COVID-19: Current situation

Nov 19
Prättigau   T2  
19 Nov 20
Chrüz 2196 m - Prättigau, wo die Sonne zuhause ist
Die Entscheidung für mein Tourenziel im Prättigau war alternativlos. Zwar werden Ausflüge derzeit nicht empfohlen, aber Bergwandern ist Sport und ohnehin erlaubt. Wo kann man besser kontaktlos unterwegs sein, als in der Bergeinsamkeit Graubündens. Für das Bündnerland sprachen auch die Wetterprognosen, sollte es doch...
Published by alpstein 19 November 2020, 19h42 (Photos:34)
Oct 13
Rätikon   T4- II  
9 Oct 20
Zugaben zwischen Goppaschrofen und Galinagrat
Inet-, Wetter- und Webcam-Recherche über einige Tage hilft mir bei der Zielauswahl für den womöglich für längere Zeit letzten schneefrei angesagten "alpinen" Schönwettertag: Rätikon Alpinistisch weder berühmt noch mir bis dahin bekannt, bietet der östlich der Dreischwesternkette und westlich des Nenzinger Himmels vom...
Published by Nyn 13 October 2020, 09h15 (Photos:142)
Oct 7
Rätikon   T3+  
2 Oct 20
Loischkopf, Taleu, Schillerkopf, Mondspitze und mehr - ab Tschengla
Es ist zwar Föhnsturm mit orkanstarken Böen in den Bergen gemeldet, trotzdem muss nach fast drei Wochen Bergabstinenz endlich mal wieder etwas Bewegung mit einem anständigen Trailrun her. Nach Feierabend gehts ins Brandnertal um dort eine ausgedehnte Gipfelsammelrunde um Tschengla zu machen. Mal hoffen, dass es mich nicht vom...
Published by boerscht 7 October 2020, 12h05 (Photos:27)
Sep 16
Rätikon   T4 F I  
14 Sep 20
Schesaplana (2965 m) mit Nebenwirkungen
Die Schesaplana stand schon lange auf meiner Wunschliste. Nachdem ich durch den Bericht von flylu darauf aufmerksam gemacht worden war, dass man mit dem Auto ziemlich nah heran fahren kann, stand der Entschluss fest, dass ich am Knabenschiessen diesem Gipfel einen Besuch abstatten wollte. Ich starte bei herrlichem Wetter und...
Published by Uli_CH 16 September 2020, 22h28 (Photos:10 | Comments:5 | Geodata:1)
Aug 22
Rätikon   T3  
21 Aug 20
Bella Vista auf dem Golmer Höhenweg
Unsere bisherigen Wanderaktivitäten im Montafon waren überschaubar. Auf der Suche nach einem möglichst gelenkschonenden Routenprofil bin ich am Golmer Höhenweg hängengeblieben. In stetigem Auf und Ab führt er über einen langen Höhenrücken zur Geißspitze (2334 m). Dem Weg eigen ist ein fantastisches Panorama, das sich...
Published by alpstein 22 August 2020, 11h08 (Photos:33)
Aug 9
Rätikon   T6 II  
31 Jul 20
Scharfe Grate am Lünersee, oder auch: Zweimal nicht am Zaluandakopf
Seit ich vor einigen Jahren auf meinem Weg von Garmisch nach Vaduz durchs Rätikon gekommen war, haben es mir einige Grate in der Gegend angetan. Einige davon, direkt östlich des Lünersees, tragen die Gipfel Rossberg, Zaluandakopf und Freschluakopf. Die wollte ich mir mal ansehen. Mein Hauptziel dabei: der Grat, der über die...
Published by Nik Brückner 9 August 2020, 16h42 (Photos:72 | Comments:6)
Jul 7
Rätikon   T6- II  
5 Jul 20
Große Zalimrunde: Gratüberschreitung vom Oberzalimkopf zur Windeggerspitze
Nördlich des Panüelerkopfs, dem Westgipfel der Schesaplana, bzw. der Spusagangscharte, dem Übergang aus dem Zalimtal in den Nenziger Himmel, zieht ein spannender Ausläufer nach Norden, dessen Gipfel alle ohne Steiganlage, tw auch komplett weglos und deshalb sehr ruhig sind. Der "Grat" trägt 4 benannte Erhebungen und...
