COVID-19: Current situation
World » Italy » Trentino-South Tirol

Trentino-South Tirol » Climbing


Order by:


5:00↑1300 m↓1300 m   T3+ I AD+  
1 Jan 21
Sattelspitz 2850m - Bleda Teifl oder Die erste Spur
Manuel drängt, wie immer, auf einen frühen Aufbruch und zitiert, wie immer, den frühen Vogel. Ich lasse mich, wie immer, überreden und quäle mich in stockfinsterer Nacht aus dem Bett. Die Nacht ist immer noch stockfinster als wir ins Ahrntal rollen und Manuel sieht trotzdem Sonne auf den webcams in den Dolomiten!? War unsere...
Published by georgb 2 January 2021, 12h56 (Photos:24)
8:45   T6- II AD-  
17 Dec 20
Skitour in den Pragser Dolomiten vom Pragser Wildsee über Großen Jaufen zum Gametzalpenkopf
Nach Anfahrt mit dem Bus zum Pragser Wildsee war ich eigentlich schon eine Stunde zu spät dran. Ich folgte der gut angelegten Spur über den Pragser Wildsee südwärts, dahinter ging es wenig steil hinauf zum Nabigen Loch, das hier schon in 2 Skitourenberichten gezeigt wurde. Dort geht es ca. 35° aufwärts, beim Anstieg sind...
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 1 January 2021, 09h57 (Photos:22)
   T3 I  
28 Nov 20
Nach 41 Jahren noch einmal auf den Peitlerkofel, diesmal Ende November mit 6 benachbarten Gipfeln
Nach frühmorgendlicher Anfahrt zum noch geöffneten Würzjoch begann die Wanderung bei tiefen Temperaturen auf der Schattenseite des Peitlerkofels. Auf dem schneebedeckten Steig zur Peitlerscharte waren schon vor Tagen Wanderer unterwegs gewesen. Eine Gruppe junger Südtiroler kam mir beim Anstieg entgegen. Sie waren sehr früh...
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 3 December 2020, 19h24 (Photos:66 | Comments:2)
   T5- II AD-  
21 Nov 20
Kurze Touren an einem Traumtag im November mit Neuschnee über der Grödner Joch-Straße
Am Grödner Joch lag am Morgen des 21.11.20 abseits der Straße ca. 10cm Neuschnee. Um 09.02 Uhr begann ich im Schatten bei angezeigten -8°C den Anstieg in sonnenbeschienenes Gelände unterhalb der Cirspitzen. Oben folgte ich dem Wegweiser zur Großen Cirspitze u. begegnete bald einem absteigenden Pärchen, das mir seine Spur...
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 23 November 2020, 10h29 (Photos:69)
   T4 I  
14 Nov 20
Ausgedehnte Spätherbsttour in der Puezgruppe von La Villa/Gadertal nach Wolkenstein-Plan
Mit dem Bus nach La Villa/Stern gefahren, machte ich zunächst einen Abstecher zum Schloß Colz. Dann begann der Anstieg auf markiertem Steig zur Ütia Gherdenacia, die geschlossen war. Auf ihrer Terasse machte gerade ein Vater mit Tochter eine Rast, als ich ankam. Ich machte ebenfalls eine, bevor ich auf dem Steig Richtung Para...
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 4 December 2020, 22h44 (Photos:57)
   VII  
5 Nov 20
Klettertour "Dall'Antistoria alla Storia"
Trotz des massiven Steinschlags in der Tour ein paar Tage zuvor während unserer Begehung der Nachbarroute (verursacht durch eine unvorsichtige Seilschaft) entschlossen wir uns für die Begehung dieser Tour und wurden nicht enttäuscht! Schon am Beginn geht es ordentlich zur Sache und es muss kräftig angepackt werden, vor allem...
Published by Matthias Pilz 2 December 2020, 19h35 (Photos:7)
   VI  
4 Nov 20
Klettertour "Via Cariti"
Die Cariti ist eine relativ neue Tour an der Parete San Paolo und gehört zu den leichteren Touren der Wand. Die Längen 1 bis 3 sind sehr schön, vor allem der Riss in der dritten Länge auch gar nicht zu unterschätzen und wirklich toll. Danach wird das Gelände etwas blockig und erst auf den letzten Metern steht wieder der...
Published by Matthias Pilz 2 December 2020, 19h41 (Photos:3)
   VII  
3 Nov 20
Klettertour "Elios"
Nicht zu unrecht ist die Elios mit 5 Sternen im Kletterführer bewertet - sie wird den Erwartungen durchaus gerecht! Begonnen wird an einer Piazschuppe und folgender etwas trittarmer Platte, diese Stelle ist vor allem im nicht aufgewärmten Zustand gleich ein erster Test. Denn spätestens am Überhang der zweiten Seillänge sollte...
Published by Matthias Pilz 2 December 2020, 19h56 (Photos:7)
   VII-  
2 Nov 20
Klettertour "La Piccola Verticalita"
Die PiccolaVerticalita sucht sich geschickt den Weg zwischen den großen Überhängen und somit ist die Tour auch etwas leichter als ihre Nachbarn. Bis zur Tourmitte dominiert eigentlich noch geneigte Kletterei, erst im oberen Teil wird die Route etwas ausgesetzter. Besonders schön sind die zweite Seillänge unter dem großen...
Published by Matthias Pilz 2 December 2020, 19h20 (Photos:8)
   6b  
1 Nov 20
Klettertour "Catia"
Eigentlich war für heute die Via Arco geplant, nachdem sich aber am Einstieg schon mehrere Seilschaften anstellten und wir gestern in der Archangelo stundenlang warten mussten entschlossen wir uns spontan für eine Alternative. Die Wahl fiel auf die Catia etwas weiter links. Die erste Seillänge hatte leider viele nasse Stellen...
Published by Matthias Pilz 19 November 2020, 20h11 (Photos:5)