Hikr » Matthias Pilz » Hikes

Matthias Pilz » Reports (1520)


RSS By post date · By hike date · Last Comment
Aug 21
Massif du Mont Blanc   5c  
21 Aug 21
"Lifting du Roi" am Roi du Siam
Zum Abschluss unseres Urlaubs in den Westalpen, das Wetter ist wie schon den ganzen Sommer abgesehen von den letzten eineinhalb Wochen instabil prognostiziert, ergattern wir mit etwas Glück noch Karten für die Seilbahn auf die Torino-Hütte. Unser Ziel ist eine Tagestour auf den Roi du Siam. Dieser Gipfel ist trotz königlichem...
Published by Matthias Pilz 26 September 2021, 08h57 (Photos:16)
Aug 17
Massif du Mont Blanc   TD  
17 Aug 21
Mont Blanc über den Peutereygrat
Auf den Mont Blanc führen unzählige Anstiege, der höchste Gipfel der Alpen beheimatet unzählige "Klassiker" aller Schwierigkeitsgrade. Der Hauptstock des Mont Blanc umfasst neben seinem Hauptgipfel auch noch mehrere weitere eigenständige UIAA 4000er, für Sammler gibt es also wesentlich mehr abzuhaken als nur den höchsten...
Published by Matthias Pilz 26 September 2021, 09h07 (Photos:46 | Comments:6)
Aug 14
Val d'Aosta   5c  
14 Aug 21
"Kermesse Folk" am Mont Rouge du Triolet
Der Mont Rouge du Triolet bietet neben seiner extrem steilen SO-Wand auf seiner SW-Seite einen Plaisier-Genuss sondergleichen: Die Kermesse Folk, 5c. So zumindest steht es im Kletterführer. Dem wollten wir auf den Grund gehen und uns selbst ein Bild machen. Die Dalmazzi Hütte, welche direkt am Fuß des Gipfels liegt,...
Published by Matthias Pilz 26 September 2021, 08h55 (Photos:9)
Aug 13
Val d'Aosta   6a  
13 Aug 21
"Vento polare" auf der Dalmazzihütte
Am Zustiegstag zur Dalmazzi Hütte kletterten wir noch die "Vento polare", die vier Seillängen führen auf den Vorbau des Mont Rouge. Die erste Seillänge startet gleich anspruchsvoll, die Abstände sind recht weit und es kann nicht zusätzlich abgesichert werden. Die Kletterei ist aber anhaltend und wunderbar. Die drei...
Published by Matthias Pilz 26 September 2021, 08h54 (Photos:6)
Jul 11
Piemonte   6a  
11 Jul 21
Klettertour "Nautilus"
Einer der ganz großen Klassiker des Vall dell'Orco ist die Nautilus im rechten Teil des Sergant. Die Tour ist selbst abzusichern, lediglich die Stände sind gebohrt, Zwischensicherungen gibt es abgesehen von drei alten verklemmten Friends keine. Der untere Teil der Tour erreicht den Grad 5c und wird vom oberen Teil durch eine...
Published by Matthias Pilz 11 July 2021, 20h44 (Photos:15 | Comments:1)
Jul 10
Piemonte   6b  
10 Jul 21
Klettertour Apparizione del Christo Verde
Die Felsformation der Sergent ist sicher die markanteste des Tals, besonders stechen die beiden glatten Plattenpanzer im linken Wandteil hervor. Über beide führen Klassiker des Gebiets, wir entschieden uns für den rechten der beiden Pfeiler und die Tour "Apparizione del Christo Verde" im Grad 6b. Es handelt sich um eine reine...
Published by Matthias Pilz 10 July 2021, 17h37 (Photos:8)
Jul 9
Piemonte   5c  
9 Jul 21
Klettertour Pesce d'Aprile
Die Pesce d'Aprile bietet ideale Trad-Kletterei, in der ganzen Tour befindet sich abgesehen von den Ständen ein einziger Bohrhaken (und der ist unnötig). Die Route sucht sich geschickt eine leichte Linie durch die Wand, somit sind immer wieder auch Bänder und kurze leichte Passagen dabei. Dennoch bietet die Tour praktisch alle...
