COVID-19: Current situation
World » Italy » Veneto

Veneto


Order by:


8:00↑1400 m↓1400 m   T5 I PD-  
1 Nov 19
Cima del Purgatorio 2247m - Im Fegefeuer oder Zwei Welten prallen aufeinander
Zwei Welten prallen aufeinander ZvB und georgb. Wir kommen aus gegensätzlichen Richtungen, haben gelegentlich verschiedene Weltanschauungen, finden aber doch einen gemeinsamen Nenner. Was uns verbindet, ist die Liebe zu den Bergen und ein gewisser, schräger Sinn für Humor. Schon die Tourenwahl und die Wettervorhersage stellen...
Published by georgb 4 November 2019, 09h51 (Photos:40 | Comments:1)
7:45↑1290 m↓1290 m   T3+ PD-  
1 Nov 19
Nach langem Hin und Her - Monte Tudaio
Vorfreude ist bekanntlich die schönste Freude. Ich freue mich sehr darauf mit dem eingeheirateten Südtiroler Urgestein georgb eine gemeinsame Tour durchzuziehen. Doch immer dann, wenn mehr als ein Mensch beteiligt ist, wird es schwierig eine Entscheidung zu treffen und ein gemeinsames Ziel zu vereinbaren. Nachdem wir gefühlte...
Published by ZvB 4 November 2019, 09h51 (Photos:56 | Comments:3 | Geodata:1)
6:00↑700 m↓700 m   T6 IV  
27 Oct 19
Westliche Zinne 2973m - Der Spalt
Wenn man sich für die Westliche Zinne interessiert, stößt man unweigerlich auf die legendäre Schlüsselstelle. Ein Spalt muss mit einem "beherzten" Spreizschritt überstiegen werden und auch der bergteufel hat es in seinem überzeugenden Bericht so erwähnt. Doch im Jahr nach seiner Begehung hat ein Felssturz diesen Spalt so...
Published by georgb 28 October 2019, 07h34 (Photos:30 | Comments:6)
4:45↑980 m↓980 m   T2  
12 Oct 19
Monte Altissimo di Nago
Obwohl wir ja schon öfters am Gardasee verweilten, waren wir noch nie auf dem Monte Altissimo, ein mit überschaubarem Aufwand einfach zu erreichendes Ziel. Die Routenfindung in San Giacomo gestaltet sich problemlos, No 622 führt in nordöstlicher Richtung aus dem Dorf, schwenkt nach links in den Wald und leitet uns Richtung...
Published by Max 1 November 2019, 12h01 (Photos:40)
10:30↑1410 m↓1410 m   T4 I AD  
5 Oct 19
Zuppa di Quattro Formaggi à la Civetta
Es genügt einfach nicht, sämtliche Informationen zu einem Berg und der geplanten Tour zuvor an die Kameraden zu verteilen, wenn es dann doch keiner liest. Derart uninformiert sind wir nach unserem Pelmo-Ausflug nun auf dem Weg zur Civetta, weil die einfach das nächstgelegene, logische Ziel ist. Beim nächsten Mal werde ich mich...
Published by ZvB 13 October 2019, 15h48 (Photos:71 | Comments:1 | Geodata:2)
10:00↑1230 m↓1230 m   T5 II  
3 Oct 19
Grober Klotz oder sanfter Riese? - Pelmo
Überall sagt der Wetterbericht Wolken, Regen und Schnee voraus. Nur die Dolomiten strahlen uns mit einer dicken, gelben Sonne aus dem Alpenvereinswetterbericht heraus an. Also auf in die Dolos! Dort, wo die Sonne schon im Wetterbericht strahlt, ist es ganz sicher besonders warm und trocken. Das spricht für leichtes Gepäck ohne...
Published by ZvB 12 October 2019, 08h50 (Photos:74 | Comments:9 | Geodata:2)
5:00↑600 m↓600 m   T3 AD-  
1 Oct 19
Via Attrezzata Gerardo Sega - Ein stiller Klettersteig am Monte Baldo
Die Via Attrezzata Gerardo Sega ist ein wenig beachteter, doch landschaftlich großartiger Klettersteig an der Ostflanke des Monte Baldo. An sich hätte er das Potenzial, beim Besucherandrang mit den anderen Steigen in der Region um den Gardasee mitzuhalten, nur stört die meisten Aspiranten die lange und kurvige Anfahrt vom See...
Published by klemi74 3 October 2019, 12h32 (Photos:32)
↑700 m↓50 m   T3 I  
27 Sep 19
Piccolo Lagazuoi (2778 m) via Kaiserjägersteig
Nach der Panoramatour über den Karnischen Hauptkamm stand wieder eine Tour in den Dolomiten auf dem Programm. Den Piccolo Lagazuoi (2778 m) hatten wir letztes Jahr mehr zufällig auf einer kleinen Rundfahrt entdeckt. Große Alpenrundfahrten, die in Kindheitstagen ein jährliches Highlight waren, sind ja in den heutigen Zeit...
Published by alpstein 2 October 2019, 19h29 (Photos:33 | Comments:2)
6:00↑550 m↓550 m   T5 III  
14 Sep 19
Paracarro (2350 m) über Nordwand
Wenn ein Berg als "Prellstein" bzw. "Radabweiser" (ital. Paracarro) bezeichnet wird, klingt das nicht nach einem großen Ziel. Der Paracarro verschwindet vor den anderen Wänden der Cadinigruppe in der Tat auch ein wenig und der Name passt tatsächlich zur Optik des kleinen Gipfels. Der Zustieg und die, für Dolomitenverhältnisse...
Published by SEalpin 11 October 2020, 21h47 (Photos:33)
↑250 m↓250 m   T1  
24 Aug 19
von Bardolino auf die Rocca Vecchia (291m)
Bardolino ist ein nettes Städtchen am Ostufer des Gardasees und auch im August nicht übermäßig überlaufen. Es bietet gute kostenfreie Bademöglichkeiten, gute Restaurants, sehenswerte Kirchen und mit der Rocca Vecchia auch einen kleinen Berg zu besteigen. Die wundervoll gelegene Einkehrmöglichkeit vom Anstieg aus den Süden,...
Published by Tef 20 November 2019, 20h26 (Photos:33)