COVID-19: Current situation

Hikr » Brienzergrat » Hikes » Climbing [x]

Brienzergrat » Climbing (31)


RSS By post date · By hike date · Last Comment · By Difficulty
Sep 25
Berner Voralpen   T5- I  
22 Sep 19
Brienzergrat
Großartige Gratwanderung mit super Aussicht über das Berner Oberland! Die Tour wurde schon mehrfach beschieben wie z.B. von Rhabarber. Daher möchte ich nur meine Eindrücke ergänzen.: Erwartungen: Ich war sehr gespannt auf meinen ersten richtigen Grassgrat. Insgesammt habe ich es nicht so mit ausgesetzten Stellen, bei...
Published by belvair 25 September 2019, 21h55 (Photos:25)
Oct 22
Berner Voralpen   T5 I  
19 Oct 17
Brienzergrat
Ganze fünf Jahre habe ich diese Gratwanderung vor mich hin geschoben. Die Verhältnisse haben für mich jeweils nie gepasst, der Regen platzte immer wieder vor die geplante Grattour. Für die Brienzergrat Wanderung wollte ich durchgehend trockene Verhältnisse, was mir die aktuelle Wetterlage nun garantierte. Mit der ersten...
Published by D!nu 22 October 2017, 09h37 (Photos:33 | Comments:4 | Geodata:1)
Aug 19
Jungfraugebiet   T5 I  
14 Aug 17
Brienzergrat
Nach langer Zeit schreibe ich wieder mein Tour auf.... (Hahaha, manchmal hat man keine Lust mehr etwas zu schreiben.) Tag 1: Brienz-Brienzerrothorn Am Nachmittag sind wir von Brienz gestartet. Mehr oder weniger läuft man Bahnschienen Entlang. Mein Pech. Ich hatte meine Hochtoureschuhe an. Für Asphaltierte Strasse ist die...
Published by amelie 19 August 2017, 12h14 (Photos:21 | Comments:4)
Jul 10
Obwalden   T5- I  
9 Jul 16
Brienzergrat XL (Kaiserstuhl OW - Harder Kulm)
36km, 3500m ascent, 2900m descent, some 20 summits, 16h45, following the spine of the Brienzer Rothorn massif, including some of the best grass ridges in the Alps. Preface There's a fun exchange of comments in another Hikr report:   Übernachtet habe ich im Hotel Rothorn-Kulm, wie das wohl alle tun (Nik...
Published by Stijn 10 July 2016, 16h45 (Photos:87 | Comments:4 | Geodata:1)
Jun 21
Obwalden   T5+ II  
20 Jun 16
Schafnase (NW-Grat) - Rossflue - Höch Gumme
Eigentlich stand ich vor gut einer Woche bereits auf den Giswiler Stöcken (klick). Aber die Überschreitung dieses kleinen, aber feinen Felsmassivs hat mir so gut gefallen, dass es mich nochmals Richtung Glaubenpielen zog. Und schliesslich gab es mit dem NW-Grat an der Schafnase sowie dem Chringen-Abstieg von der Rossflue zwei...
Published by Bergamotte 21 June 2016, 18h46 (Photos:28 | Comments:2 | Geodata:1)
Nov 7
Berner Voralpen   T6 II  
23 Oct 15
Brienzergrat halbtax
Uuuuund noch ein Bericht über den Brienzergrat! Da schon unzähige Infos über dessen Begehung existieren, hier nur die Eckdaten und ein paar Eindrücke meiner Variante. Ich möchte den Brienzergrat in einem Tag in seiner ganzen Länge begehen, Start und Ziel sollen im Talgrund liegen und ich will mich wenn irgendwie möglich...
Published by Maisander 7 November 2015, 15h10 (Photos:56 | Comments:4 | Geodata:1)
Aug 29
Oberhasli   T5 I  
27 Aug 15
Brienzer Rothorn Grat - ein langgehegter Wunsch
Heute schreibe ich meinen 500. Bericht hier auf hikr. Da sollte es schon eine besondere Tour sein, die diesem Anlass gerecht wird. Schon lange stand der Brienzer Rothorn Grat auf meiner Wunschliste. Vor 14 Tagen musste ich am Wannenpass abbrechen, zuviele Gewitterwolken verdunkelten das Tannhorn. Aber aufgeschoben ist nicht...
