World » Germany

Germany » Snowshoe


Order by:


3:30↑430 m↓430 m   WT2  
7 Jan 15
Schöne, kleine, einsame Schneeschuhtour im Chiemgau: der Seekopf (1173m) über dem Förchensee
Der Seekopf, der mit mit fast vertikalen Felswänden zum Förchensee abbricht, bildet den äußersten nordwestlichsten Vorposten des großen, zerklüfteten Gebiets nördlich des Dürrnbachhorns. Vom Tal aus und auf der Karte sieht der Seekopf ausgesprochen vielversprechend aus. Ich kenne ihn noch nicht, aber heute habe ich ihn mir...
Published by Vielhygler 9 January 2015, 22h25 (Photos:18)
3:30↑890 m↓830 m   T1 WT2  
7 Jan 15
Starzlachberg und Hotzenberg
Auch nach hunderten Tourenberichten aus dem Gebiet der Allgäuer Alpen gibt es immer noch Gipfel, die trotz guter Erreichbarkeit und leichten Aufstiegen (nicht nur) von der hikr-Community ignoriert werden. Dazu gehört etwa der 2 Kilometer lange Kamm des Starzlachbergs, der drei kleine Erhebungen trägt und nordseitig an der...
Published by quacamozza 13 January 2015, 20h42 (Photos:9)
3:00↑300 m↓300 m   T3 WT1  
6 Jan 15
Leichte Winterwanderung mit schönem Chiemseeblick: der Scheichenberg (1243m) über Ruhpolding
Jeder kennt ihn eigenlich, wie er breit über Bergen und Ruhpolding steht. Aber fragt man an Alz und Tiroler Achen nach dem „Scheichenberg“ ? Fehlanzeige! Wenn man ihn dann beschreibt mit seinen markanten Auslichtungsflächen und herabziehenden Holzerstrichen, sagen die Leut: „Ja, jetzad, den moanst“ Genau, den moan i und...
Published by Vielhygler 10 January 2015, 15h39 (Photos:21)
8:00↑1200 m↓1200 m   WT3  
6 Jan 15
Am Dreikönigstag auf den Kleinen Traithen
Unsere Tour startete vom Tatzelwurm-Wanderparkplatz, der etwas oberhalb des "Feurigen Tatzelwurm" liegt. Der kürzere Weg (naturverträgliche Wintertour) zu den Traithens von der Rosengasse führt durch ein Latschengelände, daswir wegen der dürftigen Schneelage vermeiden wollten (tatsächlich scheint es aber aktuell begehbar zu...
Published by Gherard 7 January 2015, 16h19 (Photos:21 | Geodata:2)
4:15↑980 m   T2 WT3  
6 Jan 15
Edelsberg-Runde
Der Edelsberg ist zu jeder Jahreszeit ein beliebtes Ziel im nordöstlichen Allgäu. Wenn man ihn und die Alpspitze an einem schönen Feiertag aufs Programm setzt, wird man sicherlich nicht der Einzige am Berg sein. Das gilt allerdings nicht für den Aufstieg von Süden über die Gundhütte. Da diese im Winter geschlossen...
Published by quacamozza 10 January 2015, 20h20 (Photos:10 | Geodata:1)
4:00↑840 m↓840 m   WT2  
3 Jan 15
Schönwetterfenster am Breitenstein
Nachdem wir vorgestern so wunderschöne Schneeverhältnisse auf unserer Neujahrswanderung vorgefunden hatten, waren die Erwartungen heute hoch - leider wurden sie etwas enttäuscht. Nicht enttäuscht hat uns hingegen die Wettervorhersage, die eine Aufklarung prognostiziert hatte. Als wir uns durch eisigen Wind bis zum bereiften...
Published by Gherard 5 January 2015, 18h15 (Photos:12 | Geodata:1)
3 days    T2 WT2  
2 Jan 15
Rund um die Kührointalm
Zu Beginn des neuen Jahres quartieren wir uns auf dem Kührointkaser ein, einer Selbstversorgerhütte der Sektion Berchtesgaden des Alpenvereins. Am Freitag geht ess vollgepackt los von der Ramsau bis zur Wimbachbrücke, von wo wir auf dem breiten Forstweg über die Schapbachalm bis zur Kührointalm aufsteigen. Der Weg ist als...
Published by Hade 11 January 2015, 15h05 (Photos:18)
4:30↑400 m↓400 m   WT2  
1 Jan 15
Sylvester am Balkon & an Neujahr mit Schneeschuhen auf die Ammergauer Martinswand (1352m)
Wir wollten heute an Neujahr nicht allzu früh starten müssen, erstmals richtigen Winter haben und auch etwas neues kenenlernen: ein einfach zu erreichendes Ziel ohne größere Lawinengefahr, aber mit Aussichten, deshalb haben wir uns heute die Martinswand (1352 m) westlich von Linderhof zum Ziel erkoren und ausprobiert- und es...
Published by Vielhygler 1 January 2015, 23h30 (Photos:22)
↑360 m↓360 m   WT2  
1 Jan 15
Hikr-Premiere - Mit Schneeschuhen auf den Hohenhewen (846 m)
Es stellt einen guten Start in das Neue Jahr dar, wenn nach einer Silvesternacht am Neujahrsmorgen nur der Himmel und nicht der Kopf blau ist. Eigentlich ein Wetter, um in die Berge zu fahren. Dort waren wir aber gestern erst. Angesichts der winterlichen Verhältnisse mit Temperaturen im einstelligen Minusbereich bot es sich aber...
Published by alpstein 1 January 2015, 17h03 (Photos:21)
3:15↑400 m↓400 m   T2 WT1  
1 Jan 15
Neujahrspaziergang aufs Hocheck
Endlich der langerhoffte Schnee und noch dazu ein Zwischenhoch. Was liegt also näher, als das Hocheck zum Ziel des Neujahrspaziergangs 2015 zu machen. Schnee wie aus dem Bilderbuch. Glücklicherweise hatten schon andere gespurt und so konnten wir ganz entspannt die makellose weiße Pracht genießen. Der befürchtete Trubel hielt...
Published by Gherard 4 January 2015, 20h57 (Photos:17 | Geodata:2)