World » Germany

Germany » Hikes


Order by:


4:15↑651 m↓651 m   T1 F  
2 Oct 22
Burg Rötteln & Isteiner Klotz
Gestartet sind wir auf dem zahlungspflichtigen Parkplatz vom Tierpark Lange Erlen. Zu Fuss wanderten wir zuerst durch die schön angelegten Anlagen vom Tierpark Lange Erlen, wo wir Rothirsche, Eulen, Enten, Luchse, Wisente, Wildkatzen und viele andere einheimische Wildtiere bestaunen konnten. Der Besuch ist gebührenfrei, weshalb...
Published by ᴅinu 4 October 2022, 21h21 (Photos:28 | Geodata:1)
↑450 m↓450 m   T2  
2 Oct 22
Prächtige Aussichten am Überlinger See
Prächtige Aussichten in eher düsteren Zeiten durften wir heute Vormittag am Überlinger See genießen. Sonnige Auflockerungen lockten uns aus dem Haus, denen aber bald wieder Wolken mit wenig Regen folgten. Nach einer weiteren sonnigen Phase kamen wir nach 2 1/2 Stunden gerade rechtzeitig vor einem stärkeren Regenschauer wieder...
Published by alpstein 2 October 2022, 16h00 (Photos:22)
2:30↑400 m↓400 m   T2  
30 Sep 22
Herbstliche Hegau-Impressionen vom Hohenkrähen und Mägdeberg
Die Bilder in den Webcams sahen heute nicht so toll aus. Bei uns war es immerhin trocken und es sollte den Prognosen nach auch so bleiben. So haben wir uns für ein paar Höhenmeter im nahen Hegau entschieden, um zwei Burgruinen auf dem Hohenkrähen und Mägdeberg zu besuchen. Eine herbstliche Stimmung begleitete uns. Die...
Published by alpstein 30 September 2022, 15h43 (Photos:16)
3:30↑880 m↓880 m   T2  
29 Sep 22
Scheinbergspitze bei Nieselregen (Schlechtwettertour)
Das Wetter ist regnerisch, trist und grau, also perfekt, um mal wieder eine Schlechtwettertour zu machen und die die Natur von ihrer wilden Seite zu erleben. Immerhin, diesmal war es zwar nur leichter Nieselregen, allerdings macht der auf Dauer auch richtig nass. Oben am Gipfel hat es mal kurz geschneit, dafür gab es Wolkenspiele...
Published by scan 1 October 2022, 09h45 (Photos:27 | Comments:1)
3:30↑140 m↓450 m   T1  
25 Sep 22
EFW 1 Dtld 83: Feldberg - Schluchsee (Europäischer Fernwanderweg E 1)
83. Etappe der Deutschlandwanderung auf dem Europäischen Fernwanderweg E1 - zunächst lange durch Wald, weitgehend auf einer Forststraße. Dann als Alternative zum E1 am Ufer des Schluchsees entlang. Der E1 hätte wieder eine lange Forststraße genutzt. Da der Westweg nun verlassen ist, gibt es mehr E1-Markierungen in blau. Für...
Published by zaufen 3 October 2022, 17h15 (Photos:11 | Geodata:1)
1:30↑85 m↓85 m   T1  
25 Sep 22
Seilbahnberg Lengede (157 m), Relikt eines Eisenerzbergwerks mit dramatischer Geschichte
Beim Ort Lengede nahe bei Braunschweig erhebt sich mitten aus der sonst flachen Landschaft ein auffälliger Berg mit dem ungewöhnlichen Namen "Seilbahnberg". Er ist ein Relikt eines eines einst großen Eisenerz-Bergwerks und wurde damals als Abraumberg aufgeschüttet. Seinen Namen erhielt er durch eine Seilbahn-artige...
Published by WolfgangM 27 September 2022, 21h18 (Photos:23 | Comments:2)
7:00↑840 m↓450 m   T2  
24 Sep 22
EFW 1 Dtld 82: Titisee - Feldberg (Europäischer Fernwanderweg E 1)
82. Etappe der Deutschlandwanderung auf dem Europäischen Fernwanderweg E1 - mit dem Feldberg wird nicht nur ein neuer Höhenrekord seit Flensburg erreicht, sondern auch der höchste Punkt des E1 in Deutschland überhaupt. Leider hatten wir kein gutes Wetter, aber immerhin etwas Aussicht vom Gipfel. Am Seebuck verlässt der E 1...
Published by zaufen 29 September 2022, 22h25 (Photos:17 | Geodata:1)
6:00↑420 m↓600 m   T1  
23 Sep 22
EFW 1 Dtld 81: Kalte Herberge - Titisee (Europäischer Fernwanderweg E 1)
81. Etappe der Deutschlandwanderung auf dem Europäischen Fernwanderweg E1 - landschaftlich reizvoll durch den Hochschwarzwald trassiert, wenngleich auf den ersten Kilometern die Straße oft zu hören (und zu sehen ist). Die Weißtannenhöhe bedeutet zwar einen neuen Höhenrekord seit Flensburg, bietet aber keinerlei Aussicht....
Published by zaufen 29 September 2022, 21h34 (Photos:29 | Geodata:1)
7:00↑595 m↓445 m   T1  
22 Sep 22
EFW 1 Dtld 80: Schonach - Kalte Herberge (Europäischer Fernwanderweg E 1)
80. Etappe der Deutschlandwanderung auf dem Europäischen Fernwanderweg E1. Hier wird der Schwarzwald offener, Wald und Wiesen wechseln sich ab, Höfe mit typischen Schwarzwaldhäusern stehen dazwischen und es gibt einige Fernsichten. Die Strecke ist zwar nicht kurz, aber relativ abwechslungsreich und nicht zu anstrengend....
Published by zaufen 29 September 2022, 21h05 (Photos:24 | Geodata:1)
9:15↑1170 m↓540 m   T2  
21 Sep 22
EFW 1 Dtld 79: Hausach - Schonach (Europäischer Fernwanderweg E 1)
79. Etappe der Deutschlandwanderung auf dem Europäischen Fernwanderweg E1. Lange und anstrengende Etappe, wenn man nicht am Silberberg oder auf der Wilhelmshöhe ein Nachtquartier findet, und mit viel, teils steilem Aufstieg. Dafür öffnet sich die Landschaft zunehmend und es gibt mehr Sicht als im Nordschwarzwald. Das gilt vor...
Published by zaufen 28 September 2022, 22h25 (Photos:35 | Geodata:1)