unternberg bei Ruhpolding ist ein gut besuchter Berg, Sommer wie Winter. Auch heute ohne Lift waren einige Wanderer am Gipfel und die Berghütte geöffnet. Der Normalweg führt von Norden herauf, ich hatte aber bei Kompass/OSM durch den sog. Waicher Graben einen Steig entdeckt, den ich ausprobieren wollte. Und er existiert...
Published by Tef 15 January 2024, 21h36 (Photos:32)
4:45↑1000 m↓1000 m   T3  
6 Nov 23
Hochplatte (1587 m) - Eine winterliche Überschreitung
"So viel Schnee hätt's jetzt nicht gebraucht", so das eindeutige Statement am Gipfel der Chiemgauer Hochplatte. Dabei beginnt die Tour in schönsten Herbstfarben. Vor dreieinhalb Jahren hatten wir die Tour schon einmal unternommen, heute wechseln wir Anstieg mit Abstieg. Bis zur Oberauerbrunstalm wandern wir auf dem Weg 62 und...
Published by Max 18 November 2023, 16h27 (Photos:39)