COVID-19: Current situation

Sankt Sigmund im Sellrain 1542 m 5058 ft.


Locality in 26 hike reports, 13 photo(s). Last visited :
14 Nov 20

Geo-Tags: A


Photos (13)


By Publication date · Last favs · By Popularity · Last Comment


Reports (26)



Stubaier Alpen   T4 F  
14 Nov 20
Von St. Sigmund im Sellrain zum Räuhengrat (2814m)
Der Räuhengrat hoch über St. Sigmund macht von allen Seiten einen ziemlich grimmigen Eindruck, auf der Südseite ist aber aus dem Kar der vorderen Grube heraus ein Aufstieg im moderaten Gehgelände möglich. Die spannende Bergfahrt startet am großen Parkplatz in St. Sigmund. Auf dem moderat ansteigenden Asphaltweg geht es...
Published by sven86 22 November 2020, 20h10 (Photos:32)
Stubaier Alpen   T3 PD  
27 Aug 20
Von St. Sigmund im Sellrain zum Sattelschröfen Hauptgipfel (2892m)
Zwischen Lampsenspitze und Zischgeles - diesen vor allem als Skitour beliebten Sellrainer Gipfeln - fristet der Sattelschröfen doch ein ziemliches Schattendasein. Es handelt sich dabei um einen teils scharfen Felsgrat, dessen höchster Punkt der P. 2892 am südlichen Ende des Grates sein dürfte. Die 2-3 nördlich vorgelagerten...
Published by sven86 2 September 2020, 23h20 (Photos:34)
Stubaier Alpen   WT1  
8 Mar 20
Rodeln von der Gleirischalm (1666m)
Eine weitere ideale Familienrodeltour kennen wir schon vom letzten Jahr, als wir gegen Ende der Saison auf aufgetauten Eisplatten runter rutschten. Diesbezüglich hatten wir heute beste Verhältnisse. Die Tour ist so kurz, daß jedes einigermaßen fitte Kind selber hochgehen kann. Der Aufstiegsweg ist grötenteils von der...
Published by Tef 19 May 2020, 20h26 (Photos:15)
Stubaier Alpen   WT1  
23 Mar 19
Rodelabschluß bei der Gleirschalm (1666m)
Die Große war heute auf dem Rietzer Grieskogel unterwegs, wir wollten uns, bevor wir im Forellenhof in Haggn kulinarisch zuschlugen, uns auch a bissal bewegen. Warum also nicht die Rodelsaison dort beendenm wo wir sie eröffnet hatten: bei der Gleirschalm. Das war heute durchaus eine Herausforderung, denn Teile der Strecke...
Published by Tef 27 May 2019, 20h16 (Photos:12)
Stubaier Alpen   T1  
16 Dec 18
Rodelsaisoneröffnung: Gleirschalm (1666m)
Die Schneemenge hält sich noch in Grenzen, deswegem müssen wir etwas höher hinaus, um die Rodelsaison einzuläuten. Hinein ins Sellrain geht es, der Ausgangspunkt ist der selbe wie beim Mutenkogel, das kleine Dorf Sankt Sigmund. Nur bleiben wir diesmal im Tal und wandern gemütlich hinein zur Gleirschalm. Nach dem kurzen...
Published by Tef 22 February 2019, 21h17 (Photos:13)
Stubaier Alpen   T2  
26 Oct 18
Mutenkogel (2420m)
Beim letzten Mal hatte ich im Sellrain beim Fotscher Windegg bei der Gipfelaussicht nur wenig Glück, heute beim "Hausberg" von Sankt Sigmund passte was Wetter. Der Gipfel zählt mit zu den niedrigsten im Sellrain, aber er hat einige für uns wichtige Vorzüge: die Wanderung ist nicht allzu lange (auch Ende Oktober geht sich die...
Published by Tef 7 January 2019, 23h28 (Photos:25)
Stubaier Alpen   T2 F  
19 Jul 18
Zwieselbacher Rosskogel, 3.082m, Bike&Hike
Der Zwieselbacher Rosskogel befindet sich in den nördlichen Stubaier Alpen. Üblicherweise wird er von St. Sigmund im Sellrain bzw. der Pforzheimer Hütte aus bestiegen. Es führt ein gut markierter Weg bis zum Gipfel. Bis zum Gipfelkreuz bestehen keine besondere Schwierigkeiten, am Gipfel leichtes, bis Mitte Juli...
Published by Andi75 20 July 2018, 11h29 (Photos:31)
Stubaier Alpen   D-  
21 Apr 17
Das Wochenende der Talhatscher Teil 1 - südlichste Sonnenwand
Wie stand da nochmals im Führer? Die Tour mit dem zweitlängsten Anmarsch in diesem Tal! Genau diese mussten wir uns aussuchen obwohl wir direkt vom Parkplatz starteten? Ganz augesucht hatten wir sie uns dann aber auch wieder nicht, aber die Schneelage im Gleirschtal ließ keine kürzere Tour zu und so standen wir dann irgendwann...
Published by kleopatra 18 September 2017, 21h29 (Photos:17 | Geodata:2)
Stubaier Alpen   T2 PD II WT4  
31 Mar 17
Vordere Grubenwand (3165m) mit Schneeschuhen
Eigentlich war die Grubenwand schon auf meiner Liste, seit ich sie das erste Mal vor langer Zeit vom Zischgeles aus gesehen habe. Im Sommer wegen Felssturz auf dem Normalweg wohl nicht mehr unter IV zu machen, blieb also nur noch der „Winter“. Jetzt waren endlich mal perfekte Verhältnisse für Schneeschuhgänger, so dass...
Published by Chiemgauer 2 April 2017, 14h29 (Photos:27 | Comments:2 | Geodata:1)
Stubaier Alpen   T3+  
30 Jul 16
Lange Tour über das Satteljoch
Da leider der erste Bus erst um 9.00 Uhr in Praxmar ankommt und der letzte bereits um 16.25 Uhr zurückfährt, müssen wir von dieser Seite zu dieser Tour aufbrechen. Und es ist ein spontaner Entscheid nicht zur Weisskogelhütte zu wandern, da es dort an diesem Samstag schon sehr viele Leute auf dem Weg hat. Wir sind immer noch...
Published by AndiSG 18 September 2016, 20h50 (Photos:62)