Farneren / Farnere 1572 m


Gipfel in 10 Tourenberichte, 32 Foto(s). Letzter Besuch :
23 Nov 16

Geo-Tags: Entlebucherflühe - Fürstein, CH-LU


Fotos (32)


Nach Publikationsdatum · Letzte Favoriten · Nach Popularität · Zuletzt kommentiert

Tourenberichte (10)



Luzern   T3  
23 Nov 16
Brandchnubel 1413m und Farnere 1572m
Der Föhn will und will nicht klein beigeben. Aber da ist er bei mir an den Falschen geraten. Irgendeine Tour lässt sich immer durchführen. Heute verschlägt es mich auf zwei Hügel im Entlebuch. Der Brandchnubel und der recht bekannte Aussichtspunkt Farnere sind niedrig genug, um Schnee und Sturmwinde zu vermeiden. Trotzdem...
Publiziert von Bergamotte 25. November 2016 um 16:15 (Fotos:15 | Geodaten:1)
Luzern   T4  
26 Apr 15
Farnere - anspruchsvoller Direktaufstieg von Norden via Grosschopf
Nicht sehr sonnenverwöhnt werden wir heute - doch ins Schwitzen werden wir dennoch kommen … Wir starten bei der Kirche in Schüpfheim sehr gemächlich und wandern auf dem Strässchen (welches zur Fruttegg und über Chratzereberg bis zum Hof auf Mittelfarnere führt) nur wenig ansteigend, doch länger bis zum...
Publiziert von Felix 1. Mai 2015 um 13:37 (Fotos:51 | Geodaten:1)
Luzern   T3  
20 Mai 14
Im milden Westen von Luzern
Das Entlebuch bewirbt sich als der „Wilde Westen von Luzern“. Bezogen auf einige alpine Tourenziele (z.B. Schrattenfluh oder Grönflue) hat dieser Slogan seine absolute Berechtigung. In dieser Gegend gibt es aber durchaus auch sanfte Hügelzüge zu entdecken. Als Einziger entsteige ich bei der Haltestelle Krutacher dem...
Publiziert von Tobi 8. Dezember 2014 um 17:13 (Fotos:11 | Geodaten:1)
Luzern   WT3  
21 Dez 12
Farneren bei Nacht
Mittlerweile habe ich eine gewisse Routine mit Nachtschneeschuhtouren. Heute habe ich mir nach langer Überlegung einen Rucksack mit Lawinenairbag zugelegt und dieser wollte natürlich heute getestet sein (der Rucksack, nicht der Airbag!) Also packe ich kurz entschlossen meine Siebensachen in den geräumigen Rucksack und mache...
Publiziert von TomClancy 27. Dezember 2012 um 20:18 (Fotos:6 | Geodaten:1)
Luzern   T2  
22 Okt 11
Auf historischem Weg auf den Farneren
Am 4. September 2010 wurde der Alte Frutteggweg in der Nähe von Schüpfheim wieder eröffnet (Informationsschrift der Gemeinde Schüpfheim). Seit seiner Herstellung im Jahre 1872/73 diente er den Menschen als Verbindungsweg, auf dem sie ihre Güter transportierten. Als dann die neue Straße gebaut wurde, geriet der alte Weg in...
Publiziert von Mo6451 22. Oktober 2011 um 19:21 (Fotos:27)
Luzern   WT2  
14 Mär 10
Farneren
Start beim Skilift-Parkplatz in Heiligkreuz. Zuerst auf der Alpstrasse durch den Wald und nach kurzer Zeit links den Wanderweg hoch zur Reistegg. Von der Reistegg aus wollte ich eigentlich via Schwarzmatt direkt hoch auf den Grat. Der Aufstieg ist jedoch direkt an der Grenze zum Wildschutzgebiet und auch wegen der Steilheit...
Publiziert von Hudyx 14. März 2010 um 14:51 (Fotos:19)
Luzern   WT2  
13 Dez 09
Wegsuche auf der Farnere 1572.3 m.ü.M.
Zu lange hatten wir nichts mehr unternehmen können - deshalb sollte es mindestens zu einer kleinen Schneeschuhtour reichen: dass wir dann jedoch die ganze Zeit unter und im dicken Nebel unterwegs wären, war nicht so "eingeplant" ... Kurz nach dem Start in Heiligkreuz wies uns ein Einheimischer darauf hin, dass der Anstieg zur...
Publiziert von Felix 14. Dezember 2009 um 10:36 (Fotos:13 | Kommentare:2)
Luzern   WT3  
27 Mär 09
Farneren 1572m
Auto parkiert bei Schüpfheim-Staufen 852m und zu Fuss auf den Farneren 1572m. Erstaunlich wieviel Schnee Ende März noch auf 1500m liegt, es sind gut 1 - 1,5m. Vom Farneren querfeldein noch ein Abstecherl zum Brandchnubel 1412m und zurück zum Auto. Bestiegen und beschrieben von: Cyrill  mail to...
Publiziert von Cyrill 28. März 2009 um 16:46 (Fotos:7)
Luzern   T2 WT2  
9 Mär 08
Farneren 1572m
Gemütliche Halbtages-Schneeschuhtour. Gestartet bei der Talstation des Skilift Heiligkreuz. Via Neuhütte 1149m auf Schlittelweg nach Reistegg 1257m. Von da an zu meinem Erstaunen kaum mehr Spuren vorhanden, also Schneeschuhe montieren. Weiter dem breiten Weg nach Richtung P.1287m. Kurz davor zweigt man Richtung Farneren...
Publiziert von eldo 18. März 2008 um 12:55 (Fotos:6)
Luzern   T5 I  
12 Mai 07
Farneren 1572,3m, Brandchnubel 1412,9m, Schafmatt 1979,0m und 2 Gipfel der Schwändiliflue
DIE VERGESSENEN LUZERNER. Meine LU-Gipfel Nummer 24 bis 28. Farneren (1572,3m): Bei trübem Wetter starteten wir um 8 Uhr morgens in Schüpfheim. Auf einem sanft ansteigenden Wanderweg geht es zuerst zu einem mindestens 10m hohen Betonkreuz beim Stolen das über der Ortschaft wacht. Vom Kreuz hat man eine...
Publiziert von Sputnik 13. Mai 2007 um 14:20 (Fotos:21)