Welt » Deutschland

Deutschland » Schneeschuhe


Sortieren nach:


5:15↑775 m↓775 m   WT2  
3 Feb 17
Mit Schneeschuhen zum Riesenberg
Bereits letztes Jahr wollte ich eigentlich meine neuen Schneeschuhe am Riesenberg testen. Aber die schlechte Schneelage machte mir einen Strich durch die Rechnung - aber dieses Jahr sollte es gelingen... Aufstieg: Ich startete am Wanderparkplatz "Lederstuben" (Tagesticket 2,- €) bei Frasdorf. Zunächst folgte ich der...
Publiziert von 619er 9. Februar 2017 um 21:00 (Fotos:10)
5:00↑1050 m↓1050 m   WT2  
30 Jan 17
Notkarspitze 1889 m
Die Schönwetterphase ist leider vorbei, aber das Zeitfenster reicht gerade noch füreinen Tag: Von der Autobahn kommend öffnet sich kurz nach dem Ettaler Sattel zur Linken ein Parkplatz. Von dort aus dem Weg und später der Beschilderung "Notkarspitze" folgend, zuerst auf dem Forstweg, dann nach Rechtsabzweig steil durch den...
Publiziert von schwarzert 1. Februar 2017 um 16:31 (Fotos:7)
4:30↑856 m↓856 m   WT1  
29 Jan 17
Aber, aber, Aber(eck), was ist denn mit dem Laubenstein?
Schne(e)ll! Noch eine Schneeschuhtour machen bevor all das weiße Gold wieder wegschmilzt. Wäre doch eine Schande es nicht nochmal genutzt zu haben. Heute fiel die Wahl auf eine etwas gemütlichere Tour auf das Abereck und den Laubenstein. Los ging es beim Wanderparkplatz Lederstube in Frasdorf. Vom Parkplatz ging es...
Publiziert von bergmax82 29. Januar 2017 um 17:40 (Fotos:14 | Geodaten:1)
4:30↑735 m↓735 m   T2 WT2  
28 Jan 17
Hirschhörndlkopf (1514 m) - Rundtour aus der Jachenau
Der Hirschhörndlkopf (auch Hirschhörndl) über der Jachenau steht wie die meisten Bergerl dieser Region etwas im Schatten bekannter "Größen" wie etwa Jochberg oder Benediktenwand. Obwohl er von keiner Seite wirklich schwierig zu erreichen ist, erhält dieser kleine aber feine Aussichtsberg - zumindest im Winter - kaum Besuch....
Publiziert von Nic 16. Februar 2017 um 19:58 (Fotos:26 | Kommentare:1)
5:30↑500 m↓500 m   WT2  
26 Jan 17
Baumoosalm vom Tatzelwurm
Ich sah die Baumoosalm in den langen Schatten der Januarsonne als ich eine Woche zuvor vom Schreckenkopf nach Süden blickte. Unsere heutige Tour zu den langen Schatten startet vom geräumten und eiskalten Tatzelwurm-Wanderparkplatz, der etwas oberhalb des "Feurigen Tatzelwurm" liegt. Wir folgen einem Forstweg, der nach Westen...
Publiziert von Gherard 26. Januar 2017 um 21:53 (Fotos:15 | Geodaten:1)
8:00↑850 m↓850 m   WT2  
22 Jan 17
Soin(wand) ma moi wiada richtig Lacher(spitz)?
Das Wetter auf dieser Tour war nun wirklich zum lachen. 8 Stunden blauer Himmel und strahlender Sonnenschein. Was will man mehr für eine schöne Schneeschuhtour? Ach, stimmt, Schnee. Davon gabs natürlich auch reichlich. Perfekte Voraussetzungen also. Wir starteten um kurz vor 9 Uhr am Parkplatz unteres Sudelfeld. Sehr viel...
Publiziert von bergmax82 23. Januar 2017 um 09:34 (Fotos:25 | Geodaten:1)
↑250 m↓800 m   WT2 L  
22 Jan 17
Crosscountry über die Gleichen
Selten liegt im Markgräflerland so lange und so viel Schnee. Neben verschiedenen Skitouren kann man nun auch auf fast allen Höhenwegen mit Langlaufski unterwegs sein. Grund genug vom Langlaufgebiet Lipple-Marzell, den Heimweg mit Muskelkraft zurückzulegen. Dabei ging es immer der blauen Raute folgend, dem Westweg nach. Für...
Publiziert von Leander 23. Januar 2017 um 12:35 (Fotos:3)
4:30↑650 m↓650 m   WT2  
22 Jan 17
Gemütliche Schneeschuhtour über den Pirschling (1634m) auf den Schönkahler (1688m)
SonnigesWetter und kalte Temperaturen sorgen weiterhin für gute Schneeverhältnisse im Allgäu. Heute soll es ab Zöblen über den Pirschling auf den Schönkahler gehen. Wir parken das Auto direkt in Zöblen und gehen von dort auf einer Straße direkt aus dem Ort an die Südhänge, an denen es zum Gasthaus Zugspitzblick...
Publiziert von Chris_77 26. Januar 2017 um 12:20 (Fotos:38)
9:00↑1200 m↓1200 m   WT3  
21 Jan 17
Dreimal Null: Überschreitung Koflerjoch
Die Überschreitung des Koflerjoch sollte mein persönliches Projekt "Alle Ammergauer" endlich einstellig werden lassen. Leider musste ich am Schluss das Saueregg auslassen, weil die Verhältnisse trotz des wunderbaren Winterwetters eher mühsam waren. Es gab null Spur. Der Schnee trägt noch null. Also gab es null Saueregg....
Publiziert von ZvB 22. Januar 2017 um 09:21 (Fotos:41 | Kommentare:1 | Geodaten:1)
3:15↑350 m↓350 m   WT2  
19 Jan 17
Schreckenkopf: "Name ist Schall und Rauch"
Ich sah eine "kleine Erhebung ohne touristische oder gar alpinistische Bedeutung", die es immerhin schon auf fünf hikr-Berichte gebracht hat. Und dass man hier ziemlich sicher niemanden antrifft, stimmt ebenfalls schon lange nicht mehr: alle möglichen Arten von Skitourengehern kann man hier beobachten, auch solche, die ohne aus...
Publiziert von Gherard 19. Januar 2017 um 21:22 (Fotos:10 | Geodaten:2)