World » Germany » Östliche Mittelgebirge

Östliche Mittelgebirge


Order by:


5:45↑600 m↓600 m   T2  
22 Aug 19
Von Buchenau auf den Mittagsberg
Eine Tour aus dem Rother Wanderbuch "Wilde Wege Bayerischer Wald" von Eva Krötz. Auf der in einfacher Richtung zehn Kilometer langen Strecke folgen einige recht unterschiedliche Landschaftselemente des Mittelgebirges aufeinander. Da ist zunächst der über Holz und Steine plätschernde Pommerbach, dann ein kurzes Stück durch...
Published by Curi 1 September 2019, 14h54 (Photos:33 | Geodata:1)
5:00↑700 m↓700 m   T2  
21 Aug 19
Im bayerisch-böhmisch-österreichischen Dreiländereck zwischen Plöckenstein und Dreisessel
Das ist mal ein Beispiel dafür, wie man aus Faulheit, auf die Karte zu schauen, einen Fehler an den anderen reihen und trotzdem einen wunderbaren Wandertag erleben kann. Schon am Parkplatz beim "Mahnmahl der Böhmerwäldler" bin ich erstmal vorbeigefahren - gut, sehr auffällig ist er auch nicht, ich hab ihn schließlich doch...
Published by Curi 30 August 2019, 17h04 (Photos:39 | Geodata:1)
4:00↑450 m↓450 m   T2  
17 Aug 19
Zwischen Annathal und Philippsreut
Noch eine Woche Urlaub im schönen Annathal steht an. Um mich am Anreisetag nicht noch lang daheim zu langweilen, bin ich schon in der Frühe losgefahren und habe gleich eine Runde in der näheren Umgebung gemacht. Nahe dem Einzel Bärnbachruhe unterhalb des Ortes waren am Beginn einer Forststraße schon ein paar Autos geparkt, da...
Published by Curi 30 August 2019, 17h04 (Photos:14 | Geodata:1)
2:00↑200 m↓200 m   T1  
28 Jun 19
Petersgratrunde ab Töpen
Zugegeben, eine Runde durch das Leuchtholz zum Petersgrat zeugt nicht unbedingt von Ideenreichtum, aber es ist halt eine der schönsten kurzen Wanderungen im oberen Saaletal. Also mach ich sie mal wieder, diesmal von Töpen aus. Am Badeteich folge ich kurz dem asphaltierten Wirtschaftsweg, biege aber sehr bald rechts auf einen...
Published by klemi74 1 July 2019, 18h31 (Photos:18)
2:30↑300 m↓300 m   T1  
27 Jun 19
Döbraberg - die Nummer 1 im Frankenwald
Das Wetter bleibt stabil, dabei ist es heute nicht mehr so heiß wie an den letzten beiden Tagen - 25°C sollen es noch werden. Ein zum Wandern durchaus taugliches Wetter also, da mich die Temperaturen der letzten beiden Tage aber ziemlich kaputt gemacht haben, reicht eine eher kurze Runde über den höchsten Gipfel des...
Published by klemi74 1 July 2019, 16h14 (Photos:20)
    
26 Jun 19
Burg Lauenstein, Thüringer Warte und die Saalfelder Feengrotten
Zu warm zum Wandern! Was nun? Eine Burg wäre ganz nett und so besuche ich die Burg Lauenstein, eine der von außen beeindruckendsten Burgen in Bayern. Von innen ist sie nicht ganz so toll, dennoch lohnt sich der Ausflug. Zu erreichen ist sie von der B85 Kronach - Saalfeld aus über ein schmales und steiles Sträßchen, das...
Published by klemi74 29 June 2019, 00h21 (Photos:17)
4:15↑400 m↓400 m   T2  
25 Jun 19
Ochsenkopf, zweithöchster Fichtelgebirgler
Gestern war es für die lange Wanderung fast etwas zu heiß. Heute sollen es noch drei bis fünf Grad mehr werden, die Brötchen, die ich backe, werden somit kleiner als geplant. A bissl was geht aber doch, die Runde über den Ochsenkopf hat zwar auch ein paar Höhenmeter, aber insgesamt ist sie deutlich kürzer als die gestrige...
Published by klemi74 26 June 2019, 21h00 (Photos:13)
4:30↑50 m↓69 m   F  
21 Jun 19
Saale-Radeln: Bernburg nach Magdeburg
Jetzt kommt die letzte und längste Etappe des Saaleradweges - stramme 75 Kilometer. Es gibt so gut wie keine Höhe zu überwinden. Wir verlassen das nette Bernburg, und preschen durch bis Calbe. Hier fangen jetzt die Hochwasserdämme an; manchmal radelt man auf ihnen, meistens neben ihnen her. Beides hat seine Vorteile: auf...
Published by detlefpalm 10 July 2019, 08h42 (Photos:12 | Geodata:1)
4:00↑134 m↓159 m   F  
20 Jun 19
Saale-Radeln: Halle nach Bernburg
Vom Zentrum Halle geht es recht schnell und angenehm über Brücken an das Saale-Ufer - und wieder zurück. Wir vertrauen der Weisheit der Städteplaner. Irgendwann muss man dann noch mal in einem Loop über eine Brücke, nach einer wundervollen Photo-Op mit Pferd. Der Charakter der Reise hat sich merklich verändert: vor...
Published by detlefpalm 9 July 2019, 09h36 (Photos:16 | Geodata:1)
4:15↑157 m↓211 m   F  
19 Jun 19
Saale-Radeln: Naumburg nach Halle
Wir verlassen Naumburg nach Osten, manchmal über Kopfsteinpflaster. Bald erreichen wir den Saale-Radweg, der der Saale im großen Bogen um Naumburg herum folgt. Gleich kommt die Schönburg ins Blickfeld; es geht flach entlang der Saale, vorbei an Feldern übersät mit Mohnblumen. Das darauf folgende Weissenfels ist nicht so...
Published by detlefpalm 8 July 2019, 08h40 (Photos:11 | Geodata:1)