Hikr » Seeger » Hikes » Bellinzonese [x]

Seeger » Reports (74)


RSS By post date · By hike date · Last Comment
Jul 10
Bellinzonese   T3  
10 Jul 19
Leventina TI - Der alte Saumweg von Giornico nach Sobrio
Schön langsam pirsche ich mich an mein Jahresziel heran: Alpe Cava 150hm, Faidal 500hm und nun die knappe 800hm. Allerdings etwas langsam. Aber was soll’s? Hauptsache, es geht aufwärts in meiner Tessinerwelt. Wieder einmal ein alter Weg. Von Kirche zu Kirche, begleitet von Bildstöckchen, italienisch Capella genannt....
Published by Seeger 28 July 2019, 17h23 (Photos:27 | Comments:13)
Jun 11
Bellinzonese   T4  
11 Jun 18
TI Val d’Ambra – recht wild zum Val di Bedri
Ein Lichtblick im Val d’Ambra, das nicht mit Val d’Ombra (Schattental) zu verwechseln sei. Ein Sonnenstrahl in meine Welt dank jimmy. Was ich mit meiner Kraft nicht erreichen konnte, kompensierten wir mit Zeit. Viel Zeit: 3 Tage und zwei Übernachtungen für eine Eintagestour. Höhenwanderung wird sie auch genannt. Für mich...
Published by Seeger 31 October 2018, 20h36 (Photos:46 | Comments:18)
Oct 14
Bellinzonese   T3  
14 Oct 17
Leventina TI : Val Marcri – mon amour
Liebes Val Marcri, Allerliebste Erinnerungen verbinden mich mit Dir, mon amour. War es mit den Schneeschuhenoder in Verbindung mit dem Passo dei Rampi. Oder gar mit den beiden Pässen Forcarellaund Monti di Marcri. Doch das Wildeste war sicher die Tour aus dem Val d’Ambra über Alpe Tramoggiazu Dir. Ich wollte Dich wieder...
Published by Seeger 18 October 2017, 12h04 (Photos:35 | Comments:2)
Oct 12
Bellinzonese   T2  
12 Oct 16
Von Claro zur Lumino-Seilbahn Bergstation
Der Besuch des oberhalb Claro gelegenen Benediktinerklosters Monastero di Santa Maria lohnt sich. Da sind Kekse nach altem Rezept, hausgemachte Konfitüre und Honig aus eigener Bienenhaltung im Verkauf. Das Ambiente in der Kirche ist feierlich und eindrücklich mit den Kerzengaben und der Ewigen Anbetung durch die...
Published by Seeger 15 October 2016, 20h28 (Photos:22 | Comments:3)
Sep 30
Bellinzonese   T4  
30 Sep 16
Der Steinbockweg mit zwei super bewarteten Hütten – Vom Lukmanierpass nach Campo Blenio
Parallel zur Kantonsgrenze GR/TI führt ausgezeichnet markiert und unterhalten ein Alpinweg vom Lukmanierpass zur Greina-Hochebene. Die Infrastruktur ist ausgezeichnet: Erreichbar mit dem Ö.V und unterwegs mit zwei sehr gut geführten und komfortablen Hütten zum Essen und Übernachten. Alleineund zweiMalmit upthehill war ich...
Published by Seeger 1 October 2016, 21h20 (Photos:40 | Comments:7)
Sep 13
Bellinzonese   T4  
13 Sep 16
Valle di Sementina TI – Von der Cap. Mognone über die Cima di Morisciolo zur Cap. Albagno
Oberhalb Carasso und Sementina – westlich von Bellinzona – öffnet sich das Valle di Sementina, neuerdings berühmt geworden durch die Ponte Tibetana Carasc. Eine sehr schöne „obere Variante“ ist der vor etwa zehn Jahren erstellte blau/weiss-markierte Alpinweg zwischen der Capanna Mognone und der Capanna Albagno über die...
Published by Seeger 18 September 2016, 12h31 (Photos:28 | Comments:7)
May 16
Bellinzonese   T2  
16 May 16
Die Tibetanische Brücke Carasc – DIE Tour für Schwindelfreie und Höhen-Freaks
Seit letztem Jahr überspannt die Ponte Tibetana Carasc elegant das Valle Sementina. Sie verbindet im wahrsten Sinne des Wortes die beiden Gemeinden Sementina und Monte Carasso. Eine Glanzleistung, ausgestattet mit neu erstellten Zugangswegen. Das musst Du gesehen haben! Für mich ist es das zweite Mal. Ehrlich gesagt wäre ich...
