Hikr » CH-NE » Hikes

CH-NE » Reports (482)


RSS By post date · By hike date · Last Comment
Dec 7
Neuchâtel   T1  
7 Dec 19
Vom Port de Serrières zum Port d'Auvernier
Lac de Neuchâtel (429m). Der heutige Uferverlauf zwischen Serrières und Colombier ist durch den Bau der Autobahn A5 (1970-1977) und einer seeseitigen Strand- und Erholungszone entstanden. Der durch die Juragewässerkorrektion entstandenene Uferverlauf wurde zuvor in diesem Bereich durch die 1892 gebaute Strassenbahnlinie...
Published by poudrieres 7 December 2019, 19h11 (Photos:23 | Geodata:1)
Nov 16
Neuchâtel   T2  
16 Nov 19
Tête de Ran: Whiteout auf den Jurahöhen
Eigentlich wäre heute eine Wanderung vom Tête de Ran zum Mont Racine geplant gewesen. Ich nahm an, dass diese Jura-Gipfel über dem Nebel liegen würden. Diese Annahme traf leider nicht zu. Im Gegenteil: der Nebel, den es von Südosten her an diese Bergkette blies, wurde mit dem Fortschreiten meiner Wanderung immer dichter, so...
Published by johnny68 16 November 2019, 20h20 (Photos:10 | Geodata:1)
Oct 29
Neuchâtel   T3 F AD  
25 Oct 19
Corridor aux Loups & Glacière de Monlési
Für eine Rundtour im Jura nahmen wir eine längere Anfahrt in Kauf. Wir entschieden uns für eine Bike & Hike Tour im Jura, da die Runde neben Wanderwegen und Forstwegen auch über viele Asphaltstrassen führt. Den PW parkierten wir bei Couvet am Waldrand, in der Kurve bei P.770. Bevor wir jedoch unsere Rundtour starteten,...
Published by D!nu 29 October 2019, 20h30 (Photos:35 | Comments:1 | Geodata:1)
Sep 2
Jura   AD  
21 Aug 19
Jura-Bike (Nr.3); in 6 Etappen durch die Jurahöhen
Durch eine bezaubernd vielfältige Landschaft von St-Ursanne bis Nyon... ...auf der Nationalen Route "Jura-Bike Nr. 3" aus Schweiz Mobil - welche in Basel startet - wählten wir unseren Start in St-Ursanne mit Ziel in Nyon. Die Route führte uns durchLandschaften mit einsamen Tälern, saftigen Weiden, rauschenden Flüssen,...
Published by RainiJacky 2 September 2019, 13h50 (Photos:79)
Aug 25
Neuchâtel   T2  
22 Aug 19
Saint Ursanne und Creux du Van
Zum 42. Hochzeitstag wünschte meine Frau zwei Tage im Jura zu verbringen. Da sie noch nie auf dem Creux du Van war, beschlossen wir diesen wunderschönen Felsenkessel einmal gemeinsam anzugehen. Da sie noch alte Erinnerungen an Saint-Ursanne hatte, fuhren wir zuerst in dieses schöne Städtchen das wir schon viele Jahre nicht...
Published by chaeppi 25 August 2019, 09h05 (Photos:18)
Aug 5
Neuchâtel   T1  
28 Jun 19
Areuse - Die Schlucht der Brücken
Heute mal in einer kleinen Gruppe - zu viert - unterwegs. Bei hohen Temperaturen und eingeschränkter Zeit, fällt die Wahl auf die Areuse Schlucht. Nicht zuweit weg, keine lange Wanderung und vorallem etwas kühlere Temperaturen. Wir starten in Noiraigue. Nicht ganz alleine, sondern mit einer Schulklasse, dessen Lehrer die...
