Klettertour "Prends moi sec au-dessus du lagon bleu" und "Cheminée du puits"


Published by Matthias Pilz , 9 December 2022, 13h17.

Region: World » France » Cote d'Azur » Calanques
Date of the hike: 1 October 2022
Climbing grading: 6a (French Grading System)
Waypoints:

Auch wenn in dieser Tour weder der Fels noch die Schönheit von überdurchschnittlicher Qualität sind, so ist es doch eine Spitzen-Tour. Der Grund dafür liegt in der Tatsache, dass die Route "Prends moi sec au-dessus du lagon bleu" durch eine vom Meer empor führende Doline führt - mit Start direkt bei der etwa 70m unter der Oberfläche liegenden Blauen Lagune. Dementsprechend wird die Tour auch durch eine Abseilpiste erreicht und die Route zählt zu den beliebtesten in der Region, daher kommt es öfter zu Stau. Die Tour selbst ist dann zwar steil aber sehr gutgriffig, lediglich der etwas moosige und staubige Fels stört ein wenig. In jedem Fall sollte man eine Stirnlampe mitbringen, die Bohrhaken sind im schwachen Licht sonst kaum auszumachen. In der Grotte liegen alle drei Seillängen bei 5c, in der obersten Länge gibt es rechts eine lohnende Variante 6a. 
Im Anschluss kann entweder über den Zustiegsweg zurückgeklettert werden oder man hängt noch den schönen "Cheminée du puits" an. Die Route ist sehr abwechslungsreich, man klettert durch einen Spalt und etwas weiter oben durch einen wunderbaren roten Kamin. Ganz zuoberst wartet noch eine tolle Platte.

Insgesamt eine der ungewöhnlichsten Klettereien und daher ein Pflichtbesuch während einer Kletterwoche hier.

ZUSTIEG: Von der Bucht von Morgiou folgt man dem markierten Wanderweg ins Col du Renard und von diesem steigt man hinauf zum Gipfel. Jenseits einige Meter hinab bis in einen Sattel und am hier abzweigenden deutlichen Schotterpfad Richtung Meer. Man erreicht so ein Felsband welchem man (mit Seilsicherung) an sein Ende folgt. Hier 25m abseilen und auf der Schuttterrasse nach SO zum Einstieg der Doline. Links oben findet man den Abseilstand.

ROUTE: Siehe Topo.

ABSTIEG: Vom Ausstieg kurz aufwärts und am Zustiegsweg retour.
 
SCHWIERIGKEIT: 6a, 5c obl
 
ABSICHERUNG: ++++/++++, sehr gut mit HSA
 
MIT WAR: Karin
 
WETTER: sonnig und warm

Hike partners: Matthias Pilz


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Gallery


Open in a new window · Open in this window

6a
3 Oct 22
Klettertour "Traversee de la Commune" · Matthias Pilz
6a+
28 Sep 22
Klettertour "Sur Les Traces De Gaston" · Matthias Pilz
5c
27 May 22
Klettertour "Melody" · Matthias Pilz
T3 D+ 5c

Post a comment»