COVID-19: Current situation

Hikr » Gipfelpioniere » Hikes

Gipfelpioniere » Reports (108)


RSS Last added · By post date · By hike date · Last Comment
Apr 7
Schober-Gruppe   T6 PD+ II  
10 Sep 20
Hochtour von der Hochschoberhütte auf Leibnitzer Rotspitzen, Überschreitung des Hochschobers
Nach meiner Übernachtung auf der Hochschoberhütte sah das Wetter am Morgen noch gut aus. Bereits bei Ankunft an der Staniskascharte zogen schon Wolken von Süden her heran u. hüllten die hohen Berge zeitweilig ein. Zu dieser Scharte muss man entlang von Markierungen ein paar Meter in den Felsen klettern (II-). Ein wenig geübt...
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 25 September 2020, 18h06 (Photos:82 | Comments:2)
Mar 22
Ötztaler Alpen   PD- I  
6 Aug 13
Besteigung zweier wenig bekannter 3000er auf dem Weg von der Hauerseehütte zur Rüsselsheimer Hütte
Am 06.08.13, der Tag meines 50. Geburtstages, brach ich frühmorgens auf der Hauerseehütte auf. Mein Ziel war die Rüsselsheimer Hütte. Ich wanderte auf einem markierten Weg über die Luibisscharte, das Sandjoch zum Breitlehnjoch. Von dort stieg ich über wegloses Gelände und dann eine steile Schneeflanke unter den...
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 3 November 2013, 09h57
Ötztaler Alpen   PD- II  
2 Oct 13
Äußere Schwarze Schneid im Goldenen Oktober
Anstieg bei sonnigem, superklarem Wetter aus dem Venter Tal auf dem Weg Richtung Tiefenbachferner. Kurz vor dem Petznersee nach Norden zu Punkt 3012 am SSO-Grat der Äußeren Schwarzen Schneid. Über diesen (meist Gehgelände, Stellen I) teilweise durch Schnee zum Vorgipfel. Von diesem zum Gipfel kurz, aber ausgesetzt (II)....
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 6 October 2013, 23h48 (Photos:4 | Comments:2)
Ötztaler Alpen   PD-  
9 Jul 13
Hochtour auf Gipfel über dem Vernagtferner
Am 09.07.13 frühmorgens brach ich an der Vernagthütte auf, um auf Gipfel über dem Vernagtferner zu steigen. Auf dem Vernagtferner lag noch viel Schnee, Spalten waren keine zu sehen. Er ist recht flach. Nur das letzte Stück in die Scharte zwischen Hochvernagtwand und ihrem östlichen Gipfel ist steil. Zunächst stieg ich auf...
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 3 November 2013, 09h06
Feb 15
Schladminger Tauern   T5 II  
25 Aug 20
Lange Überschreitung ab Obertauern über 11 Gipfel der Schladminger Tauern
Nach einem Regentag versprach der Morgen des 25.08.20 eine schöne Tour bei herrlichem Sonnenschein. Es ist nicht ganz einfach, die kürzeste Route von Obertauern zum Seekareck zu finden. Nach steilem Anstieg über den SO-Grat auf diesen ersten Gipfel des Tages ging es wenig schwierig über den Grat über die beiden Gipfel der...
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 15 February 2021, 21h45 (Photos:88 | Comments:1)
Nockberge    
23 Aug 20
Bergwanderung von Innerkrems auf Kasperkopf, Bärenaunock, Hohe Pressing, Peitlernock und Kalkriegl
Nach zwei schönen Tagen Ende August war der folgende wieder trüb u. man musste mit Regenschauern rechnen. Um den letzten mir noch unbekannten Kamm der Nockberge begehen zu können, parkte ich in der Nähe von Innerkrems an der Talstraße. Von dort marschierte ich über einen Fahrweg zur Schulteralm. Dort war kein Mensch zu...
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 15 February 2021, 12h28 (Photos:33)
Feb 14
Nockberge    
21 Aug 20
Kurze Gipfeltouren an einem schönen Augusttag über der Nockalmstraße
Kurz nach 06.00 Uhr fuhr ich an der noch unbesetzten Mautstelle der Nockalmstraße hinter Innerkrems vorbei. Am Pass der Eisentalhöhe stellte ich das Auto ab. Der Anstieg zum Gipfel der Eisentalhöhe nimmt nur wenig Zeit in Anspruch. Dort oben hatte ich an diesem traumhaften Morgen im August eine herrliche Aussicht. Nach dem...
