COVID-19: Current situation
World » Italy » Trentino-South Tirol

Trentino-South Tirol


Order by:


   T2  
29 Nov 20
Vom Pragser Wildsee über drei einfach zu erreichende Gipfel nach Olang
Nach Ankunft am Bahnhof Welsberg-Taisten fuhr ich mit dem Bus zum Pragser Wildsee. Kurz vor 12.30 Uhr begann meine Bergwanderung. Den Wegweisern u. Wegmarkierungen folgend ging es erst über einen Fahrweg, dann einen Steig auf den Kühwiesenkopf, der zwei Erhebungen aufweist. Ob das Gipfelkreuz tatsächlich auf dem höchsten...
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 3 December 2020, 11h09 (Photos:22)
   T3 I  
28 Nov 20
Nach 41 Jahren noch einmal auf den Peitlerkofel, diesmal Ende November mit 6 benachbarten Gipfeln
Nach frühmorgendlicher Anfahrt zum noch geöffneten Würzjoch begann die Wanderung bei tiefen Temperaturen auf der Schattenseite des Peitlerkofels. Auf dem schneebedeckten Steig zur Peitlerscharte waren schon vor Tagen Wanderer unterwegs gewesen. Eine Gruppe junger Südtiroler kam mir beim Anstieg entgegen. Sie waren sehr früh...
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 3 December 2020, 19h24 (Photos:66 | Comments:2)
    
26 Nov 20
Novembertour in der fantastischen Landschaft der Aferer Geisler zu ihrem höchsten Gipfel, dem Tullen
Nach Anfahrt über Villnöss zur Zanser Alm, wo ich als Erster und fast Einziger an diesem Tag parkte, wanderte ich in östlicher Richtung auf dem schneebedeckten Weg Nr. 25 taleinwärts u. bog schließlich nach links zum oberen Herrensteig ab. Über ihn erreicht man den von St. Magdalena heraufkommenden Steig, der sich dann...
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 9 December 2020, 19h22 (Photos:43)
    
25 Nov 20
Bergtour im November von St. Vigil über Kreuzjoch auf Paracia Ost und West, Col Boccia, Flatschkofel
Nachdem ich mit dem Auto nach San Vigilio gefahren war, parkte ich etwas oberhalb des Ortes u. wanderte auf einem Fahrweg Richtung Kreuzjoch/Somamunt. Bald war er streckenweise schneebedeckt, schließlich dann ganz. Bei der Wanderung kamen mir in ca. 2000m Höhe zwei einheimische Frauen entgegen. Sonst sah ich an diesem Tag...
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 7 December 2020, 21h18 (Photos:60)
   T5- II AD-  
21 Nov 20
Kurze Touren an einem Traumtag im November mit Neuschnee über der Grödner Joch-Straße
Am Grödner Joch lag am Morgen des 21.11.20 abseits der Straße ca. 10cm Neuschnee. Um 09.02 Uhr begann ich im Schatten bei angezeigten -8°C den Anstieg in sonnenbeschienenes Gelände unterhalb der Cirspitzen. Oben folgte ich dem Wegweiser zur Großen Cirspitze u. begegnete bald einem absteigenden Pärchen, das mir seine Spur...
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 23 November 2020, 10h29 (Photos:69)
    
17 Nov 20
Bergtour im November vom Toblacher See auf Messnerköpfe, Lungkofel, Sarlkofel, Suiskopf
Nach Anfahrt mit der ersten Verbindung von Scharnitz zum Toblacher See stieg ich im kalten Schatten auf einem steilen Fahrweg an der Sarlhütte vorbei in flaches Gelände auf, auf das der Dürrenstein seinen Schatten warf. Hinter dem Ende des Fahrweges ging es auf einem Wanderweg weiter, den ich schließlich verließ, um zum...
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 7 December 2020, 08h18 (Photos:47)
   T4 I  
14 Nov 20
Ausgedehnte Spätherbsttour in der Puezgruppe von La Villa/Gadertal nach Wolkenstein-Plan
Mit dem Bus nach La Villa/Stern gefahren, machte ich zunächst einen Abstecher zum Schloß Colz. Dann begann der Anstieg auf markiertem Steig zur Ütia Gherdenacia, die geschlossen war. Auf ihrer Terasse machte gerade ein Vater mit Tochter eine Rast, als ich ankam. Ich machte ebenfalls eine, bevor ich auf dem Steig Richtung Para...
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 4 December 2020, 22h44 (Photos:57)
    
12 Nov 20
Bergtour im November vom Pragser Wildsee über 6 Gipfel zum Maurerkopf, Abstieg Richtung Olang
Nach Anfahrt ab Scharnitz mit der ersten Verbindung begann ich meine Wanderung am Pragser Wildsee. Durch das kalte u. schattige Grünwaldtal, dessen steiniger Talgrund wegen des Reifs weiß war, wanderte ich zur Grünwaldalm. Von dort nahm ich den rechts abgehenden Steig zur 2033m hohen, unbenannten Scharte nördlich des...
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 9 December 2020, 00h34 (Photos:80 | Comments:2)
    
10 Nov 20
Späte Besteigung des Sas Rigais im Jahr (nach mehr als 20 Jahren eines gescheiterten Vorhabens)
Vor mehr als 20 Jahren hatte ich von Corvara aus an einem Tag Sassongher, Östliche Puezspitze und Piz Duleda erklommen. Am nächsten Tag wollte ich Sas Rigais besteigen, aber wegen Regenwetters trat ich die Rückfahrt zu meinem damaligen Wohnort, dem Stadteil namens "Berg am Laim" an. Am 07.11.20 hatte ich bei meiner Tour auf...
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 6 December 2020, 15h43 (Photos:103)
    
7 Nov 20
Bergtour an einem absoluten Traumtag im November von St. Christina über 4 Gipfel zum Col dala Pieres
Anmerkung: ich habe mir dieses Jahr einen Traum erfüllt: ich unternahm einige Touren in den wunderschönen Dolomiten! Endlich habe ich Kesselkogel und Sas Rigais bestiegen, deren Namen ich schon seit etwa 40 Jahren kenne! Bericht: Noch vor der Tour auf den Sas Rigais fuhr ich am frühen Morgen des 07.11.20 ins Grödnertal u....
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 6 December 2020, 18h31 (Photos:68)