Published by Seeger 9 June 2016, 22h05 (Photos:22 | Comments:6)
Feb 1
Bellinzonese   T4  
1 Feb 16
Hoch über der Riviera auf Schleichpfaden – Von Biasca nach Osogna
Mo6451 war vor drei Tagen im Val Croat. Dieser super Bericht hat mich fasziniert und ich platzierte einen Kommentar. Daraus wurde die heutige Tour: 10 34 Uhr sei sie in Biasca. Ich sagte zu und, um es vorwegzunehmen, wurde es ein einmaliges Erlebnis mit Monika, einen Tag in der Wildnis der Biascer-Berge unterwegs zu sein. Auchder...
Published by Seeger 1 February 2016, 23h23 (Photos:32 | Comments:2)
Jan 29
Bellinzonese   T3  
29 Jan 16
Ehemalige Alpen von Lumino – Eine Rundtour
Der Süd - Ausläufer des bekannten Pizzo di Claro teilt die San Bernardino- mit der Gotthardlinie. Dieser Rücken über Castione und Lumino hatte eine grosse und wichtige Alpkultur bis anfangs 20. Jahrhundert. Nach der Aufgabe der Alpen bekam der Wald das Territorium zurück, die Kastanien-Haine verfallen. Nur wenige „Inseln“...
Published by Seeger 29 January 2016, 21h30 (Photos:29 | Comments:6)
Aug 27
Bellinzonese   T5  
27 Aug 15
Von Sonogno nach Chironico – La Bassa della Cognora
Ein schwieriger Pass verbindet das Val Vegorness mit dem Valle d’Usedi. giorgio59 hat unlängst versucht, ihn von der Usedi – Seite her zu erreichen und musste umkehren. Da ich vor lang ewiger Zeit schon zwei Mal die Bassa gemacht habe, war ich neugierig und wollte sie wieder einmal besuchen. Quasi ein Test für mich. Bei...
Published by Seeger 28 August 2015, 12h59 (Photos:47 | Comments:10)
Aug 5
Bellinzonese   T4+  
5 Aug 15
Pizzo Forno von der Capanna Sponda
Es gibt Berge, welche auch beim x-ten Mal immer wieder schön sind. Dazu gehört der markante Pizzo Forno oberhalb Chironico in der Leventina. In Begleitung von zwei tüchtigen Tessinerinnen packte ich das ambitiöse Projekt an, in zwei Tagen und einer Übernachtung die gut 2000 hm zu meistern. Zugegeben, wir waren alle etwas am...
Published by Seeger 7 August 2015, 00h07 (Photos:30 | Comments:4)
Jul 15
Bellinzonese   T4  
15 Jul 15
Leventina TI – 4 Tage mutterseelenallein in der Welt der Capanna d’Afata
Über Chironico in der Leventina (A2) liegt an der Flanke zum Mezzogiorno (VAV) eine sehr wenig besuchte Hütte mit sensationellem Jägerpfad-Netz. Ebenfalls den Cacciatori von Giornico ist die 1991 ausgebaute Hütte zu verdanken. Sie diente mir zur Erkundung für eine Rundtour. Die Fragestellung war einfach: Wie gelange ich am...
Published by Seeger 16 July 2015, 23h00 (Photos:60 | Comments:4)
Jul 1
Bellinzonese   T4  
1 Jul 15
In 3 Tagen von Iragna (Riviera) nach Frasco (Val Verzasca)
Wer vom Gotthard her die Leventina hinunterfährt, achtet kaum die Grösse der Hängetäler in der rechten steilen Flanke. Noch vor Biasca – oberhalb Personico – öffnet sich 500m über der Riviera das Val d’Ambra. Am Ende dieses Tales führt der Passo del Gagnone mit seinen 2217m ins Val d’Efra hinüber und somit ins...