Published by DanyWalker 5 August 2019, 16h52 (Photos:14)
Jul 30
Jura   T2  
29 Jul 19
La Suze I, Vue-des-Alpes bis Renan BE
Die Suze ist ein kleiner Fluss, der aus der Gegend von Le Cerf bis nach Biel fliesst. Siehe: [https://de.wikipedia.org/wiki/Schüss]. Den Ausgangspunkt Vue des Alpes habe ich deshalb gewählt, weil die nächst gelegenen Orte des obersten Teils der Suze mit dem ÖV nur von der Vue des Alpes oder von Renan zu erreichen sind....
Published by rihu 30 July 2019, 14h42 (Photos:32)
Jul 18
Waadtländer Jura   T2  
17 Jul 19
Val de Traverse - Creux du Van - Wytweiden und mehr
Val-de Travers - Noiraigue - Ferme Robert - Fontaine Froide - Creux du Van - Le Soliat - Fauconnieres - Nouvelle Censiere - Vers chez Amiet - Wytweiden - Le Truchet - Grange Neuve - La Tete à l'Ours - La Ronde Noire - Les Gillardes - La Calame - Pre Bronox - Les Cluds - Bullet Digitale Schweizerkarte    ...
Published by KurSal 18 July 2019, 15h28 (Photos:5 | Geodata:1)
Jul 13
Neuchâtel   T2  
13 Jul 19
Gorges du Seyon et Tête Plumée
In Anbetracht der etwas anstrengenderen Woche, die vor mir liegt, sollte es heute eine leichtere Tour sein, die zudem nicht so weit weg liegt. In Schweiz mobil habe ich die Gorges du Seyon entdeckt. Das allein reichte nicht, in der Nachbarschaft gibt es noch den Tête Plumée, der vielleicht auf nicht markierten Pfaden erstiegen...
Published by Mo6451 13 July 2019, 21h51 (Photos:46 | Comments:4 | Geodata:1)
Neuchâtel   T1  
12 Jul 19
Abendspaziergang zum Grand Coeurie
Grand Coeurie (1333 m). Die Métairie du Grand Coeurie liegt zwischen La Tourne und dem Mont Racine in einer offenen und noch recht ursprünglichen Juralandschaft. Um diese Landschaft zu erhalten fördert der Kanton die arbeitsintensive traditionelle Sömmerung, die Bauern können freiwillig an diesen Förderprogrammen...
Published by poudrieres 13 July 2019, 18h18 (Photos:18 | Geodata:1)
Jun 24
Neuchâtel   T2  
22 Jun 19
Abendspaziergang am Grand Sonmartel
Grand Sonmartel / Grand Som Martel (1337m) - Petit Sonmartel (1308m). Nördlich Jura-Hauptkamms findet sich ein niedrigerer waldreicher Kamm, aus dem mit dem Grand Sonmartel eine weitläufige aussichtsreiche Kuppe herausragt und zu Spaziergängen einlädt. Mehrere ganzjährig geöffnete Berggasthäuser lassen sich über...
Published by poudrieres 24 June 2019, 21h40 (Photos:32 | Geodata:1)
Jun 21
Neuchâtel   T3  
20 Jun 19
La Chaux de Fonds : circuit des 5 combes [trailrun]
Un circuit étonnamment sauvage reliant 5boyaux végétaux encaissés autour de la capitale du Jura Suisse. Encore ce satané férié catho de la Fête Dieu qui tombe sur une météo pourrie, une fois de plus inutile de sacrifier le vendredi pour faire le pont. Même le choix d'une destination ad-hoc en...
Published by Bertrand 21 June 2019, 16h57 (Photos:8 | Geodata:1)
Jun 20
Neuchâtel   T1  
19 Jun 19
Abendspaziergang in den Gorges de l'Areuse
Gorges de l'Areuse - Saut de Brot (649m). Der Saut de Brot mit seiner Steinbrücke (Pont de la Baleine) gehört zu den schönsten Passagen in den Gorges de l'Areuse. Wird das Nordufer von der felsigen Clusette geprägt, so wird das Südufer von instabilem Geschiebe gebildet. Oberhalb des Saut de Brot ist das Geschiebe...
