Welt » Schweiz » Bern

Bern


Sortieren nach:


↑1000 m↓1000 m   T5  
29 Sep 16
Sanetschhorn
Sanetschhorn Dieser Berg wird vermutlich recht selten bestiegen. Vielleicht auch aufgrund der Felsqualität? Tja, ist wirklich nicht gerade Aaregranit. Trotzdem ist ein Besuch für Schutt und Geröllliebhaber durchaus lohnend. Route: Sanetschsee - Chalet de Tsanfleuron - Ostgrat (P 2837) - Sanetschhorn - Nordgrat - Sattel -...
Publiziert von Aendu 9. Oktober 2016 um 21:16 (Fotos:26)
7:00↑2200 m↓950 m   T4  
29 Sep 16
Guggihütte mit Talaufstieg
Die Guggihütte bietet Wanderern die Möglichkeit, mit relativ wenig Aufstieg einen schönen Einblick in die hochalpine Kulisse der Berner Viertausender zu werfen. Wenn man als Ausgangspunkt indessen die Talstrasse beim Eingang zu den Trümmelbachfällen nimmt, ergibt sich eine lange und sehr abwechslungsreiche Tour auf markierten...
Publiziert von Zaza 1. Oktober 2016 um 16:30 (Fotos:23)
3:00↑570 m↓570 m   T3  
29 Sep 16
"Nirgendwo" am Susten
Bei diesem tollen Wetter wollen wir eine Tour mit schönem Panorama machen. Variante 1 ist ein Besuch der umgebauten Tierberglihütte. Aber wie sieht es mit dem Schnee aus? Wie weit hat es bereits runter geschneit und ist der alte geschmolzen? Der Aufstieg liegt um diese Jahreszeit mehrheitlich im Schatten. Also bereiten wir noch...
Publiziert von Hibiskus 2. Oktober 2016 um 13:47 (Fotos:30)
8:00↑800 m↓1700 m   T4  
29 Sep 16
Lötschenpass (2690) - Hockenhorn (3293 m) - Fafleralp (1787 m)
Vortag siehe Vom Gasterntal zur Lötschenpasshütte (2690 m) Das Hockenhorn ist ein schöner, fast 3300 Meter hoher Aussichtsberg nördlich des Lötschentals an der Grenze zwischen den Kantonen Bern und Wallis. Vom Lötschenpass lässt es sich bei guten Verhältnissen ohne größere Schwierigkeiten in gut 2 Stunden besteigen....
Publiziert von Ole 7. Oktober 2016 um 20:43 (Fotos:43)
4:45↑770 m↓770 m   T4 I  
28 Sep 16
Ankehubel - Rüttelhorn und Schatteberg
Eine Wanderung im Naherholungsgebiet im Oberaargau PRO JURA BIPPERAMT. Routenverlauf: Der Start zu dieser abwechslungsreichen Wanderung war Weid. Es liegt nördlich von Rumisberg. Etwas westlich vom Einstieg Lauch (P.877) gibt es vereinzelte Parkmöglichkeiten. Ein schmaler Weg führt in Richtung Voremberg hinauf zu...
Publiziert von joe 28. September 2016 um 19:18 (Fotos:16 | Geodaten:1)
↑2100 m↓975 m   T4+ L  
28 Sep 16
eine Entdeckung: der Leiternsteig zum Sägistalsee und Faulhorn
Inspiriert von einem früheren Gang vom Brienzersee hoch zum Faulhorn von Ursula sowie diesem Bericht von Rhabarber haben wir uns für heute eine möglichst direkte Variante von den Seegestaden zum Faulhorn hinauf vorgenommen - soviel gleich zu Beginn: viele Höhenmeter gab’s, sehr abwechslungsreich bis abenteuerlich (auf dem...
Publiziert von Felix 3. Oktober 2016 um 21:17 (Fotos:62 | Kommentare:14 | Geodaten:1)
↑347 m↓608 m   T2  
28 Sep 16
Bergwanderung zum Gibel, eine Tour mit Aussicht
Bei diesem Prachtswetter wollen wir wieder ins Berner Oberland, wieden einmal auf den Gibel, ein Aussichtsgipfel der Sonderklasse. In Reuti besteigen wir die Gondelbahn zur Mägisalp. Hier ist schon einiges los, aber schnell kehren wir dem Rummel den Rücken steigen hinunter nach Leiti.   Was für ein wunderbarer Morgen!...
Publiziert von donalpi 29. September 2016 um 11:45 (Fotos:27)
3:15↑1150 m↓50 m   T3+  
28 Sep 16
Vom Gasterntal zur Lötschenpasshütte (2690 m)
Der Lötschenpass (2690 m) ist ein alter Übergang zwischen den Kantonen Bern und Wallis. An der Passhöhe steht die gleichnamige Hütte, zu der schöne aussichtsreiche Wanderwege aus dem Gasterntal unddem Lötschental führen. Von Kandersteg (1171 m)fuhr ichmit demKleinbus auf einer anfangs spektakulär in den Fels...
Publiziert von Ole 6. Oktober 2016 um 17:47 (Fotos:19)
↑1250 m↓1250 m   T5+ II  
25 Sep 16
Hohgant E (Furggengütsch) : arête NE
Belle classique crapahutante de l'Emmental aboutissant au point culminant du joli patit massif du Hohgant, à mi-chemin entre rando et escalade, avec une coup d'oeil imprenable sur les 4000m de l'Oberland déjà pas mal blancs > 3500m. L'approche est assez longue mais très paysagère, la sente ondule entre épaules...
Publiziert von Bertrand 29. September 2016 um 11:55 (Fotos:8 | Geodaten:1)
5:30   T3  
25 Sep 16
Gamchigletscher
Gestern, am 25. September, wollte ich irgendwo in den Bergen das schöne Spätsommer/Herbstwetter geniessen. Ich bin früh aufgestanden und ins Kiental gefahren, mit dem Ziel das Postauto von 07.40 ab Kiental Dorf zu nehmen hinauf zu Griesalp. Es stellte sich heraus, dass das Postauto für Griesalp bereits voll war bei Ankunft im...
Publiziert von Puksel 26. September 2016 um 12:44 (Fotos:42)