Published by Nyn 7 July 2020, 15h03 (Photos:149 | Comments:2)
Jun 28
Brandnertal   T3+  
27 Jun 20
Schillerkopf (2006 m) mit Wetterglück
Das Wochenende stand vor der Tür, gepaart mit gewitterträchtigen Wetterprognosen. Blitz und Donner zählen nicht zu unseren bevorzugten Gipfelerlebnissen. Ein Ziel, das nach den Prognosen für Samstag erst später am Tag davon betroffen sein sollte, war das Brandnertal. Einen schnellen Rückzug vom Gipfel hatten wir dort vor...
Published by alpstein 28 June 2020, 09h51 (Photos:26)
Jan 13
Prättigau   WT2  
13 Jan 20
Eggberg 2202 m im Skitouren-Mekka St. Antönien
Am Bodensee ist es zur Zeit wenig winterlich. Eine sichere Hausnummer, wo es mit Garantie ausreichend Schnee für eine Schneeschuhtour geben sollte, ist St. Antönien im Prättigau. Das Bergdorf vor der Kulisse des Rätikons ist für seine Schneesicherheit bekannt. Tourenziele gibt es in dem Hochtal zuhauf. Man muss derzeit aber...
Published by alpstein 13 January 2020, 19h28 (Photos:25 | Comments:3)
Sep 14
Rätikon   T5+ II  
25 Aug 19
Schafgafall (2414 m) - Doppelpack über dem Lünersee
Es kann eigentlich niemanden überraschen, dass am Lünersee viel Betrieb ist. Zu verlockend ist für viele die mautfreie Straße bis auf fast 1600 Meter Seehöhe hinauf und die Seilbahn, die die Anstrengungen eines Besuchs in hochalpiner Landschaft auf Null sinken lässt. Zudem bietet die Douglasshütte Speis und Trank und bei...
Published by 83_Stefan 14 September 2019, 09h55 (Photos:44 | Comments:4 | Geodata:3)
Sep 3
Rätikon   T3+  
3 Sep 19
Schesaplana 2964 m - was für ein Panorama
Über die Schesaplana wurde erst gestern von Sputnik berichtet. Dieser schöne Aussichtsgipfel stand für heute auch auf meinem Speisezettel. Allerdings wählte ich eine weniger kräfteraubende Variante mit Start am Lünersee (1979 m). Bisher stand ich erst einmal im Jahrhundertsommer 2003 oben. Vor zwei Jahren musste ich an der...
Published by alpstein 3 September 2019, 20h21 (Photos:40 | Comments:2)
Sep 9
Rätikon   T3+  
8 Sep 18
Überschreitung Mondspitze + Schillerkopf an einem herrlichen Herbsttag
Es ist erst ein paar Wochen her, dass wir zum ersten Mal in der Wanderarena auf der Tschengla (1220 m) auftauchten. Leider war uns das Wetter nicht hold und wir mussten den Schillerkopf, kaum dass wir oben waren, wegen eines aufziehenden Gewitters fluchtartig verlassen. Einen gemütichen Gipfelaufenthalt haben wir nun nachgeholt...
Published by alpstein 9 September 2018, 09h26 (Photos:35)
Jul 28
Rätikon   T3+  
28 Jul 18
Flucht vom Schillerkopf (2006 m)
Auf der Suche nach neuen Zielen sind wir erneut im Brandnertal gelandet. Unser Heil eher im Osten zu suchen, schien uns auch aus meteorologischen Gründen sinnvoll. Leider hat sich das Wetter nicht an die Prognosen gehalten und uns schon am Vormittag zu einem fluchtartigen Rückzug vom Gipfel des Schillerkopfs (2006 m) genötigt....
