Bergtour bei trübem Wetter ab Gaviapass-Straße zur Punta Segnale und einem namenlosen Gipfel


Published by Heidelberger Gipfelsammler Ötzi II , 23 November 2022, 17h26.

Region: World » Italy » Lombardy
Date of the hike:29 June 2022
Waypoints:
Geo-Tags: I 

Bei trübem Wetter begann ich am Morgen eine kürzere Tour, nachdem ich auf der Karte die Punta Segnale entdeckt hatte. Wie bei der Tour zum Pizzo Tresero geht es nahe des Rifguio Berni am ehemaligen Rifugio Gavia vorbei zur Brücke, genannt Ponte di Amicizia. Diesmal aber bog ich auf der anderen Bachseite links ab u. wanderte über einen markierten Steig langsam ansteigend in nördliche Richtung. Zuletzt muss man den Steig nach rechts verlassen u. auf einer Wegspur steil zur Punta Segnale aufsteigen. Etwas unterhalb des Gipfels befindet sich der Rest einer Baracke des I. Weltkriegs.

Kurz nach der Ankunft auf dem höchsten Punkt stieg ich über den Ostgrat zur kaum 40m tiefer gelegenen Scharte ab u. querte südwärts unterhalb des Gletscherrestes zu einem Geröllhang. Über diesen ging es mindestens 30hm hinauf zum P.3132. Das Eis in der östlich darunterliegenden Mulde ist inzwischen abgeschmolzen. 

Weglos stieg ich ab u. marschierte über eine unterhalb liegende Variante zurück zum Parkplatz. Unterwegs überschritt ich eine Naturbrücke, die zur Wegschaffung an einer Stelle etwas aufgemauert worden war.




Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Gallery


Open in a new window · Open in this window

T6- PD II
PD
13 Jun 21
Punta San Matteo · gabri83
PD
1 Jun 20
Punta San Matteo · gabri83
T3 F
PD+

Post a comment»