World » Germany » Östliche Mittelgebirge » Elbsandsteingebirge

Elbsandsteingebirge


Order by:


6:30↑700 m↓700 m   T5- I  
31 Oct 19
Pfaffenstein individuell
Viel zu entdecken auf kleiner Fläche... Dieses Jahr hatte ich nur einmal die Gelegenheit, die Sächsische Schweiz zu besuchen und auch nur für einen Tag. Ich habe versucht, das Beste für einen abenteuerlustigen Sandsteinkraxler herauszuholen und bin wirklich zufrieden mit dem Ergebnis, obwohl ich eigentlich erschreckend...
Published by Bergmax 9 November 2019, 20h45 (Photos:31 | Comments:1)
   T5+ II  
17 Oct 19
Mittlerer Torstein über den Alten Weg
Die Torsteine in der Sächsischen Schweiz bildenvon allen Seiten eine eindrucksvolle Mauer aus steilen Türmen. Auch aus der Nähe, von der Schrammsteinaussicht, gebärden sie sich eher unzähmbar... und doch bietet sich nicht nur dem Kletterer, sondern auch dem (etwas Kraxeln nicht scheuenden) Wanderer die Möglichkeit, dem...
Published by rele 6 November 2019, 20h04 (Photos:17 | Comments:16)
   T4 I  
17 Oct 19
Über die alte Domstiege zum Kleinen Prebischtor
Vom Wanderparkplatz am Nassen Grund im Kirnitzschtal ist die 'Wilde Hölle' eine beliebte (oft auch überfrequentierte) Möglichkeit, das Plateau der Affensteine zu erreichen. Die hinteren, landschaftlich nicht weniger ansprechenderen Zustiege werden dagegen eher vernachlässigt: z.B. der schöne Weg durch die Lorenzlöcher oder...
Published by rele 17 November 2019, 16h06 (Photos:12)
   T5- II  
15 Oct 19
Fluchtwandstiege und Dorn
Im Schmilkaer Kessel gibt es viele schöne und bekannte Stiegen (Starke Stiege, Rübezahlstiege, Rotkehlchenstiege, ...), die auch gut besucht sind. Ganz anders die Fluchtwandstiege: Hier hinein traut sich (offenbar wegen der fehlenden Sicherungen) die Mehrzahl der Urlauber nicht, und so erfreut sie sich eines weitaus geringeren...
Published by rele 14 November 2019, 13h56 (Photos:15 | Comments:2)
   T4 I  
6 Oct 19
Über den verwaisten Angelasteig auf den Großen Bärenstein
In der Kompasskarte (veraltet wie so oft) ist sie noch eingezeichnet: die Nordost-Route auf den Großen Bärenstein, der "Angelasteig". Im Netz findet man bislang kaum etwas darüber -- immerhin liefert ein Facebookeintrag einige Aufschlüsse. Ausgangspunkt für die Tour ist der Hermann-Schneider-Weg, welcher den Bärenstein...
Published by rele 9 October 2019, 11h01 (Photos:10 | Comments:2)
6:45↑600 m↓1300 m   PD  
5 Feb 19
Hohe Tour - in 53 km vom Erzgebirge in die Sächsische Schweiz
An einem Tagmit Skiern von Zinnwald (880 m) im Erzgebirge bis nach Schöna / Elbe (125 m) in der Sächsischen Schweiz Die Hohe Tour ist quasi die Sächsische Haute Route. Man macht sie an einem Tag, folgt dabei fast immer dem Kammverlauf des östlichen Erzgebirges, wechselt dann in die Sächsische Schweiz und fährt...
Published by Sarmiento 8 February 2019, 17h04 (Photos:17 | Geodata:1)
↑403 m↓358 m   T2  
8 Jun 18
WW Elbsandsteingebirge 5|5 - Unterer Affensteigweg
Unsere letzte Tour führt uns heute auf den Unteren Affensteigweg und anschließend zum Kuhstall. Wir beginnen unsere Tour direkt am Hotel. Die Temperaturen sind sehr hoch, es ist schwül, Gewitter liegt in der Luft. Nach kurzer Irritation steigen wir direkt zum Lutherweg auf. Nach den ersten Stufen erreicht man direkt das...
Published by Mo6451 10 June 2018, 12h08 (Photos:11 | Geodata:1)
↑209 m↓134 m   T2  
7 Jun 18
WW Elbsandsteingebirge 4|5 - Flößersteig
Die heutige Tour beginnen wir in umgekehrter Reihenfolge. Mit dem Bus 241 fahren wir zum Ausgangspunkt Neumannmühle. Auch heute treffen wir wieder auf den Busfahrer, der nicht mal eine Antwort auf ein freundliches Guten Morgen hat. An der Neumannmühle ist der Flößersteig direkt markiert. Zunächst geht es relativ flach...
Published by Mo6451 10 June 2018, 12h08 (Photos:18 | Geodata:1)
↑591 m↓587 m   T3  
6 Jun 18
WW Elbsandsteingebirge 3|5 - Schrammsteine und Großer Winterberg
Heute beginnen wir unsere Wanderung direkt beim Hotel. Zuerst fahren wir mit dem historischen Personenaufzug hinauf und begeben uns zum Luchsgehege. Beide zeigen sich freundlicherweise. Während der größere in seinem Gehege mehr oder weniger still sitzt, ist der Kleine dauernd auf Achse. Leider ist sein Auslauf nicht sehr groß,...
Published by Mo6451 10 June 2018, 12h07 (Photos:17 | Comments:2 | Geodata:1)
↑796 m↓835 m   T3  
5 Jun 18
WW Elbsandsteingebirge 2|5 - Oberer Affensteigweg
Gestartet sind wir heute wieder mit dem Bus 241 Richtung Nasser Grund. Von der Haltestelle müssen wir noch ein Stück zurück Richtung Parkplatz gehen, dort beginnt der Wanderweg mit dem Namen Nasser Grund. Ganz locker können wir den breiten Forstweg genießen, auch wenn die Sonne es heute aufgrund des Hochnebels sehr schwer...
Published by Mo6451 10 June 2018, 12h07 (Photos:10 | Geodata:1)