Published by alpstein 28 July 2018, 17h48 (Photos:37)
Jul 15
Rätikon   T4  
14 Jul 18
Nördlicher Schafgafall 2393 m - Nordaufstieg via Saulajoch
Im letzten Bergsommer haben wir die Schönheit des Lünersee-Gebietes entdeckt. Dabei fiel unser Fokus auch auf den Nordaufstieg zum Nördlichen Schafgafall, der nicht markiert ist und bisher nur wenige und rudimentäre Routenbeschreibungen aufweist. Aufgrund der Einstufung T4 sollte er aber auch für uns noch machbar sein. So...
Published by alpstein 15 July 2018, 10h25 (Photos:38 | Comments:2)
Jan 27
Liechtenstein   WT3  
27 Jan 18
Schönberg 2104 m - SST auf Um- und Abwegen
Heute steuerten wir mal wieder Malbun im Fürstentum Liechenstein an. Auf 1602 m am Ende eines Hochtales gelegen, durften wir dort mit winterlichen und nebelfreien Verhältnissen rechnen. Diese Rechnung ging auch zu 100% auf. Es war ein Wintertag, wie man ihn sich vorstellt. Eine Menge Schnee, schönes Wetter und angenehme...
Published by alpstein 27 January 2018, 20h07 (Photos:40)
Nov 16
Prättigau   WT3  
16 Nov 17
Schinderei am Chlei Chrüz (2103 m)
Etwas arg früh ist der Winter hereingebrochen. Traumhaftes Wetter war angesagt und in den Bergen mild, was sprach da noch gegen einen Saisonstart mit den Schneeschuhen. Meine erste Idee, präpierte Pisten vor dem Saisonstart in den Skigebieten zu nutzen, wäre retroperspektiv die klügere gewesen. Idee zwei, auf das Chrüz (2196...
Published by alpstein 16 November 2017, 20h42 (Photos:31 | Comments:2)
Oct 6
Rätikon   T4  
4 Oct 17
Statt auf die Schesaplana auf der Kanzelwand (2410 m) gelandet
In der Euphorie, in der Woche zuvor zwei Mal auf 3000er gestanden zu haben, habe ich mir mit der Schesaplana (2964 m) nochmals ein höher gelegenes Ziel ausgesucht. Das letzte und einzige Mal war ich im Jahrhundertsommer 2003 oben. Da ich es mit den Höhenmetern nicht übertreiben wollte, startete ich nach der Auffahrt mit der...
Published by alpstein 6 October 2017, 13h59 (Photos:44)
Jul 29
Rätikon   T4- I  
29 Jul 17
Ein saustarker Tag auf dem Saulakopf (2517 m)
Eine Woche ist es erst her, dass wir im schönen Rätikon auf dem Südlichen Schafgafall waren. So am Gipfel sitzend, hat der Saulakopf (2517 m) unser Interesse geweckt. Über den Normalweg und einen schwierigen Klettersteig in der Ostwand kommt man hoch. Auch wenn zu erwarten war, dass wir den Gipfel an einem Samstag nicht für...
Published by alpstein 29 July 2017, 19h42 (Photos:32 | Comments:4)
Jul 22
Rätikon   T3  
22 Jul 17
Südl. Schafgafall (2414 m) via Bös Tritt und Lünersee
Gewitter, Hagel und Sturmboen hatten wir diese Woche wahrlich genug. Nach fast stündlich wechselnden Wetterprognosen, ließen die gestrigen doch Optimismus aufkommen. Bei einem zeitigen Aufbruch sollte ein sonniges oder zumindest trockenes Zeitfenster für eine kleine Tour im Bereich des Möglichen liegen. Bei unserer Fahrt in...
Published by alpstein 22 July 2017, 18h20 (Photos:32 | Comments:4)
Jul 12
Liechtenstein   T3  
6 Jul 17
Rappasteinkamm - Eine fürstliche Höhenwanderung über dem Rheintal
Der Rappasteinkamm ist die südliche Fortsetzung der Drei-Schwestern-Kette und trennt das Valünatal vom Rheintal ab. Bei einer Rundwanderung ab Steg lässt sich die Weite des Rheintals und die Enge eines malerischen Tals mit herrlichem Talabschluss erleben. Dies wirft die Frage nach der idealen Begehungsrichtung auf. Zuerst...
Published by Grimbart 12 July 2017, 18h29 (Photos:50)