Published by Mo6451 29 August 2015, 18h59 (Photos:53 | Comments:2 | Geodata:2)
Oct 16
Obwalden   T6- II  
26 Jun 14
Brätterstock über den Nordostgrat
Bei meinem langen Marsch von zu Hause aus auf den höchsten Luzerner hat es leider mit dem Brätterstock nicht geklappt (Hikr hat darüber berichtet). Somit fehlt mir der höchste komplett auf Luzerner Boden liegende Gipfel immer noch. Dafür bietet sich mir nun die Chance herauszufinden, ob sich dieser Gipfel auch über den...
Published by Tobi 16 October 2014, 21h16 (Photos:35 | Geodata:1)
Oct 13
Berner Voralpen   T5+ II  
26 Sep 14
Brienzergrat slightly extended
Der Brienzergrat stand schon seit einer Weile auf dem Programm. Mein Plan war eigentlich die Gratüberschreitung von Planplatten über die Glogghüs-Kette bis zum Brünigpass und weiter zum Brienzer Rothorn, dort übernachten und dann weiter zum Harderkulm. Leider hatte ich mir die SLK Innertkirchen erst morgens in Meirigen...
Published by t2star 13 October 2014, 22h31 (Photos:42 | Comments:1)
Jun 29
Berner Voralpen   T6- I  
21 Jun 14
Brienzergrat (Brünig - Harder Kulm)
Brienzergrat "Plus" - vom Brünig nach Harder Kulm Berichte über den Brienzergrat sowie auch über die Verlängerungsvariante "Brünig - Brienzer Rothorn" gibt es bereits genügend hier auf Hikr (Suchwort: "Brienzergrat"), ich verzichte somit auf die Wegbeschreibung und Nennung aller Details. Wichtig erscheint mir aber...
Published by Bombo 29 June 2014, 17h44 (Photos:80 | Comments:1 | Geodata:2)
Oct 9
Luzern   T5+ II  
8 Oct 13
Dem Schaf über die Nase auf den höchsten Luzerner
Hoch oben über dem Brienzrsee thront das Brienzer Rothorn und wacht über die Berneroberländer und Innerschweizer Voralpen. Sowohl von Berner, als auch von Luzerner Seite ist dieser Aussichtsberg mit Bahnen erschlossen und er gehört somit zu den beliebtesten Ausflugszielen der Region. Der Alpinwanderer findet in seiner...
Published by jfk 9 October 2013, 18h34 (Photos:22)
Aug 24
Berner Voralpen   T3+ II F PD  
11 Aug 13
PE TARAMUL LUI STEINBOCK
Vedeam de multe ori,fotografii cu Steinbock,deosebit de frumoase si de o claritate deosebita si de fiecare data ma intrebam ce camere foto ,performante,au fost folosite,nu puteam sa cred,ca se poate sa fi aproape de aceste animale superbe,fara ca ele sa se simta deranjate de prezenta omului. Vara, i-am cerut amicului meu Hitschko...
Published by TEO 24 August 2013, 20h38 (Photos:27)
Jul 7
Oberhasli   T5+ II  
6 Jul 13
Spaziergang am Rand des Himmels - der Brienzergrat
Eine Grattour ist immer etwas ganz Besonderes. Noch besonderer wird sie aber, wenn der Grat 35 Kilometer lang ist, man zwei Tage lang, ja, am Rand des Himmels spaziert, und dabei die berühmten Bergriesen der Schweiz zu seiner Linken hat: Schreckhorn, Finsteraarhorn, Eiger, Mönch, Jungfrau. Bondfans zählen noch den Piz Gloria...
