COVID-19: Current situation
World » Germany » Westliche Mittelgebirge

Westliche Mittelgebirge


Order by:


5:30↑465 m↓265 m   T1  
17 May 21
EFW 1 Dtld 32: Bantorf - Bad Nenndorf - Nienstedter Pass (Europäischer Fernwanderweg 1)
32. Etappe der Deutschlandwanderung auf dem Europäischen Fernwanderweg E1 Wegequalität (km) diese Etappe bisher insgesamt Asphalt/Beton 4,2 251,4 davon autofrei 3,7 131 grober Schotter/Pflaster 0,5 7,7 Erdwege / leicht gebunden...
Published by zaufen 17 May 2021, 22h55 (Photos:16 | Geodata:1)
2:45↑259 m↓259 m   T2  
12 May 21
Drielandenpunt
Vor 45 Jahren war das mal meine Jogging strecke, um für den Kilimanjaro und den Ruwenzori fit zu werden. Damals wohnte ich in Sichtweite des 'Dreiländerecks'; nicht schlecht so von der Haustür los und auf einen Landeshöhepunkt zu laufen - selbst wenn es der der Niederlande ist.   Obwohl am Stadtrand von Aachen...
Published by detlefpalm 17 May 2021, 07h45 (Photos:10 | Geodata:1)
3:15↑350 m↓350 m   T1  
1 May 21
Spazierwanderung auf den Drachenfels (bei Bad Dürkheim / Pfalz) (571 m / +350 hm)
Berge mit dem Namen Drachenfels gibt es im Pfälzerwald mehrere, bekannt ist beispielsweise der Drachenfels bei Busenberg / Dahn mit seiner Burgruine. Der Drachenfels nahe Bad Dürkheim, den ich heute besuchte, ist weniger spektakulär, aber gut für eine kleine Tour geeignet, wenn man sich - wie ich - wegen einer gerade erfolgten...
Published by WolfgangM 2 May 2021, 11h30 (Photos:17)
3:45↑792 m↓792 m   PD  
28 Apr 21
Rurberg via Holderbach
Jetzt wird es aber langsam mal wieder Zeit für was Großes. Rurberg, die Perle der Eifel, liegt noch so gerade in unserem Radius. Wie sich dann herausstellt, hätten wir den Zirkel noch weiter schlagen können. Dabei probieren wir ungewohnte Wege aus: der Rundkurs hat drei Steil-Anstiege. Zwei kurze, einmal nach Höfen hinauf,...
Published by detlefpalm 10 May 2021, 07h52 (Photos:7 | Geodata:1)
1:00↑174 m↓174 m   T2  
26 Apr 21
Nichts los in Monschau
Es hat sich ja herumgesprochen, dass Monschau eines der schönsten Städtchen im Westen der Republik ist. Zu jeder Jahreszeit. Meistens ist Monschau im Strom der Touristen nicht zu sehen. Der Notbremsen - Lockdown bietet die Gelegenheit: Die Grenzen sind Corona-bedingt geschlossen, das Geschäftswesen ist zum Erliegen gekommen,...
Published by detlefpalm 9 May 2021, 08h13 (Photos:10 | Geodata:1)
1:30↑279 m↓279 m   F  
20 Apr 21
Daffodil Explosion
Daffodils ganz klassisch. Dies ist die ausgeschilderte touristische Hauptrunde auf dem Narzissenweg. Die Narzissen sind schon mehr als drei Wochen raus, allerdings gab es einen Kälteeinbruch - der hat offensichtlich zur Verlängerung der Narzissen-Zeit beigetragen. Irgendwie kommen uns die Narzissen dieses Jahr kleiner vor als...
Published by detlefpalm 6 May 2021, 08h59 (Photos:5 | Geodata:1)
5:00↑440 m↓440 m   T1  
3 Apr 21
Zu Felsen bei Ruppertsweiler / Pfalz (510 m / +440 hm)
Auf den Bergen südlich von Ruppertsweiler in der Pfalz gibt es allerlei Felsen, die ich heute besuchte. Eine Tour dort hat bereits der hikr Nik beschrieben, allerdings mit einer größeren Runde als ich, und er ist mit dem Auto angereist, wogegen ich mit öffentlichen Verkehrsmitteln anreiste. Was aber fast unmöglich ist: Denn...
Published by WolfgangM 4 April 2021, 11h44 (Photos:29)
15 days    T2  
2 Apr 21
Ostern auf dem Eifelsteig
Gewelltes Hochland und darin sich einschneidende Täler und Schluchten. Das ist das typische Landschaftsprofil der Eifel, und mit den oft sehr markanten Taleinschnitten entsteht auch der Gebirgscharakter. Wirklich ausgeprägte Gipfel fehlen. Neben abgerundeten...
Published by Günter Joos (gringo) 7 May 2021, 21h01 (Photos:77)
2:00↑200 m↓200 m   T3+ I  
2 Apr 21
Auf den Altfels - Klettersteigfeeling an der Saar
Stiege abseits aller Stiegen... Die kleinen Klettersteige am Mittelrhein und an der Mosel sind inzwischen durchaus bekannt. Aber auch die Saar hat ihren Steig, der sogar auf eine Art Gipfel führt - den ziemlich frei stehenden Altfels. Das Highlight dürfte der Tiefblick von oben auf die eigenartige Stiege sein, die man dann...
Published by Bergmax 16 May 2021, 18h35 (Photos:7)
4:00↑825 m↓825 m   F  
30 Mar 21
Narzissenjagd
Es gibt zwei Stellen, and denen die Narzissen besonders endemisch sind, in der Eifel: einmal vor unserer Haustür, und einmal im Oberen Oleftal. Das Oleftal liegt gerade noch so im Einzugsbereich einer Radtour von unserem Ort - immerhin 55 Kilometer und mehr als 800 Höhenmeter kommen zusammen. Man bürstet die Höhen und Täler...
Published by detlefpalm 5 May 2021, 07h23 (Photos:3 | Geodata:1)