Dez 10
Dachsteingebirge   SS-  
2 Dez 17
Variantenabfahrt Schwadrinn
Den Nachmitag nach unserer Fortbildung am Dachsteingletscher nutzten wir für eine Variantenabfahrt durch die Schwadrinn. Diese zählt zu den anspruchsvollsten Abfahrten der Gegend, jedoch sind die skitechnischen Schwierigkeiten gar nicht so hoch, vielmehr bewegt man sich einfach vielerorts in gefährlichem Absturzgelände. Die...
Publiziert von Matthias Pilz 10. Dezember 2017 um 18:52 (Fotos:10 | Geodaten:1)
Dachsteingebirge   WS  
1 Dez 17
Skitour Burgleiten
Die Burgleiten ist eine beliebte Skitour in der Ramsau mit sehr lohnenden Abfahrtsvarianten. Es gibt auch zahlreiche Aufstiegsmöglichkeiten, hier werde ich jene über die Austriahütte beschreiben. Wir genossen den Aufstieg ganz alleine, alle anderen Tourengeher wählten andere Routen. Und auch bei der Abfahrt genossen wir bei...
Publiziert von Matthias Pilz 10. Dezember 2017 um 18:46 (Fotos:12 | Geodaten:1)
Dez 9
Obwalden   ZS  
6 Dez 17
Mändli - Stellenen - Mändli
Nach zwei kräfteraubenden Touren wollte ich es heute gemütlich angehen. Da kann man beim Mändli nichts falsch machen. Die populäre Aufstiegsroute ab Glaubenbielenstrasse ist immer gespurt und der Weg weder weit noch schwierig. Wobei, eine kleine Extrawurst gönnte ich mir dann doch und hab noch eine Runde über den nahen...
Publiziert von Bergamotte 9. Dezember 2017 um 20:03 (Fotos:20 | Geodaten:1)
Schwarzwald   L  
6 Dez 17
Spiesshorn
Nach dem Erwerb des Rother-Skitourenführer "Schwarzwald mit Vogesen" habe ich festgestellt, dass es eine Aufstiegsvarianten auf das Spiesshorn gibt, die ich noch nicht kannte: ab Menzenschwand. Also sofort ausprobieren. Aufstieg: Startpunkt ist der grosse und kostenlose Parkplatz neben dem Möselelift. Nun hinüber zur...
Publiziert von joe 9. Dezember 2017 um 17:28 (Fotos:11 | Geodaten:1)
Schwyz   WS-  
3 Dez 17
Butziflue und Gschwändstock
Es gibt neben Furggelenstock oder Laucherenstöckli noch andere interessante Skitourenberge in dieser Region. Also (mal wieder) hinauf zum Gschwändstock. Routenverlauf: Start an der Haltestelle Alpthal, Kirche oder dem kleinen Parkplatz hinter der Kirche. Wenige Meter entlang der Alp nach Norden bis die Brücke erreicht...
Publiziert von joe 9. Dezember 2017 um 16:59 (Fotos:11 | Geodaten:1)
Dez 8
St.Gallen   ZS-  
3 Dez 17
Maschgenkamm-Spitzmeilen-Engi
Morgen 8:30 hoch mit der Bahn zum Maschgenkamm. Etwas Traversieren und im kalten Powder runter nach Fursch. Wieder anfellen und hoch zur Spitzmeilen. Im Schatten schon sehr kühl. Auf die Spitzmeilen hat es schon Spuren von drei Schneeschuhläufer. Die Kette habe ich trotz wissen das es am Montag schneit, etwas Ausgegraben. Kurze...
Publiziert von tricky 8. Dezember 2017 um 11:55 (Fotos:14 | Geodaten:1)
Prättigau   ZS  
6 Dez 17
Sulzflue
Zusammen mit Guido startetet wir am 8:10 unsere Tour zur Sulzflue. Traumwetter mit Pulverschnee und angenehmen Temperaturen. Zügig zog Guido zum Gamschtobel. Dort kurze Laufstrecke. Was folgt ist übles Stollenlaufen. Alle Skitourengehen kämpften mit diesem Problem. Abfahrt über die gleiche Strecke. Tour auch für Snowboarder...
