Gurtnellen Wiler 745 m


Ort in 17 Tourenberichte. Letzter Besuch :
19 Aug 18

Geo-Tags: CH-UR



Tourenberichte (17)



Uri   T3  
19 Aug 18
Fellilücke
Les travaux du domaine de la SkiArena perturbent les chemins de randonnée en été - mais j'espère que le résultat vaudra le coup dès cet hiver :) J'ai donc longtemps été incertain quant à l'ouverture du sentier depuis l'Oberalppass (2044m) jusqu'à la Fellilücke (2478m), point culminant de ma randonnée. Des zones de...
Publiziert von gurgeh 22. August 2018 um 15:46 (Fotos:20 | Geodaten:1)
Uri   T1  
25 Sep 17
Läck Bobbi, wie das dröhnt....
... noch habe ich den Dreh nicht ganz heraus: am Montagmorgen ist in der Regel mit enorm viel Verkehr zu rechnen, es ist wie am Freitagabend, zum Beispiel im Stau, da haben der Montag und der Freitag eins gemeinsam. Ich reise nach Luzern, im EC nach Olten, züpfle einen Klassenwechsel am Automaten in der Unterführung und plumpse...
Publiziert von Henrik 29. September 2017 um 14:50 (Fotos:39 | Kommentare:2)
Uri   T2  
20 Aug 17
Amsteg - Göschenen: Entlang der Gotthardstrecke
Wie oft sind wir früher spontan am Samstag oder Sonntag ins Tessin gefahren. Das ging immer ganz flott. Die letzten paar Jahre hat sich das jedoch gewaltig geändert: Vor dem Gotthard steht man immer; egal ob in Airolo oder in Göschenen. So überlegt man sich gründlich, ob sich ein Tagesausflug gen Süden lohnt. Vor kurzem...
Publiziert von Baergheidi 20. November 2017 um 13:46 (Fotos:3)
Uri   T1  
30 Jun 17
Reuss III, Wattingen bis Intschi
Wo mich letztesmal eine fehlende Brücke auf den Rückweg gezwungen hat, bin ich heute wieder gestartet, jedoch auf der anderen Seite des Flusses. Von Wattingen geht es weiter in Richtung Wassen. Ich gehe auf der alten Landstrasse. Das berühmte Kirchlein hat es mir besonders angetan. Auch der Espresso im Dorf war sehr gut. Nach...
Publiziert von rihu 1. Juli 2017 um 17:26 (Fotos:41)
Uri   T2  
23 Aug 16
Gottardo-Nord: Viel Lärm im Reusstal
Nun, die Gotthard-Bergstrecke wird bald durch den Basistunnel abgelöst und wird an ihrer Bedeutung verlieren. Solang das noch nicht passiert, wollte ich noch den Gottardo-Nord-Wanderweg machen. Im überfüllten InterRegio fahre ich nach Göschenen. Gleich beim Bahnhof beginnt der Wanderweg, der zuerst den Geleisen nach durch...
Publiziert von AndiSG 25. August 2016 um 10:13 (Fotos:61)
Uri   T3  
18 Okt 14
Gornerental ob Gurtnellen
Wieder einmal war schönes Wetter angesagt, also nichts wie raus. Eine ruhige Ecke mit ein wenig Aussicht sollte es werden. Immer wieder fiel mir das Gornerental auf den Wanderkarten auf. Also nichts wie hin.Zudem es auch auf hikr noch sehr wenige Einträge gibt. Bei der Anfahrt mit dem öv verteilten sich die Massen wie...
Publiziert von stargazer 28. Oktober 2014 um 20:52 (Fotos:5)
Uri   T1  
29 Mär 14
Trans Swiss Trail «2» Porrentruy-Mendrisio, Etappe 21 Erstfeld-Wassen
Eine windige Sache… Nach unserer letzten Etappe Ende September 2013, der insgesamt zwanzigsten, versuchten wir eine Woche später, die nächste in Angriff zu nehmen. Aber ein starker, böiger Sturm liess uns unser Vorhaben buchstäblich «abblasen». Danach passte es terminlich nicht mehr so und auch der Winter ergriff...
Publiziert von marnermot 6. April 2014 um 10:46 (Fotos:33)
Uri   T1  
11 Apr 13
Auf dem Gottardo Wanderweg Nord
Im Reusstal solls föhnig sein heute, also nichts wie hin. Bis Zug regnet es Bindfäden, dann bessert sich das Wetter. Wir dürfen unsere Wanderung dann tatsächlich in der Sonne starten, da kommt doch Freude auf! Der Gottardo-Wanderweg Nord führt mehr oder weniger der Eisenbahnlinie entlang vonErstfeld bis Göschenen. Mehr...
Publiziert von wam55 12. April 2013 um 11:50 (Fotos:20)
Uri   T1  
14 Aug 12
Flüstert der Berg?
«Flüstert der Berg? Schläft er? Hört der Berg? Weint er? Singt der Berg? Träumt er?» ... im ICE 371 gleiteich nach Zürich, bevorzugt achte ich auf den Wagen Nummer Neun, dessen Sitz- und Coupéaufteilung nicht identisch ist mit den der andern Waggons: im ICE 1 Avm 73 [DB] 9 gibt es eine Sitzplatzformation, die...
Publiziert von Henrik 19. August 2012 um 16:17 (Fotos:29 | Kommentare:4 | Geodaten:1)
Uri   T3  
3 Sep 11
Gorneren Bike&Hike
Nachdem ich mir das Gornerental schon einige Male auf der Karte angeschaut habe, war es nun endlich so weit, dieses offenbar abgeschiedene Urner Seitental zu besuchen. Ich nahm den ersten Zug in Basel SBB, um 5.03 (autsch), und sogar um 4.50 ist es möglich, im Basler Bahnhof Kaffee und Gipfeli zu erhalten (the city that never...
Publiziert von tenor 22. Juni 2012 um 19:49 (Fotos:7)