World » Germany » Alpen » Allgäuer Alpen

Allgäuer Alpen


Order by:


7:00↑890 m↓360 m   T2  
17 May 22
Wanderung über den Breitenberg (1838 m / +890 hm)
Der Breitenberg bei Pfronten ist touristisch gut erschlossen, und auf der Ostseite kann man mit einer Seilbahn und anschließendem Sessellift hochfahren. Ein Teil meiner Reisegruppe, die heute den Breitenberg besuchte, war dann auch bequem und nutzte die Seilbahn. Die übrigen Teilnehmer, zu denen ich gehörte, stiegen jedoch vom...
Published by WolfgangM 22 May 2022, 12h58 (Photos:19)
4:30↑800 m↓800 m   T3  
23 Mar 22
Zirmgrat (1293 m) - Klassische Überschreitung vom Falkenstein
Bei dem aktuellen Wetter juckt es einen natürlich in den Füßen, und wenn man dazu noch frei hat, sind die Voraussetzungen für eine frühlingshafte Bergtour natürlich bestens. Da ich keine Lust auf Schneekontakt auf höheren Bergen hatte, suchte ich mir für den heutigen Tag die Überschreitung des Zirmgrats vom Falkenstein...
Published by Fabse_94 24 March 2022, 10h31 (Photos:17)
↑600 m↓600 m   T2 WT2  
26 Feb 22
Bärenköpfle 1463 m
Von Gunzesried (Ort) zur Vorderen Krumbachalpe. Über den Südwesthang einer Spur folgend in wenigen Minuten zum Bärenköpfle - mit Schneeschuhen bequem. Da der Hang relativ steil ist und ich trotz relativ geringer Schneeauflage im Abstieg nichts lostreten will, mehr oder weniger auf dem Normalweg in einer Westkurve zur Alpe...
Published by schwarzert 26 February 2022, 20h47 (Photos:10)
↑550 m↓550 m   T2  
8 Feb 22
Zirmgrat (1293m)
Am Zirmgrat waren wir vor nun fast 10 Jahren, damals von Westen bei bescheidenem Wetter. Da war es heute, obwohl auch nicht perfekt, schon deutlich besser. Dabei wählte ich als Ausgangspunkt Oberkirch am Weißensee mit Aufstieg über den Alatsee und der (geschlossenen) Saloberalpe von Westen, dafür ließ ich dann den...
Published by Tef 19 April 2022, 23h28 (Photos:28)
7:30   WI3  
24 Jan 22
untere Gaisalpfälle - Solotrip und Zapfenstreich kombiniert (180m, 4 SL, WI 3)
Heute kombinierten Stefan und ich die einfachen Seillängen von Solotrip und Zapfenstreich miteinander. Das war aufgrund mehrerer Seilschaften im Fall auch notwendig, so kam aber keiner dem Anderen in die Quere. Nur eine Sache nervt gewaltig: links der Fälle kann man abseilen. Abseilen über die Fälle, wenn sich in dieser...
Published by pete85 16 April 2022, 19h40 (Photos:15)
   PD+  
22 Dec 21
Skitour von Wäldle bei Riezlern über den Außerkürenwald und Gottesacker zum Hahnenköpfle
Nach Anfahrt mit dem Bus von Oberstdorf nach Riezlern ging ich zu Fuß an der Straße entlang ein Stück taleinwärts u. bog dann nach rechts ab. Ein Bus fuhr an mir vorbei. Mit ihm hätte ich Richtung Wäldle fahren können. Dass Busse nicht nur auf der Hauptstraße nach Baad fahren, sondern auch über Seitenstraßen, war mir...
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 7 January 2022, 16h06 (Photos:14)
4:15↑700 m↓700 m   WT2  
19 Dec 21
Schönkahler (1688 m) - Schneeschuhtour aus dem Engetal
Die Schneeschuhtour aus dem Engetal auf den Schönkahler ist alles andere als schwierig und mit rund 700 Höhenmetern überschaubar - kein Wunder also, dass hier einiges los ist. Im Gipfelbereich sowieso, denn oberhalb der Pfrontner Alpe stößt dann auch noch der mindestens ebenso stark frequentierte Weg von Zöblen dazu. Wenn...
Published by 83_Stefan 20 December 2021, 13h07 (Photos:38 | Geodata:1)
3:00↑760 m↓760 m   PD-  
13 Dec 21
3 Hörnle
Landschaftlich schöne Tour!!! Vom Parkplatz Ostertal über den Rücken und steil durch den Wald aufs Rangiswanger Horn. Östlich in den Sattel und auf das bewaldete Sigiswanger Horn. Leicht links haltend in die Schneise Richtung Offterschwanger Horn. Von hier Zunächst über die Piste und dann den Wanderweg zurück zum...
Published by belvair 20 December 2021, 20h29 (Photos:8)
2:00↑360 m↓360 m   T1  
11 Nov 21
Fünfmal 1111 am Hündlekopf
Wieder ein Tag für Zahlenspielereien: Anfahrt zum Parkplatz der Hündlebahn, einige Kilometer östlich von Oberstaufen. Auf einer fast durchgehend asfaltierten Alpstrasse wanderte ich bis kurz nach der Unterquerung des Liftes. Dann nahm ich den Abzweig zur Dietenheimer Hütte und stieg über den Alpboden weglos hinauf zur...
Published by stkatenoqu 11 November 2021, 16h48
4:30↑890 m↓890 m   T3  
9 Nov 21
Grünten und Burgberger Hörnle mit kleinem Malheur
Am Montagabend sitze ich lange am Internet und suche nach einer geöffneten Hütte, um eine Bergtour mit Einkehr machen zu können. Fündig werde ich schließlich im Allgäu, wo das Grüntenhaus bis Mitte November Betrieb hat - also geht es in diese Richtung, den Grünten habe ich bei einem Versuch vor ein paar Jahren eh nicht...
Published by klemi74 13 November 2021, 20h29 (Photos:25 | Comments:4)