Welt » Schweiz » Bern » Oberhasli

Oberhasli


Sortieren nach:


   T2  
17 Sep 18
Aare I/3, Handegg bis Guttannen
Ausgestiegen bin ich an der Postautohaltestelle Handegg-Gelmerbahn. Und schon waren da die ersten Pilze vor meinen Füssen. Im weitern Verlauf der Tour, überall Pilze. Wenn ich nicht eine Flusswanderung geplant hätte, hätte das wirklich eine Pilzexkursion werden können. Etwas unterhalb führt eine kleine Brücke über die...
Publiziert von rihu 18. September 2018 um 16:28 (Fotos:31)
6:00↑450 m↓450 m   T3  
10 Sep 18
Halbtagestour zwischen Oberaaralp und Zinggenwang
Die erste Idee war auf Rauchquarz-Kristalle-Suche zu gehen. Da brauchten wir einen einfachen Berg, auf den jeder kommt, weil T5-Gebiete (zB Hindre Zinggenstock) nichts für Anfänger ist. Dann wurde auch noch die 360° Kamera und Stativ mitgeschleppt. Mal schauen wie die Panoramastrasse im 360°-2D-Film aussieht (der Link kommt...
Publiziert von bergpfad73 12. September 2018 um 22:15 (Fotos:33 | Kommentare:1 | Geodaten:1)
2 Tage    T5 V  
10 Sep 18
Überschreitung Gelmerhörner
Heute fahren wir zu viert ins Haslital. Mit dem ersten Bus geht’s Richtung Grimsel. In Kuenzentännlein steigen wir aus und wandern bei schönstem Wetter via Gelmersee zur Gelmerhütte hoch. Von hier gleich weiter bis Obrist Dichter, queren die wunderschöne Schwemmebene und Klettern an der Ostsseite die Route Morgensonne....
Publiziert von beppu 13. September 2018 um 09:54 (Fotos:28 | Kommentare:1)
8:00↑1400 m   WS I  
28 Aug 18
Salita notturna Oberaarhorn 3630m
Si prevedono 2 giorni di gran caldo e stabilità, organizzo al volo 3 opzioni, Monviso dal Bivacco, Bernina dalla Fortezza o Chiar di Luna all'Oberaarhorn per ammirare i mostri Bernesi Alla fine troppe riunioni il lunedi mi costringono a partire solo nel pomeriggio, quindi opzioni Monviso e Bernina rinviate. Partiamo con il...
Publiziert von marc73 30. August 2018 um 13:40 (Fotos:17 | Kommentare:4)
4:45↑707 m↓708 m   T3  
28 Aug 18
Grimsel Passhöhe - Sidelhorn - Triebtenseelücke - Chrizegge - Grimsel Passhöhe
Ich bin nicht alleine, als ich an diesem Morgen in Meiringen auf das Postauto für die Fahrt auf die Grimsel-Passhöhe warte. Die Einsatzleitung rotiert und wirkt. Schlussendlich mit nur kurzer Verspätung fahren 9 (InWorten: Neun) Postautos Richtung Grimsel. Tolle Leistung, Gratulation! Nach Kaffee und Nussgipfel auf der...
Publiziert von Baeremanni 3. September 2018 um 11:34 (Fotos:18 | Geodaten:1)
4:30↑810 m↓810 m   T4 L II  
21 Aug 18
steile Geröllhänge, Blockgelände und unschwierige Gletschertraverse: Giglistock im Sommer
Schönstes, sehr angenehmes, Wetter begleitet uns während unserer auf den im Sommer wenig begangenen, winters häufig besuchten Skigipfel; dafür starten wir beim (oberen) Parkplatz Umpol - bereits hier ist die Umgebung sonnenbeschienen. Eine Zunge des Steingletschers wie auch der Brunnenstock sind hier ersichtlich, nicht...
Publiziert von Felix 12. September 2018 um 22:04 (Fotos:47)
7:30↑1200 m↓2600 m   T4 WS+ II  
20 Aug 18
Hangendgletscherhon mit objektiv gefährlichem Abstieg
Hangendgletscherhorn - mit doch überraschender objektiver Gefahren Schöne Touren darf man bei Lust und Laune wiederholen auch wenn der Abstieg vom Berg immer wieder eine weitläufige Herausforderung ist. Wenn man gerne lange, effizient und alleine unterwegs sein möchte, bietet das Hangendgletscherhorn via den Chammligrat...
Publiziert von amphibol 22. August 2018 um 22:45 (Fotos:21 | Kommentare:2)
6:00↑930 m↓930 m   T3 L I  
19 Aug 18
Alleine zu Zweit - Einsame Hochtour zu den Fünffingerstöcken
Mein Kollege und Tourenpartner sprach einst mit einem Bergführer. Dieser besagte Bergführer meinte damals; Wenn eine Tour selten Besucher zählt und sehr einsam ist, sollte man sich fragen, weshalb das so ist. Damit meinte er wohl, dass die Tour wenig vielversprechend oder gar gefährlich sei und deshalb von Tourengänger...
Publiziert von Zoraya 19. August 2018 um 22:42 (Fotos:25 | Kommentare:5)
↑1900 m↓1900 m   T5- L  
12 Aug 18
Mährenhorn
Mährenhorn Das Mährenhorn ist ein gewaltiger Aussichtsgipfel! Die Route auf diesen Gipfel ist aber lang und zum Teil etwas mühsam. Route: Guttannen - Strässchen - Wysstanni - Farlaui - Holzhüs - Wannisbordsee - Twären - Mährenhorn und zurück Mountainbike: Ich bin mit dem Mountainbike von Guttannen bis oberhalb von...
Publiziert von Aendu 12. August 2018 um 20:27 (Fotos:36)
   T4 5c  
11 Aug 18
Mit "Fritz" und "Hitsch" und Hinz und Kunz am Pfriendler
Dem Titel ist es schon zu entnehmen: alleine waren wir nicht am Pfriendler. Das war angesichts dessen guten Rufs unter Kletterern auch nicht zu erwarten. Dass aber trotz dichten Nebels und frösteliger Temperaturen der kleine Parkplatz oberhalb des Steingletschers bereits komplett gefüllt war und wir am Steingletscher...
Publiziert von simba 21. August 2018 um 11:19 (Fotos:11)