Published by Matthias Pilz 10 July 2021, 17h28 (Photos:7)
Piemonte   6c+  
9 Jul 21
Klettertour "Noasca Diamond - Bronze"
Eine ganze neue Tour im gestuften, linken Teil der Wand bietet sich ideal als Draufgabe zu einer Tour im zentralen Sektor an. Die Tour teilt sich in drei Teile, Bronze, Silber und Gold - für uns war heute nur mehr Bronze machbar - für die oberen Teile braucht es Friends bis Größe 4 und das doppelt. Der untere Teil (4 SL) mit...
Published by Matthias Pilz 10 July 2021, 17h31 (Photos:6)
Jul 8
Piemonte   5c  
8 Jul 21
Klettertour "Legolas... Humm, tutta libera!"
Der Sektor Piramide bietet einen idealen Einstieg ins Klettern im Valle del'Orco. Der Fels ist sanft geneigt und die Schwierigkeiten human, so bot sich der Sektor auch für das regnerische Wetter heute an. Wir kletterten den Klassiker "Legolas", in der ersten Seillänge können perfekt Friends und Keile gelegt werden und auf die...
Published by Matthias Pilz 10 July 2021, 17h22 (Photos:5)
Jul 5
Piemonte   6b+  
5 Jul 21
Klettertour Alto Gradimento am Fuße der Monte Rosa Ostwand
Die Monte Rosa Ostwand hat nicht nur für Alpinisten etwas zu bieten, auch der gefestigte Sportkletterer findet hier ein hervorragendes Betätigungsfeld, wenngleich nur im untersten vorgelagerten Wandteil. Während rund um die Zambonihütte die Touren in der Regel sehr gut abgesichert sind, so ist in dieser Tour die Mitnahme von...
Published by Matthias Pilz 7 July 2021, 13h06 (Photos:13)
Jul 4
Piemonte   6c+  
4 Jul 21
Klettertour Via Dattilo Zenie
Die Via Dattilo Zenie führt über vom Gletscher geschliffene Platten mit einigen steilen Aufschwüngen im Sektor Fort Apache. Der Gneis ist super rau und bietet perfekte Reibung, allerdings nur bei Trockenheit. Aufgrund des für Mittag prognostizierten Regens war unser Plan also, die Tour so weit wie möglich zu klettern und dann...
Published by Matthias Pilz 7 July 2021, 12h31 (Photos:14)
Jul 3
Piemonte   6a  
3 Jul 21
Klettertour Il Cammino del Sole
Zum Beginn unseres Urlaubs machten wir eine gemütliche Gewöhnungstour. Das Wetter zeigte sich zwar sonnig, immer wieder zogen aber Wolken und später kurze Schauer durch. Unsere Wahl fiel auf den Cammino del Sole im Grad 6a im Gebiet Oria. Der Zustieg ist ein Abenteuer für sich, neuerdings ist dieser aber in der...
Published by Matthias Pilz 3 July 2021, 19h20 (Photos:4 | Geodata:1)
May 13
Randgebirge östlich der Mur    
13 May 21
Wanderung auf den Hochtrötsch
Das Grazer Bergland hat neben wunderschönen Klettertouren auch für Wanderer viel zu bieten, der Hochtrötsch ist ein ideales Ziel im Frühjahr bzw. nach längeren Regenphasen wenn der Badlbach Wasser führt. Das heute eher mäßige Wetter nutzte ich daher für eine nette Wanderrunde, ausgehend von Badl ging es durch den...
