Hikr » Matthias Pilz » Hikes

Matthias Pilz » Reports (1621)


RSS By post date · By hike date · Last Comment
Feb 22
Sinjajevina   AD+  
8 Feb 23
Skitourenreise nach Montenegro: Jabalanov vrh
Unsere erste Tour in der RegionKolašin unternahmen wir bei heute wieder etwas schlechterer Sicht aber deutlich weniger Wind im Lipovo-Tal. Dieses liegt nur etwa zwei Kilometer nördlich vonKolašin und zieht nach Westen zum gewaltigen Sinjajevina-Hochplateau, welches rund 10 x 20 Kilometer misst und stets knapp 2000 Meter hoch...
Published by Matthias Pilz 22 February 2023, 08h52 (Photos:23)
Prokletije   PD+  
7 Feb 23
Skitourenreise nach Montenegro: Punkt 1874 am Buni i Jezerce
Unsere zweite Tour führte und bei wiederum sehr windigem Wetter ins Ropojanska-Tal, hier können hohe Gipfel bestiegen werden, ihr Spitzen liegen aber meist schon in Albanien. Wetterbedingt waren diese exponierten langen Touren heute nicht möglich, wir fanden aber wieder tollen Pulverschnee ober der Alm von Karaula. Der Anmarsch...
Published by Matthias Pilz 22 February 2023, 08h47 (Photos:20)
Prokletije   PD+  
6 Feb 23
Skitourenreise nach Montenegro: Ravno brdo
Nach unserer Anreise nach Podgorica ging es mit unserem Mietauto zur ersten unserer drei Stationen in Montenegro: Plav liegt am Plavsko-See auf knapp 1000 Metern Seehöhe und ist über die Wintermonate als sehr wenig touristisch zu bezeichnen. So war das von uns online gebuchte Hotel erst einmal gar nicht geöffnet, nach einigem...
Published by Matthias Pilz 22 February 2023, 08h43 (Photos:10)
Jan 8
Rottenmanner und Wölzer Tauern   D WI3  
2 Jan 23
Hochstubofen Ostkarfall und Ostwandrinne
Die beschriebene Tour auf den Hochstubofen stellt keine eigentliche Eisklettertour dar sondern eine kombinierte Tour mit Eis- und Rinnenanteil. Trotz der außergewöhnlich warmen Temperaturen fanden wir im Ostkarfall gutes, recht sprödes Eis und konnten eineinhalb tolle Seillängen genießen. Danach waren wir mit deutlich mehr...
Published by Matthias Pilz 8 January 2023, 09h27 (Photos:12)
Dec 9
Calanques   6a  
4 Oct 22
Klettertour "Ouvreur de Bouse"
Zum Abschluss unseres Urlaubs kletterten wir noch einmal am Cap Canaille. Die Routen führen durch eine stark strukturierte, oft von Überhängen gespickte Wand. Auf den Bändern liegt jede Menge Felsschutt, daher ist hier immer Vorsicht geboten. Die"Ouvreur de Bouse" ist eine der kürzeren und leichteren Touren, daher ist hier...
Published by Matthias Pilz 9 December 2022, 14h58 (Photos:7)
Calanques   6a  
3 Oct 22
Klettertour "Traversee de la Commune"
Die Traversee de la Commune ist eine etwas einfachere und weniger erste Kletterei mit zwei besonders schönen Seillängen am Ende. Die Tour ist nicht zu lange und lässt sich gut mit einem Badehalbtag in der Bucht von Sugiton kombinieren. Anfangs dominieren Traversen, die vierte Seillänge ist recht ausgesetzt und athletisch...
Published by Matthias Pilz 9 December 2022, 14h47 (Photos:4)
Calanques   6b  
2 Oct 22
Klettertour "Promesse des Profondeurs"
Das "Versprechen der Tiefe" wird seinem Namen mehr als gerecht: Spätestens vor dem Abziehen des Seils am ersten Abseilstand in der Wand steigt der Blutdruck. Schnurgerade fällt die Wand ins Meer ab - die Wand scheint grifflos und kaum kletterbar. So will das finale Abziehen wohl überlegt sein, denn abgesehen von der...
Published by Matthias Pilz 9 December 2022, 14h20 (Photos:6)
Calanques   6a  
1 Oct 22
Klettertour "Prends moi sec au-dessus du lagon bleu" und "Cheminée du puits"
Auch wenn in dieser Tour weder der Fels noch die Schönheit von überdurchschnittlicher Qualität sind, so ist es doch eine Spitzen-Tour. Der Grund dafür liegt in der Tatsache, dass die Route"Prends moi sec au-dessus du lagon bleu" durch eine vom Meer empor führende Doline führt - mit Start direkt bei der etwa 70m unter der...
Published by Matthias Pilz 9 December 2022, 13h17 (Photos:10)
Calanques   6a+  
29 Sep 22
Klettertour "Deux Vauriens, Trois Canailles"
Heute besuchten wir erstmals das Gebiet Cap Canaille östlich von Cassis. Dir rötlich-weißen Steilkippen fallen gut 150m senkrecht ab und sind zuoberst von einem Konglomerat-Band begrenzt. Schon die Anfahrt ist landschaftlich sehr schön und der kurze Zustieg in Verbindung mit der fantastischen Kletterei sind außerordentlich...
Published by Matthias Pilz 9 December 2022, 12h08 (Photos:8)
Calanques   6a+  
28 Sep 22
Klettertour "Sur Les Traces De Gaston"
In der Bucht von Eissadon steht ein etwa 70 Meter hoher, auf den ersten Blick wenig markanter Felsturm. Hier führt die "Sur Les Traces De Gaston" zuerst herum und schlussendlich hinauf. Der Zustieg ist etwas länger und kann mit einem Rad deutlich angenehmer gestaltet werden. Die Route beginnt direkt überm Wasser, heute war...