Publiziert von tricky 8. Dezember 2017 um 11:48 (Fotos:9 | Geodaten:1)
Dez 6
Glarus   ZS-  
5 Dez 17
Überschreitung Wissgandstöckli 2488m
Das ist bereits mein dritter Besuch des Wissgandstöcklis in diesem Jahr. Alle Zustiege sind weit, im Winter sowieso. Zur Belohnung wartet die tolle Abfahrt runter ins Chrauchtal. Heute wähle ich die Variante ab Maschgenkamm, was eine schöne Überschreitung ergibt. Das sind zwar nur 900 Höhenmeter im Aufstieg, dafür jede Menge...
Publiziert von Bergamotte 6. Dezember 2017 um 20:44 (Fotos:22 | Kommentare:2 | Geodaten:1)
Glarus   WS+  
3 Dez 17
Heustock 2471m via Sunnenhörnli 2246m
Das Sunnenhörnli muss nicht weiter vorgestellt werden: Es lockt jeden Winter Hunderte von Tourengängern an, welche es vor allem auf die tolle, nordexponierte Abfahrt ins Mülibachtal abgesehen haben. Für meinen Geschmack präsentiert sich hingegen der Aufstieg ab den Weissenberge. So hatte ich bei meinem letzten Besuch zuvor...
Publiziert von Bergamotte 6. Dezember 2017 um 18:22 (Fotos:25 | Geodaten:1)
Freiburg   WS+  
3 Dez 17
Un Verdy bien blanchi, depuis Im Fang
Belle découverte pour nous que ce petit sommet (si on peut parler ainsi) dominant Im Fang (Jaun - FR), sans prétention mais visiblement bien connu des skieurs locaux en hiver. Les pentes sont belles et larges de haut en bas, souvent > 30° en haut, l'accès en TC idéal avec auberge pour...
Publiziert von Bertrand 6. Dezember 2017 um 15:00 (Fotos:7 | Geodaten:1)
Dez 5
Trentino-Südtirol   L ZS-  
3 Dez 17
Cima Presena - 3069 m
Mega trasfertona e.... prima vera scialpinistica! A parte il bel capitombolo subito alla prima curva, finalmente comincio a divertirmi anche in discesa!!! Ambiente e compagnia TOP! Dal piazzale (q. 1799 m), attraversare il ponte sul fiume e imboccare la stradina che, mai ripida, si porta verso la testata della Valle del...
Publiziert von irgi99 5. Dezember 2017 um 17:49 (Fotos:27 | Kommentare:8 | Geodaten:1)
Dez 4
Surselva   WS-  
3 Dez 17
Fil de Cassons
Until 2015, a cable car made the Fil de Cassons accessible to skiers in the Flims-Laax area. There are already big plans for a futuristic replacement cable car. However, in the meantime, the superb south-southwest slopes of the Fil de Cassons are much quieter, making them an interesting goal for a ski tour. Though there is snow...
Publiziert von Stijn 4. Dezember 2017 um 23:44 (Fotos:51 | Kommentare:2 | Geodaten:1)
Uri   L  
3 Dez 17
Albert-Heim-Hütte (2543 m) e Schafberg (2591 m) – Skitour
Dopo aver visitato più volte questa capanna sia in estate, sia in inverno con le racchette, oggi per la prima volta l’ho raggiunta con gli sci, in perfetta solitudine. Negli ultimi due chilometri di salita ho dovuto battere la traccia. Inizio dell’escursione: ore 8:25 Fine dell’escursione: ore 14:30...