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 14 February 2021, 13h48 (Photos:59)
Feb 13
Nockberge   T4 I  
19 Aug 20
Von St. Oswald (Kärnten) auf Moschelitzen, Falkert, Falkertköpfl, Klomnock und Mallnock
Nach Anfahrt nach St. Oswald, das nicht weit von Bad Kleinkirchheim (Kärnten) liegt, parkte ich oberhalb am letzten Parkplatz, der am Waldrand liegt. Dahinter herrscht Fahrverbot. Zu Fuß ging es weiter auf einem Fahrweg, dann über einen Steig Richtung der Scharte zwischen Falkert und Moschelitzen. Unterwegs bog ich nach...
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 13 February 2021, 17h25 (Photos:46)
Nockberge   T4  
18 Aug 20
Von der Thomannbauerhütte auf Rabenkofel und einen langen Kamm zum Plattnock und Kleinen Rosennock
Mit dem Auto fuhr ich über Forstwege (legal) so weit als möglich hinauf. Dann marschierte ich in ca. 10min. zur Thomannbauerhütte, hinter der der Anstieg zum ersten Gipfel des Tages erfolgte. Von dort wanderte ich eine große Strecke über den Kamm bis zum Plattnock, wobei ich einen kurzen Abstecher nordwärts zum nahen Stileck...
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 5 February 2021, 12h59 (Photos:67)
Jan 11
Nockberge    
13 Aug 20
Wanderung von der Bonner Hütte auf 9 sanfte Gipfel der Nockberge, Rückweg mit Orientierungsproblemen
Anmerkung: Bei folgender Tour dürfte ich an die 26km zurückgelegt haben! Ich kann mich an keine Tour erinnern, bei der ich eine größere Wegstrecke hinter mich gebracht hatte. Bericht: Nachdem ich am frühen Morgen zur Bonner Hütte gefahren war, fand ich um 07.00 Uhr eine geschlossene Eingangstür vor! Gerne hätte ich...
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 24 December 2020, 09h31 (Photos:41)
Jan 10
Nockberge    
17 Aug 20
Bergwanderung in den nordöstlichen Nockbergen über 7 völlig unbekannte Gipfel
Anmerkung: der August 2020 löste wirklich keine Begeisterungsstürme bei mir aus! So machte ich das Beste daraus, Touren in den Nockbergen zu unternehmen! An einem bewölkten Tag suchte ich morgens unterhalb von Turrach einen abgehenden Fahrweg an der Straße, die zur Turracher Höhe führt, über den ich Richtung des...
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 10 January 2021, 18h08 (Photos:28 | Comments:2)
Jan 8
Stubaier Alpen   T6  
5 Aug 20
Einzigartige Grattour über dem Ratschingstal über Hohe Kreuzspitze und Hochwart zur Zermaidspitze
Anmerkung: bei dieser Tour betrat ich meinen 400.Gipfel in den Stubaier Alpen! Von Flading wanderte ich dem Wegweiser folgend Richtung Kleiner Kreuzspitze, verließ ihn aber unterhalb des Fladinger Bergs nach links (ostwärts), weil ich ein Kreuz entdeckt hatte. Es steht aber auf einer unbedeutenden Erhebung, keinem Gipfel....
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 8 January 2021, 20h10 (Photos:102)
Jan 5
Villgratner Berge    
12 Aug 20
Vom Pedretscherkaser zum Rotstein und weiter auf dem Kamm über 5 Gipfel zum Bösen Weibele
Nach Anfahrt zum immerhin 1700m hoch gelegenen Parkplatz beim Pedretscherkaser folgte ich dem Wegweiser Richtung Rotstein. Über dem Wald geht es flach durch ein Hochtal mit Almhütten. Etwas unterhalb der Scharte zwischen Rotstein und Schleitner Kofel kamen mir zwei einheimische Frauen entgegen, sonst sah ich an diesem...
