Clubheim Fälensee 1527 m


Hütte in 32 Tourenberichte, 27 Foto(s). Letzter Besuch :
14 Mai 18

Geo-Tags: CH-AI, Alpstein



Fotos (27)


Nach Publikationsdatum · Letzte Favoriten · Nach Popularität · Zuletzt kommentiert

Tourenberichte (32)



Appenzell   T2  
14 Mai 18
Vom Pfannenstiel über Fälensee zur Saxer Lücke - Nebelstimmung im Alpstein
Die Wettervorhersage für heute sieht ziemlich mies aus, ab 11 Uhr Regen und Gewitter und auch davor nicht sonderlich toll. Der Wecker hat irgendwie trotzdem früh geklingelt und nach kurzem Überlegen konnte ich mich dann doch noch aufraffen in den Alpstein zu gehen für eine kurze Runde, welche dann doch noch etwas länger...
Publiziert von boerscht 16. Mai 2018 um 14:28 (Fotos:32 | Kommentare:2)
Appenzell   T2 WT2  
7 Apr 18
Biwak am Fälensee - sternenklare Frühlingsnacht
Nach einer super Nacht mit tollem Sonnenaufgang am Alpspitz am Morgen, gehts nun noch zum Abschluss des Wochenendes in den Alpstein. Eigentlich wollten wir auf den Schäfler, das war uns dann, da wir erst gegen Abend starten allerdings von der Lawinensituation her zu unsicher. Also einfach easy zum Fälensee und dort campen, da...
Publiziert von boerscht 15. April 2018 um 18:43 (Fotos:23 | Kommentare:7)
Appenzell   WT3  
23 Jan 17
Appenzeller W(u)anderland - Zum Fälensee im Winter
Warum diesen Bericht? Einer unter Dutzenden über das Brüeltobel. Ganz einfach: 1.) Schöne Föteli 2.) Sensationell gepfadeter Brüeltobelweg zum Plattenbödeli 3.) Bekanntmachung: Plattenbödeli am Wochenende bewirtet 4.) Weil es immer wieder sich lohnt, das Clubheim zu besuchen. Start in Brülisau und Fahrstrasse zum...
Publiziert von Seeger 27. Januar 2017 um 15:22 (Fotos:18)
Appenzell   T5 5a  
17 Jul 16
Freiheit und Hundstein Überschreitung
Die Kletterroute Südwand bei der Freiheit ist auch (fast) frei von Bohrhaken.Frei muss man sich auch machen von dem einfachen finden vom Weg. Das Fazit gleich zu beginn: Die Stände sind zwar vorhanden, aber das finden sehr mühsam. Warum nicht besser markieren zb mit einem roten Punkt? Ich mag eher Flow-Routen wo man sich auf...
Publiziert von tricky 20. Juli 2016 um 19:59 (Fotos:13 | Geodaten:2)
Appenzell   T3 5b  
16 Jul 16
Widderalpstöck
2 Tage im Alpstein zum Klettern und Biwakieren. Unser erster Tag führt uns von der Stauberen Richtung Bollenwees, Natürlich nicht bevor wir ein Abstecher machten zur Stauberenchanzel. Bei der Bollenwees zuerst mal Rösti mit Speck und das Depot für unser Biwakplatz. Nach der Pause ging es hoch zu den Widderalpstöck in die...
Publiziert von tricky 20. Juli 2016 um 19:53 (Fotos:16 | Geodaten:1)
Appenzell   T5 II  
2 Okt 15
Hundstein (2157m) - Herbstliche Überschreitung
Schon lange zieht es mich auf den Hundstein, den man nur selten zu Gesicht bekommt. Weniger prominent und weniger besucht als die Grossen Zwei: Säntis und Altmann. Dennoch aber einer der grossen Alpsteingipfel und zudem mit recht spannendem Aufstieg in anspruchsvollem Gelände. Das Wetter war stabil und trocken und somit...
Publiziert von Schneemann 2. Oktober 2015 um 21:05 (Fotos:23 | Kommentare:3 | Geodaten:1)
Appenzell   T2  
22 Aug 15
Bergtheater EIN RUSS IM BERGELL im Alpstein
Das Clubheim des SAC St. Gallen steht in neuem Glanze da. Die offizielle Einweihung wurde durch ein absolutes Highlight bereichert mit der einmaligen Aufführung von Gian Rupf und René Schnoz: EIN RUSS IM BERGELL. Traumwetter. Rechtzeitig erreichen die Schauspieler mit ihren Requisiten das Clubheim. Mit grosser Erfahrung legen...
Publiziert von Seeger 23. August 2015 um 15:13 (Fotos:11)
Appenzell   WT2  
17 Jan 15
Igluweekend am Fälensee
Igluweekend ohne Schnee. So sah es eigentlich bis ein paar Stunden vor Beginn aus! Aber Freitagnacht kam er doch noch, der Schnee! Bei schönstem Winterwetter (heisst starker Schneefall) sind wir von Brülisau ins Clubheim gelaufen. Ein paar Teilnehmer waren schon oben, andere kamen wegen Schule, Arbeit oder sonstigen...
Publiziert von MunggaLoch 21. Januar 2015 um 22:05 (Fotos:21)
Appenzell   T4  
3 Jul 14
Alpstein – Marbless Marwees Markierung
Die SAC-Sektion St. Gallen hat sich vor Jahren verpflichtet, den T4-Weg über die Marwees blau/weiss zu markieren. Vor sieben Jahren ist Walter mit drei Kollegen dieser Aufgabe nachgekommen. Seine Markierungen haben sich gut gehalten. Da müsse man oberhalb des Widderalpsattels noch drei Pfähle setzen. In einem Weidegebiet. Das...
Publiziert von Seeger 5. Juli 2014 um 11:43 (Fotos:11 | Kommentare:14)
St.Gallen    
17 Jun 14
Tüpflisueche Alpstein südliche Hauptkette
Seit 2012 versuche ich im Alpstein sämtliche auf der 25'000er Landeskarte kotierten Höhepunkte (Gipfel, Felstürme, Geländeerhebungen) zu besuchen. Dazu bin ich auf Schneeschuhtouren, Wanderungen, Berggängen und Klettertouren beinahe wöchentlich im St.Galler- und Appenzellerland unterwegs. (siehe:...
Publiziert von Hampi 17. Juni 2014 um 17:20 (Fotos:276)