Published by Nik Brückner 7 July 2013, 23h29 (Photos:40 | Comments:7)
Oberhasli   T5 I  
6 Jul 13
Brienzergrat+
Schon viel schönes gelesen über diese Grattour. Da in der Höhe immer noch viel Schnee liegt und ich mich der Masse vom Zürichfest entfliehen möchte, kommt dieses Projekt gerade richtig. Natürlich wollte ich das ganze kombinieren, den ganzen Grat von Giswil nach Interlaken. Aber alles der Reihe nach. Giswil - Mändli T4-...
Published by tricky 7 July 2013, 13h23 (Photos:64 | Comments:8 | Geodata:1)
Sep 10
Berner Voralpen   T5- I  
8 Sep 12
Brienzer Grat: 2-Tages-Tour vom Brünigpass bis Harder Kulm
Diese Tour scheint eine richtige Modetour bei Hikrn zu sein, wir waren neben Schneemann(Tourenberichthier)undKa(Tourenberichthier)die dritten, die letzten Sonntag dort unterwegs waren. Allerdings sind wir am Brünigpass losgegangen wieTobi(Tourenberichthier)und haben uns 2 Tage Zeit gelassenwie MaeNi(Tourenberichthier)....
Published by lila 10 September 2012, 15h26 (Photos:15)
Jungfraugebiet   T5 I  
9 Sep 12
Brienzergrat (Brienzer Rothorn - Harderkulm)
Motivation: Der Brienzer Grat gehört seit langem zu meinen Traumzielen (dank Hikr!). Eine solche Gratwanderung über mehr als 9 Stunden bei der man von Start bis Ende praktisch durchgehen auf dem ausgeprägten, grasigen Grat unterwegs ist sucht ihresgleichen. Landschaftlich ein Leckerbissen dank dem türkis leuchtenden Brienzer...
Published by Schneemann 10 September 2012, 10h00 (Photos:27 | Comments:2 | Geodata:1)
Aug 24
Oberhasli   T4+ I  
24 Aug 12
Um und auf den Dirrengrind
Was machen, wenn man Gratisbillette aufs Brienzer Rothorn hat und nicht einfach auf dem Brienzergrat hin und her laufen will? Der Dirrengrind ist eine äusserst spannende Alternative. Vom Brienzer Rothorn ging es via Eiseesattel und In Mederen auf markierten Bergwegen nach Egg. Dort zweigt ein gut sichtbarer Pfad nach Westen...
Published by Rhabarber 24 August 2012, 21h15 (Photos:10 | Comments:1)
Sep 25
Oberhasli   T5 I  
23 Sep 11
Wie 2 Hikr in 2 Tagen 1 Grat überschritten...
MaeNi auf grosser Fahrt über den Brienzergrat Ja, der bekannte Grat hoch über dem Brienzersee..., fantastische Ausblicke, herrliches Panorama, höher schlagende Alpinwandererherzen und..natürlich die imposanten Steinböcke en masse...das ist in etwa so das, was man den verschiedensten Tourenberichten auf hikr.org und...
Published by MaeNi 25 September 2011, 21h15 (Photos:87 | Comments:28 | Geodata:2)
Sep 23
Berner Voralpen   T5 I  
21 Sep 10
Brienzer Grat
Soo, nachdem ich in letzter Zeit genug im Schnee und Eis rumspaziert bin musste mal wieder eine etwas farbenfrohere Tour unter die Füße kommen. Auch war die Tour als eine genüssliche Fotosafarie gedacht. ( und als kleiner Kameratest) Wie freute ich mich auf die Tausenden von Steinböcken, die dieses Gebiet als ihr...
Published by markom 23 September 2010, 17h01 (Photos:43 | Comments:2 | Geodata:1)
Jul 4
Luzern   T5- I  
3 Jul 10
Brienzer Rothorn 2350 m via NO-Grat
Manchmal kommt es andersals geplant und wenn auf der Grimselpasshöhe am Freitagabend ein Unwetter tobt, sehen wir von einer Hochtour mit durchnässtem Schnee und bei instabiler Wetterlage ab. So heisst es: Nicht verzagen, Ruedi fragen. Bekannte Berge auf neuen Zustiegs-"Wegen" scheint Felix und mir nicht zu...
Published by Ursula 4 July 2010, 14h26 (Photos:37)