Publiziert von siso 4. Dezember 2017 um 17:55 (Fotos:59 | Kommentare:4 | Geodaten:1)
Schwyz   L  
2 Dez 17
Laucherenstöckli, 1756m - Pulver gut
Von einem Parkplatz etwa 300m südlich des Ibergeregg sind wir über die Alp Ober Altberg und die geöffnete Alpwirtschaft Sternenegg zum Laucherenstöckli aufgestiegen. Der reichliche Schnee vom Freitag lag noch relativ unverspurt, sodaß wir auch den Aufstieg schon in toller Landschaft geniessen konnten. Vom Laucherenstöckli...
Publiziert von milan 4. Dezember 2017 um 17:43 (Fotos:8 | Geodaten:1)
Dez 3
Oberhalbstein   WS-  
3 Dez 17
Roccabella (2727m) (fast) - 1. Adventstour in Eiseskälte
Wie schon letztes Jahr ging's am 1. Advent auf den/die Roccabella - daraus mache ich nun am besten eine Tradition! Eine tolle Pulvertour, bei allerdings extremen Temperaturen - man fühlte sich wie eine Pizza in der Tiefkühltruhe (am nicht so fernen Ofenpass wurde < -20 Grad gemessen). Die Schneelage ist einiges besser als im...
Publiziert von Schneemann 3. Dezember 2017 um 17:31 (Fotos:16 | Geodaten:1)
Nov 27
Schwyz   L  
26 Nov 17
Laucherenstöckli
Bei Schlechtwetter unternehme ich gerne eine Skitour zum Laucherenstöckli. Es war geplant, dass ich unterhalb der Ibergeregg (bei Höhe 1'360 m) starten wollte. Die kleine Parkbucht war bereits gefüllt. Der neue Plan sah vor, dass ich ab Ibergeregg Starten wollte. Am gebührenpflichtigen Parkplatz sah ich eine Hinweistafel über...
Publiziert von joe 27. November 2017 um 21:41 (Fotos:7 | Geodaten:1)
Nov 25
Uri   I WS+  
22 Nov 17
Stellibodenhorn & Rottällihorn
Heute mache ich meine erste Skitour der Saison - so früh wie noch nie. Als Ziel habe ich mir das Trio Gross Leckihorn,Stellibodenhorn und Rottällihorn vorgenommen, ein wahrer Marathon, wobei ich das Leckihorn schlussendlich als Pendenz für eine Sommertour auslies. Am Morgen in der Früh laufe ich in Realp los, die Strasse...
Publiziert von D!nu 25. November 2017 um 12:35 (Fotos:28 | Geodaten:1)
Nov 23
Surselva   L  
22 Nov 17
Piz Calmut (2311 m) – Skitour
Doppia salita al Piz Calmut, o semplicemente Calmut, un culmine che si alza ad est del Passo dell’Oberalp e che viene raggiunto normalmente dagli sciatori con la moderna seggiovia riscaldata. Prima escursione con le pelli di foca della stagione, a due giorni dall’apertura degli impianti di risalita. Il toponimo...
Publiziert von siso 23. November 2017 um 22:45 (Fotos:45 | Kommentare:6 | Geodaten:1)
Oberengadin   L  
18 Nov 17
Pizzin - 2733 m
"Per quanto lungo possa essere un viaggio, se credi che sia quello giusto, intraprendilo.... " E prima o poi (... forse più poi che prima..!!) arriverà il momento in cui, dopo una bella giornata sugli sci,..... tornerò a casa senza crampi alle gambe...!! Grazie a tutti.... per la grandissima pazienza!!! Dal...
Publiziert von irgi99 23. November 2017 um 07:07 (Fotos:15 | Kommentare:2 | Geodaten:1)
Nov 22
Emmental   WS+  
18 Nov 17
Schnierenhoreli, de Kemmeriboden : crème fouettée à tous les étages
10 ans jour pour jour après avoir ouvert la saison sur ce magnifique itinéraire entre Emmental et Lac de Brienz, nous remettons le couvert dans des conditions beaucoup plus incertaines au départ, même si les nivoses SLF montrent clairement que les Préalpes à l'est d'Interlaken sont plutôt privilégiées...
Publiziert von Bertrand 22. November 2017 um 17:37 (Fotos:11 | Geodaten:1)