Published by Matthias Pilz 9 December 2022, 11h59 (Photos:6)
Calanques   5c  
27 May 22
Klettertour "Melody"
Unsere heutige Wahl fiel auf die "Melody" in der Bucht von Sormiou. Die Tour liegt an der der SW-Seite und ist somit vom Mistralwind relativ gut geschützt. Dennoch gestaltete sich schon die Zufahrt in die Bucht recht windig. Der Einstieg der Tour liegt direkt überm Wasser, somit erfolgt dieser in Form eines (zumindest...
Published by Matthias Pilz 9 December 2022, 11h53 (Photos:10)
Liguria   VI+  
26 Sep 22
Klettertour "In Scio Bolesomme"
Die zweite Querungstour am Capo del Noli ist deutlich länger und etwas schwerer als die gestrige Tour. Somit bietet sich die Traverso del Capo Noli ideal als Einstieg an und die In Scio Bolesomme als Draufgabe. Auch heute beginnt die Tour mit einem Abseiler, dann geht es gleich zur Sache. Nach einer Kante wartet ein leicht...
Published by Matthias Pilz 9 December 2022, 11h41 (Photos:7)
Liguria   VI  
25 Sep 22
Klettertour "Traverso del Capo Noli"
Nach unserer recht langen Kletterpause, bedingt durch Hausumbau und andere Bergprojekte, ging es während der ersten Herbsteinbruchs in Österreich in den Süden. Quasi auf der Durchreise legten wir in Finale Ligure einen Stopp ein und kletterten die Traverso del Capo Noli. Die wegen einer Baustelle etwas beengte...
Published by Matthias Pilz 9 December 2022, 11h26 (Photos:8)
May 6
Norway   AD  
16 Apr 22
Skitour Nonstinden
Während unseres Ausflugs zum Ende der Lofoten in A machen wir noch eine kurze Tour Richtung Nonstinden. Auf den westlichen Inseln der Lofoten ist kaum Skitourenbetrieb, dennoch gibt es hier einige sehr tolle Gipfel zu besteigen. Diese sind nicht im Skitourenführer beschrieben, daher ist Eigeninitiative gefragt. Der Hang hinauf...
Published by Matthias Pilz 6 May 2022, 10h20 (Photos:16 | Geodata:1)
Norway   AD  
15 Apr 22
Skitour Langtaltinden
Als Gruppenabschluss stand heute die Königstour auf den Langtaltinden am Plan. Der Aufstieg ist technisch recht schwierig, eine Passage weist oft Blankeis auf und macht den Aufstieg extrem schwer. Derzeit sind die Verhältnisse aber gut und so planen wir diesen selten begangenen Aufstieg. Vom Ende der Straße in Liland geht es...
Published by Matthias Pilz 6 May 2022, 10h13 (Photos:22 | Geodata:1)
Norway   AD+  
14 Apr 22
Skitour Torskmannen und Breittinden
Heute zeigt sich das Wetter wieder von seiner besten Seite und so stand ein langer Tag vor uns. Unser erster Aufstieg führt uns auf den Torskmannen, den Gipfel bestiegen wir in einem kurzen Abstecher mit Steigeisen. Dann ging es für uns im nordseitigen Pulverschnee hinab ins Morkdalen bis zum Ovredalsvatnet. Nach einer Rast...
Published by Matthias Pilz 6 May 2022, 10h02 (Photos:24 | Geodata:1)
Norway   PD  
13 Apr 22
Skitour Litle Kvittinden
Heute stand eine Schlechtwettertour am Programm - eingeschränkte Sicht und Schneefall ließen erst am Nachmittag eine kurze Runde zu. So ging es für uns auf den Litle Kvittinden, leider lichtete sich der Nebel im Gipfelbereich nicht wie erhofft und wir fuhren teils in dichtem Nebel ab. AUFSTIEG: Von Hestnesodden entlang der...
Published by Matthias Pilz 6 May 2022, 09h48 (Photos:6 | Geodata:1)
Norway   AD-  
12 Apr 22
Skitour Pilan und Sautinden
Unsere erste Gruppentour auf den Lofoten unternahmen wir auf den Pilan, der Gipfelhang ist sanft geneigt und wunderschön zu befahren, daher ist hier auch häufig reger Betrieb. Bis in den Sattel zwischen Pilan und Sautinden kann jedoch auch von Norden her aufgestiegen werden, diese Variante ist deutlich ruhiger und landschaftlich...
Published by Matthias Pilz 6 May 2022, 09h44 (Photos:12 | Geodata:1)
Norway   D-  
9 Apr 22
Skitour Skjomtinden
Im Profil sieht der Skjomtinden, gesehen von Narvik, aus wie das Gesicht einer Königin - eine der ganz wenigen Berggesichter, die auch ich tatsächlich als solche erkennen kann! Und so beschließen wir, der Queen aufs Haupt zu steigen. Doch der Wetterbericht sagt ab Mittag Schlechtwetter und so behalten wir uns die Option offen,...
Published by Matthias Pilz 6 May 2022, 08h00 (Photos:24 | Geodata:1)
Norway   PD  
6 Apr 22
Skitour Steintuva
Die Skitour auf den Steintuva ist geprägt von langen, sehr sanften Hängen und einer recht langen Flachpassage im Mittelteil. Dank des etwas höher gelegenen Ausgangspunktes findet man auch bei wärmeren Wetter hier oft guten Schnee. Zudem führt der Birkenwald hoch hinauf und so kann auch bei schlechter Sicht eine lohnende Tour...
Published by Matthias Pilz 6 May 2022, 07h37 (Photos:17 | Geodata:1)