Published by Seeger 2 July 2015, 18h15 (Photos:63 | Comments:2)
Mar 4
Bellinzonese   T5 II  
4 Mar 15
Val Sementina – die neue Hängebrücke und weitere Abenteuer
Die ungleichen Dörfer Monte Carasso und Sementina haben gemeinsam ein schier unglaubliches Projekt realisiert: Ponte Tibetano Carasc, eine 270m lange Hängebrücke, 130m über die Sementina gespannt, verbindet nicht nur Gemeindegebiete sondern auch Ideologien. Im März 2015 soll sie offiziell eröffnet werden. In vielen...
Published by Seeger 5 March 2015, 11h54 (Photos:36 | Comments:6)
Nov 2
Bellinzonese   T4  
2 Nov 14
Val Cramosino – Capanna d’Afata oder wie löst man ein Wasserproblem
Im Grunde genommen hatte ich sehr viel mehr vor. Aber das Wasserproblem und die vereisten Wege ab 2000m überraschten mich. Trotzdem habe ich dreigoldige Herbsttage im Val Cramosino/Val Fouda erlebt und die wunderschöne Hütte so richtig genossen. 1. Tag Von Orsino 775m führt ein Weglein direkt zum Pt. 812, wo ich den Ri di...
Published by Seeger 2 November 2014, 20h29 (Photos:50 | Comments:4)
Aug 16
Bellinzonese   T4 PD-  
16 Aug 14
Frostiges Highlight auf dem Rheinwaldhorn (Adula)
Wir ziehen bei Sonnenschein durchs malerische Val di Carassino an weidenden Kühen und Pferden vorbei über Alpe della Bolla 1728m – Alpe Carassino 1766m – Alpe Bresciano 1883m zur Capella di Termine 2031m leicht oberhalb eines Parkplatzes der Capanna Adula CAS 2012m. Nun zur Hütte hinunter mitten in ein Fest hinein. Maria...
Published by Seeger 17 August 2014, 09h59 (Photos:20 | Comments:9)
Aug 1
Bellinzonese   T4  
1 Aug 14
Rund um den Pizzo Forno – von Dalpe nach Dalpe
Bushaltestelle Faido. Ich warte auf den Bus nach Dalpe. Ich grüsse den Buschauffeur mitspezieller Haartracht etwa 50m weiter unten bei der Post. Er fährt weg. Es war MEIN Bus nach Dalpe! Auf dem Pannel steht Dalpe, doch ganz unten auf der Abfahrtsliste steht ein Vermerk…50m Posta. Zwei Stunden warten? Nein Danke. Und so...
Published by Seeger 2 August 2014, 18h39 (Photos:45 | Comments:4)
Jul 24
Bellinzonese   T3+  
24 Jul 14
Valle d’Osogna – 2384 Höhenmeter entlang der Nala
Giuseppe Brenna schwärmt im Clubführer Tessiner Alpen 3: „Osogna, 274m über Meer: alle ziehen daran vorüber, die Automobilisten inbegriffen. Von diesem lieblichen, alten Dorf aus ersteigt man zu Fuss das gleichnamige, urwüchsige und malerische Tal. Ein Tal, das eine gewaltige Höhendifferenz aufweist, das dem Wanderer viele...
Published by Seeger 25 July 2014, 13h49 (Photos:49 | Comments:2)
Jul 18
Bellinzonese   T4+  
18 Jul 14
Seine Majestät – Der Pizzo Forno !
Der Pizzo Forno ist wohl einer der schönsten Aussichtsberge im Tessin und ein Insider-Tip der Einheimischen. Frei gelegen bietet er ein beinahe 360°- Panorama. Dazu ist der Besuch mittels 3-Tage-Tour in Verbindung mit den beiden super bewarteten Hütten – Capanna Campo Tencia und Capanna Alpe Sponda ohne grösseres Gepäck...
Published by Seeger 18 July 2014, 19h28 (Photos:39 | Comments:2)
May 10
Bellinzonese   T4  
10 May 14
Val Gnosca – Traverse dank Feuerwehr von Gnosca geglückt
Frank Seeger im www.alpi-ticinesi.chschwärmt von einer Mulattiera im Val Gnosca:„Im Wald oberhalb Due Castagni (Pt.688) stösst man auf eine grosszügige Mulattiera, die die gesamte orographisch rechte Seite Talseite des Valle di Gnosca traversiert, bei Pt. 988 den Rio Gnosca überquert, und mit Hilfe eindrucksvoller Mauern...
Published by Seeger 10 May 2014, 19h26 (Photos:38 | Comments:2)