COVID-19: Current situation
World » Germany » Östliche Mittelgebirge

Östliche Mittelgebirge » Via ferrata


Order by:


6:00↑520 m↓530 m   T3 I F  
17 Jun 20
Stiegen Tour
Am vorletzten Urlaubstag sollte es über einige Stiegen durch die Felsen der Schramm- und Affensteine gehen. Als Startpunkt wählte ich den Beuthenfall. Als erste Stiege hatte ich mir die Zwillingsstiege ausgesucht. Während am unteren Teil der Häntzschelstiege bereits größerer Andrang herrschte, konnte ich die Zwillingsstiege...
Published by dropsman 28 June 2020, 12h57 (Photos:17)
5:30↑600 m↓600 m   T4 II AD  
26 Oct 18
Alle Klettersteige im Urdonautal an einem Tag
Seit 2014 gehe ich immer wieder mal alle Klettersteige einer Gegend an einem einzigen Tag. Warum? Nun, zum einen möchte ich sehen, ob das geht. Es geht. Zum zweiten finde ich es lustig: Dinge, die eines großen Aufwands bedürfen, aber einen minimalen Ertrag (oder gar: Sinn) erbringen, haben mich schon als Kind...
Published by Nik Brückner 31 October 2018, 10h43 (Photos:94 | Comments:2)
8:00↑500 m↓500 m   T2 PD  
26 May 18
Platte (946) - höchster Gipfel des Steinwaldes
Diese Rundtour bietet neben dem höchsten Gipfel des Steinwaldes viele weitere Sehenswürdigkeiten - den kleinen Klettersteig auf den Augsburger Felsen, die Burgruine Weißenstein, den Oberpfalzturm und viele Kraxelfelsen. Vom Wanderparkplatz in Fuchsmühl geht es zunächst zum Hackelstein, der über Holzbrücken erreichbar...
Published by cardamine 5 January 2021, 20h07 (Photos:13 | Geodata:1)
5:00   PD+  
24 Sep 15
Häntzschelstiege, der Klassiker an den Affensteinen.
Die Stiege führt vom Fuß des Bloßstock in den Affensteinen bis zur Spitze des Langen Horns, nördlich des Großen Winterbergs. Sie überwindet dabei auf einer Länge von 700 m einen Höhenunterschied von rund 160 Metern. Nach der Ende der 1990er Jahre erfolgten Sanierung zählt die Stiege 516 Stufen. Sie besteht aus zwei...
Published by bergsteire 6 October 2015, 11h08 (Photos:6)
↑835 m   T3 II PD+  
20 Apr 14
Stiegen rauf und runter in den Affensteinen
Am dritten Tag der Elbi-Ostertouren waren die Affensteine dran, sehr schön, die kannte ich noch nicht. Das Wetter war gut :-) Also erst mal - mit dem berühmt-berüchtigten Straßenbahn-Gegenverkehr - das romantische Kirnitzschtal hinauf zum Beuthenfall. Von dort zur Häntzschelstiege, an der - wir waren für Camper...
Published by steinziege 11 June 2014, 09h02 (Photos:23)
   T1 F F  
7 Mar 14
Tour durch den Friedewald durch eine alte Kulturlandschaft mit einigen Spezialitäten
Wir verlassen den Bus an der Haltestelle Zur Kleinbahn in Bärnsdorf. Ein paar Schritte zurück beginnt die gleichnamige Straße. Am Bahnhof Bärnsdorf überqueren wir die Gleise der Kleinbahn Radebeul – Radeburg und gehen auf der anderen Seite nach links. Bald führt der Weg direkt an den Bahndamm. Vorsicht vor Zügen, die...
Published by mike80 7 March 2014, 11h41 (Photos:1 | Comments:1)
   T1 F F F  
28 Feb 14
Auf stillen Wegen zum Höhepunkt der Westlausitz
Auf dieser Wanderung brauchen wir etwas Gespür, denn es geht oft unmarkierte Wege entlang. Himmlische Ruhe und ständig neue Wald- und Flurblicke werden uns belohnen. Gestartet wird am Wanderparkplatz an der Schaftrift zwischen Großnaundorf und Reichenbach. Wir gehen die kleine Straße weiter, die wir gekommen sind,...
Published by mike80 7 March 2014, 11h31 (Photos:2)
3:15↑400 m↓400 m   T5+ II PD-  
25 Feb 14
Rauschenstein
Raubritternest hoch über Schmilka Mit seiner wuchtigen Erscheinung beherrscht der Rauschenstein den westlichen Schmilkaer Kessel. Unzählige Wanderer begehen die zahlreichen Wege und Stiegen in der Nähe, auf den Gipfel verirren sich jedoch nur wenige, obwohl früher einmal eine Stiege den Felsen zugänglich machte. Grund...
Published by Bergmax 28 February 2014, 23h36 (Photos:19)
8:00↑800 m↓800 m   T5 II PD  
22 Jun 13
Durch die Felsenlandschaft von Schmilka nach Bad Schandau
Unterwegs nach der großen Flut Ein komisches Jahr bis jetzt, hier in der Sächsischen Schweiz... Von Januar bis März in die Dunkelkammer gesteckt, im April endlich Schneeschmelze und überall Matsch, wurde man im Mai unfreiwillig geduscht und schließlich im Juni in der Elbe ertränkt. Seit zwei Wochen ist das Wasser weg,...
Published by Bergmax 25 June 2013, 23h47 (Photos:46 | Comments:1)
2:00↑110 m↓110 m   T1 PD+  
11 May 13
KS am Hackelstein und Plößberg
Eigentlich sollte es nur ein kleiner Samtagsvormittagsspaziergang werden. Beim Kartenstudium fiel mir der Plößberg im Steinwald auf, ein Berg mit 'unverbaubarer'Rundumsicht. Knapp rechts daneben der Hackelstein ... die Runde stand! Der Wanderparkplatz ist leicht zu übersehen [bei km 4,9 / TIR15] - kein Schild. Der Weg...
Published by Jackthepot 19 May 2013, 16h01 (Photos:23)