Published by Matthias Pilz 13 May 2021, 15h04 (Photos:9)
May 10
Randgebirge östlich der Mur   VI  
10 May 21
Klettertour Goldmuffel
Der Sportmuffelweg ist vermutlich wohl wegen dem etwas unangenehm zu kletternden Loch und den leichten mittleren Seillängen in den letzten Jahren wenig begangen. Mit einer Verbesserung der Tour, dem Goldmuffel, wird die Linie jetzt wieder deutlich öfter beklettert. Zwei wunderschöne Seillängen führen entlang eines Sporns...
Published by Matthias Pilz 13 May 2021, 08h10 (Photos:4)
May 9
Randgebirge östlich der Mur   VII+  
9 May 21
Klettertour Klondike
Der schmale Felssporn zwischen der Rippe des Sportmuffelwegs und der Muffelkante wurde durch eine neue, schwierige Tour erschlossen. Die Klondike führt in sieben Seillängen entlang bzw. knapp links des Pfeilers aufwärts. Die Tour ist gut abgesichert, allerdings wurde eine Seillänge entlang einer Verschneidung ausschließlich...
Published by Matthias Pilz 13 May 2021, 08h24 (Photos:6)
May 8
Randgebirge östlich der Mur   VII-  
8 May 21
Klettertour Ratengrat Normalweg und Freudentanz
Neben den Klassikern und ein paar schönen, aber extrem schweren Touren hat sich im Felsbereich ober der Drachenhöhle seit meiner Eröffnung des Drachenpfeilers nicht viel getan. Jetzt haben sich wieder ein paar motivierte Erstbegeher gefunden und ihnen ist auch gleich ein Meisterwerk gelungen - der Freudentanz. Wir wählten...
Published by Matthias Pilz 13 May 2021, 08h05 (Photos:5)
May 1
Randgebirge östlich der Mur   VII  
1 May 21
Klettertour Michelangelo mit neuem Emotet-Ausstieg
Der Michelangelo ist schon lange ein Klassiker am Röthelstein und bietet wunderbare Kletterei, jetzt sind ein paar Stellen saniert worden und auch ein neuer, schwerer Ausstieg wurde ergänzt. Die Route führt über Platten, Pfeiler und Risse. In der 2. SL führt die Tour über eine schöne versinterte Querung mit großen...
Published by Matthias Pilz 12 May 2021, 17h56
Apr 24
Ankogel-Gruppe   AD  
24 Apr 21
Skitour Säuleck
Das Säuleck gilt im Sommer als einer der beliebtesten 3000er der Ostalpen, das liegt am technisch leichten Aufstieg, der lässigen Hütte und dem wunderschönen Dösental. Im Winter bleibt der Gipfel ausdauernnden Tourengehern vorbehalten, immerhin sind rund 1600 Höhenmeter zu meistern. Der Anstieg verläuft anfangs durch ein...
Published by Matthias Pilz 14 May 2021, 19h40 (Photos:18)
Apr 17
Seckauer Tauern   D-  
17 Apr 21
Skitour aufs Feistererhorn von der Hochreicharthütte
Das Feistererhorn ist dem Hochreichart vorgelagert und ebenso wie der Hochreichart von Norden im Winter ein sehr selten besuchter Gipfel. Das liegt an dem sehr sehr langen Anmarsch durch den Hagenbachgraben der noch dazu wegen dort befindlichen Jadghaus stets gut geräumt ist. Zudem sind die Abfahrtsmöglichkeiten in den...
Published by Matthias Pilz 17 April 2021, 18h03 (Photos:12 | Geodata:1)
Apr 11
Eisenerzer Alpen   TD  
11 Apr 21
Skitour TAC Spitze mit Abfahrt durch die (gesamte) Griesmauer Südflanke
Nachdem sich heute die Gipfel im Murtal schon in Wolken zeigten, entschlossen wir uns kurzfristig für eine Tour am Präbichl. Unsere Wahl fiel auf eine schon lange geplante Tour: den Aufstieg auf die TAC-Spitze und die anschließende (Quer-) Überkletterung des Fledermausgrates um so die gesamte Griesmauerplan abfahren zu...
Published by Matthias Pilz 11 April 2021, 17h47 (Photos:8)