Published by poudrieres 20 June 2019, 20h55 (Photos:51 | Geodata:1)
Jun 19
Seeland   T1  
17 Jun 19
Broye VIII, Sugiez bis Biel
Mein Plan für heute: Fahrt nach Sugiez, dann zu Fuss noch den Punkt besuchen wo die Broye den Murtensee verlässt, dann mit dem Schiff von Sugiez bis Biel fahren. Heute mit dem Pedomobil nur eine ganz kleine Strecke, den Rest mit dem Navimobil. Dass das alles klappt habe ich gehofft und nach zwei bangen Momenten auch...
Published by rihu 19 June 2019, 07h26 (Photos:61 | Comments:2)
Jun 18
Neuchâtel   T1  
16 Jun 19
Abendspaziergang am Chaumont
Chaumont du Signal (1170m). Vom Chaumont - dem Hausberg von Neuchâtel und von dort aus mit der Standseilbahn erreichbar - bietet sich ein weiter Blick über das Dreiseenland und die Alpen. Den besten Ausblick hat man gleich auf dem Aussichtsturm der Bergstation. Erscheint der Chaumont vom Tal aus ein uninteressanter...
Published by poudrieres 18 June 2019, 18h07 (Photos:25 | Geodata:1)
Jun 10
Neuchâtel   T2  
9 Jun 19
Durch die Gorges de l'Areuse
Gorges de l'Areuse - Gor de la Braye. Die Gorges de l'Areuse sind sicherlich kein Geheimtipp mehr - wenn man sich aber etwas Zeit lässt, dann man jedoch immer wieder neue Dinge entdecken. Im Sommer bei Niedrigwasser bildet sich entlang der Flachpassagen ein gerölliger Ufersaum, über den sonst unzugängliche Stellen...
Published by poudrieres 10 June 2019, 08h17 (Photos:53 | Geodata:1)
May 31
Vaud   T1  
25 May 19
Grande Cariçaie - Champ-Pittet
Lac de Neuchatel (429m) - Grande Cairçaie - Les Grèves de Cheseaux. Ab März besiedeln die Haubentaucher die Schilfgürtel, um sich dort im Schutz vor den Wellen ihre schwimmenden Nester zu bauen. Der Lac de Neuchâtel zählt insgesamt 1000 Brutpaare und gehört damit zu den wichtigsten Brutrevieren Europas. Allein...
Published by poudrieres 31 May 2019, 16h56 (Photos:35)
May 30
Neuchâtel   T2  
30 May 19
Über die Nouvelle Censière zur Cabane Perrenoud
Le Truchet (1368m) - Soliat (1464m) - Creux du Van. Die wohl schönste Route westlich des Creux du Van führt abseits der markierten Wanderwege über die Skitourenroute von den Gorges de la Poëta-Raisse über Novelle Censière zum Soliat und erschliesst eine noch ursprüngliche, von Wytweiden geprägte Juralandschaft mit...
Published by poudrieres 30 May 2019, 20h05 (Photos:42 | Comments:7 | Geodata:1)
May 22
Vaud   T1  
16 May 19
Venus im Wald... wo schaut denn einer hin?
... Mittagessen in Olten, in der Milchküche – Kantine – SBB! Es lohnt sich, die Verpflegungszeiten zu berücksichtigen, sonst wird’s eng. Und primär ist das Lokal für die SBB da. Olten, die Drehscheibe der Schweiz und auch der Beginn der Centralbahn, wie das einst hiess. An Gleis 7 und 12 finden sich dazu...
Published by Henrik 22 May 2019, 16h21 (Photos:22)
May 12
Neuchâtel   T2  
12 May 19
Über den Mont Racine zur Cabane de la Menée
Mont Racine (1439m) - Rochers Bruns (1430m) - Tête de Ran (1422m). Dank der kühlen und wechselhaften Witterung kann man im Jura auch lange nach Ostern noch den Osterglocken nachspüren. Bei extensiver Nutzung der Waldweiden oder Wytwälder im Jura gedeihen diese besonders gut und können ausgedehnte Teppiche bilden....
Published by poudrieres 12 May 2019, 19h22 (Photos:32 | Geodata:1)