World » Germany » Alpenvorland

Alpenvorland


Order by:


3:30↑210 m↓210 m   T1  
12 May 24
Senkelekopf 1'047m
Vom Parkplatz nahe Brandstatt folgten wir der Waldstrasse über Goimenen zum Abzweig zur Beichelsteinalpe, die wir aber rechts liegengelassen haben. Wir nahmen den Wanderweg, der uns zu einigen Schildern, die die Umgebung erläuterten, brachte und erreichten bald das Gipfelkreuz auf dem Gipfel des Senkelekopfes, der sich leider...
Published by stkatenoqu 13 May 2024, 18h57
↑330 m↓330 m   T2  
9 May 24
In der Steiluferlandschaft des "Sipplinger Dreiecks"
Bewegungsdrang einerseits und körperliches Schonungsgebot andererseits mussten wir am gestrigen Feiertag unter einen Hut zu bringen. Die Sonne machte sich wegen einer kompakten Hochnebeldecke am See und auch in den Bergen rar. So blieben wir in der Region und "stromerten" im und um das "Sipplinger Dreieck" herum. Das Gelände...
Published by alpstein 10 May 2024, 17h59 (Photos:17)
5:45↑70 m↓70 m   T1  
8 May 24
Herreninsel und Fraueninsel - Touriprogramm am Chiemsee
Gestern Nachmittag setzte ein richtig heftiger Dauerregen ein, rund um den Wendelstein sind pro Quadratmeter bis zu 70l gefallen; 30 - 40 sollen heute noch dazu kommen, das ist für eine Bergtour etwas zu viel. Am Chiemsee sollen es eher 10 werden, für eine Besichtigung des Schlosses und einen Abstecher zur Fraueninsel ist das...
Published by klemi74 21 May 2024, 11h51 (Photos:39)
2:30↑200 m↓200 m   T2  
3 May 24
Weißensee und Alatsee
Das nur mäßige Wetter hält mich zwar nicht von einer Wanderung ab, allerdings wird es keine Bergtour, sondern einmal mehr eine Runde um einen bzw. zwei Seen - am Weißensee bin ich schon oft vorbeigefahren, gewandert bin ich hier aber noch nie. Die Runde startet am ziemlich verwaisten Badeplatz in Oberkirch und führt immer...
Published by klemi74 12 May 2024, 10h07 (Photos:18)
↑380 m↓380 m   T2  
14 Apr 24
Blüten- und Farbenzauber am Überlinger See
Blütenweg am Sonntag? Normalerweise ist das keine so gute Idee. Die drohenden Schlechtwettertage haben uns aber doch bewogen, die geballte Apfel- und Kirschblüte vor dem Verblühen oder Erfrieren zu bestaunen. Wenn man nicht zu spät dran ist, ist das auch an einem Wochenende möglich. Für den Rückweg wählten wir eine...
Published by alpstein 15 April 2024, 16h36 (Photos:26)
6:00↑220 m↓220 m   T3  
8 Apr 24
Pähl - Andechs - Kerschlach - Pähl
Man könnte ja mal vor der Nachtschicht wandern gehen, so dass man schön um 15h daheim ist und noch eine kleine Mütze Schlaf bekommt? Was spricht dagegen? Grad bei dem sommerlichen Wetter? Nun, eigentlich nix - mir werden etwas früher die Augen zufallen als gewöhnlich, aber irgendwie ziehe ich das schon durch... Also los!...
Published by klemi74 10 April 2024, 18h22 (Photos:40)
8 days ↑1000 m↓1000 m   T3 AD  
7 Apr 24
Münchner Bergdominanzreihe West
Auch im Südwesten von München kann man eine Dominanzreihe ansetzen, beginnt nicht so prominent wie mit dem Olympiaberg, sondern mit einer unscheinbaren Erhebung im Forstenrieder Park namens Heuberg, aber mal sehen. Auf den Heuberg folgen Wadelsberg und Sonnenberg, beide stark bewaldet und auch keine Sonne am Sonnenberg....
Published by wasquewhat 18 April 2024, 19h33 (Photos:16 | Geodata:8)
3:15↑180 m↓180 m   T1  
2 Apr 24
Dienhauser Weiher und Sachsenrieder Forst
Heute liegt mein Ziel darin, eine nicht ganz so kurze Runde zu gehen und dabei ein bisschen aufs Tempo zu drücken. Da ein recht ekliger Wind herrscht, entscheide ich mich für eine extrem waldlastige Wanderung, diese wird im Denklinger Rotwald aka Sachsenrieder Forst stattfinden. Die ausschließlich auf breiten Schotterwegen...
Published by klemi74 4 April 2024, 11h54 (Photos:27)
2:30↑20 m↓20 m   T1  
22 Mar 24
Im Augsburger Stadtwald
Auf dem Rückweg aus dem Ries hatte ich einen kurzen Termin in Königsbrunn, so dass ich mir hier eine kleine Wanderung im Anschluss vorgenommen habe. Eigentlich wollte ich nur den Ilsesee und den direkt angrenzenden Lautersee umrunden, letztendlich scheitert eine schöne Runde um die beiden Seen aber daran, dass das Westufer...
Published by klemi74 25 March 2024, 17h39 (Photos:24)
↑200 m↓200 m   T2  
17 Mar 24
Carossahöhe (477m)
Auf der Rückfahrt von einer langen Straubinger Nacht möchte ich noch a bissal den Kopf durchlüften. Die rivalisierenden Zeiten zwischen SR und LA sind schon lange vorbei, zu groß der Klassenunterschied ;-) Da kann man schon mal auch eine kleine Wanderung unternehmen. Startpunkt ist der Parkplatz bei der Messe. Gegenüber,...
Published by Tef 3 May 2024, 22h00 (Photos:22)