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 5 January 2021, 14h21 (Photos:53)
Jan 4
Zillertaler Alpen    
9 Aug 20
Lange Gratbegehung in den Pfunderer Bergen: von Zösen über Eggespitz, Flemmberg zur Schwarzen Riffl
Diese Gratbegehung ist nur geübten u. konditionsstarken Bergsteigern zu empfehlen, die T6-Gelände beherrschen! Ich war auf dieser Tour mehr als 14 Stunden unterwegs. Hier nur eine "Bildergeschichte" (Infos zu Teiletappen auch in Tourenberichten von "georgb" zu finden).
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 4 January 2021, 13h29 (Photos:109)
Dec 14
Trentino-South Tirol    
13 Dec 20
Skitour von Compatsch/Seiser Alm auf 6 (verschneite) Grasberge zwischen Plattkofel und Rosengarten
Am Sonntag Morgen, an dem diese Tour gegen 08.45 Uhr begann, waren (im Gegensatz zum vorherigen Freitag) alle Winterwanderwege auf der Seiser Alm hergerichtet. Über sie wanderte ich etwas verwickelt in fast 2h zur Mahlknechthütte. Nach einer Rast an der nicht bewirtschafteten Hütte, während der ich von einer verschmusten Katze...
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 14 December 2020, 22h36 (Photos:32 | Comments:3)
Dec 10
Trentino-South Tirol    
1 Nov 20
Wandertour an Allerheiligen in den nördlichen Fleimstaler Alpen nahe des Satteljochs auf 10 Gipfel
Am 01.11.20 morgens fuhr ich von Obereggen auf der schmalen Straße über das Reiterjoch (1990m) u. stellte das Auto weniger als 200 Höhenmeter tiefer ab. Von dort begann ich eine lange Kammwanderung in den nordwestlichen Fleimstaler Alpen. Zuerst stieg ich im Schnee zur Scharte zwischen Dos Capel und Monte Agnello auf, im Gras...
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 10 December 2020, 08h07 (Photos:91)
Dec 7
Trentino-South Tirol    
25 Nov 20
Bergtour im November von St. Vigil über Kreuzjoch auf Paracia Ost und West, Col Boccia, Flatschkofel
Nachdem ich mit dem Auto nach San Vigilio gefahren war, parkte ich etwas oberhalb des Ortes u. wanderte auf einem Fahrweg Richtung Kreuzjoch/Somamunt. Bald war er streckenweise schneebedeckt, schließlich dann ganz. Bei der Wanderung kamen mir in ca. 2000m Höhe zwei einheimische Frauen entgegen. Sonst sah ich an diesem Tag...
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 7 December 2020, 21h18 (Photos:60)
Dec 6
Villgratner Berge    
25 Oct 20
Bergtour bei traumhaften Herbstfarben von Innervillgraten über 6 Gipfel nach Außervillgraten
Mit der ersten Verbindung der öffentlichen Verkehrsmittel ab Scharnitz erreichte ich Innervillgraten. Ich stieg zu spät aus dem Bus, weswegen der Weg etwas länger wurde. Über einen Fahrweg erreichte ich aber eine Höhenstraße mit einzelnen Häusern, die schöne Ausblicke bot. Ich gelangte in ein Tal, dessen Bach ich auf...
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 6 December 2020, 20h41 (Photos:77)
Trentino-South Tirol    
7 Nov 20
Bergtour an einem absoluten Traumtag im November von St. Christina über 4 Gipfel zum Col dala Pieres
Anmerkung: ich habe mir dieses Jahr einen Traum erfüllt: ich unternahm einige Touren in den wunderschönen Dolomiten! Endlich habe ich Kesselkogel und Sas Rigais bestiegen, deren Namen ich schon seit etwa 40 Jahren kenne! Bericht: Noch vor der Tour auf den Sas Rigais fuhr ich am frühen Morgen des 07.11.20 ins Grödnertal u....
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 6 December 2020, 18h31 (Photos:68)
Dec 3
Trentino-South Tirol   T2  
29 Nov 20
Vom Pragser Wildsee über drei einfach zu erreichende Gipfel nach Olang
Nach Ankunft am Bahnhof Welsberg-Taisten fuhr ich mit dem Bus zum Pragser Wildsee. Kurz vor 12.30 Uhr begann meine Bergwanderung. Den Wegweisern u. Wegmarkierungen folgend ging es erst über einen Fahrweg, dann einen Steig auf den Kühwiesenkopf, der zwei Erhebungen aufweist. Ob das Gipfelkreuz tatsächlich auf dem höchsten...
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 3 December 2020, 11h09 (Photos:22)