COVID-19: Current situation

Heustockfurggel 2264 m 7426 ft.


Pass in 23 hike reports, 3 photo(s). Last visited :
7 Nov 20

Geo-Tags: CH-GL, Spitzmeilengruppe


Photos (3)


By Publication date · Last favs · By Popularity · Last Comment


Reports (23)



Glarus   T3  
7 Nov 20
Schwarzstöckli im SpätHerbst 2383m
Frühlingshafte Wandertour auf's Schwarzstöckli Die ersten 1000 Höhenmeter reisen wir beschwingt hoch zum Bärenboden. Bei traumhaften Frühlingswetter starten wir unseren Rundkurs via Älpli zum Schwarzstöckli und via Schilttal zurück zlum Bärenboden. Am Beizli Aeugsten vorbei - welches wir auf dem Retourweg sicher...
Published by RainiJacky 8 November 2020, 10h35 (Photos:34 | Comments:1)
Glarus   PD+  
15 Apr 19
Abseits des Schilt-Mainstreams - Hächlenstock und Heustock
Neuschnee am Sonntag und eine kalte Nacht: Das lässt gute Verhältnisse erwarten. Also wie gehabt mit dem Auto Richtung Schilt. Da ich annahm, die untersten Hänge seien ausgeapert, bin ich bis zum Stockhaus gefahren. Das wäre nicht erforderlich gewesen, zumindest ab der Skilift-Talstation lässt sich alles mit Ski begehen bezw....
Published by PStraub 15 April 2019, 16h34 (Photos:7)
Glarus   T3+  
21 Oct 18
Gufelstock & Schwarzstöckli - hike from Bärenboden
Nice hike to Gufelstock & Schwarzstöckli. It was partially cloudy in the early morning, but it became nice and sunny before noon. Generally, I followed the wrw marked trails. Exception: The trail from Gufelstock via Höch, and Chli Höch to Heustock is marked white-blue-white. But it is not (yet) included as such on the...
Published by Roald 21 October 2018, 19h24 (Photos:23 | Comments:3 | Geodata:1)
Glarus   PD  
20 Mar 17
Vitamin G - Gufelstock (2436 m) mit Varianten
Im Verlauf des letzten Winters konnte man des öfteren lesen, wir wären von einem Vitamin-D-Mangel bedroht. Ein Schelm, wer eine PR-Aktion der Pharmaindustrie dahinter vermutet! Statt entsprechende Tabletten zu schlucken, habe ich mich einer Sonnen-Kur unterworfen. Am Tag der Winter-Sonnenwende habe ich eine ganz ähnliche...
Published by PStraub 20 March 2017, 16h21 (Photos:15)
Glarus   T3  
10 Dec 16
Rundtour Alpeli - Schwarzstöckli 2383m - Alp Begligen
Herrliche Rundtour auf das Schwarzstöckli, über die weiss bestäubte Heustockfurggel - Alp Begligen - zurück zum Aeugstenbähnli... Ab Ennenda mit dem Aeugstenbähnli hoch auf den Bärenboden. Letztes Wochenende vor der Wintersaison, wo die Bahn noch in Betrieb ist - telefonische Voranmeldung erwünscht. Wir wanderten...
Published by RainiJacky 11 December 2016, 16h55 (Photos:26 | Comments:3)
Glarus   T3  
10 Oct 15
Rundtour zum Gufelstock 2436m
Bis anhin hatte ich so meine liebe Mühe mit dem Schiltgebiet. Es erschien mir irgendwie profan im Vergleich zur aufregenden Glärnisch- und Oberseeregion. Die genussreiche Gratwanderung vom Rotärd zum Gufelstock vermochte diesen Eindruck zumindest teilweise zu korrigieren, wobei das schöne Herbstwetter auch seinen Teil dazu...
Published by Bergamotte 11 October 2015, 19h09 (Photos:29 | Comments:6 | Geodata:1)
Glarus   T5-  
10 May 15
Via Hächlengrat auf den Hächlenstock 2316m - Schafleger 2024m
Der Hächlengrat auf den Hächlenstock bietet vor allem am Anfang der Wandersaison eine schöne Einstiegstour. Während auf den umliegenden Gipfeln noch viel Schnee liegt ist er meist weitgehend Schneefrei. Wir wählen die gemütliche Variante und laufen auf Ennenda zum Äugstenbähnli. Dort müssen wir wegen einem technischen...
Published by justus 31 May 2015, 16h18 (Photos:28 | Geodata:1)
Glarus   T4-  
24 Sep 14
Fessis Rundtour mit "neuer" Variante
Nicht erst seit dem wundervollen Roman "Quatemberkinder" von Tim Kron sind die Fessiseelein ein mythischer Ort. Auf der Landkarte "Bi den Seelenen" genannt, sind im Verrucano verschiedene mehr oder weniger flache Seelein zu finden, die durch verwundene Weglein miteinander verbunden sind. Auf der Suche nach einer Rundtour haben...
Published by Alpin_Rise 1 October 2014, 18h48 (Photos:8)
Glarus   T3  
21 Jun 14
Rundtour auf das Schwarzstöckli
Ein gewitterfreier Samstag steht bevor und so kommt schon während der Woche Vorfreude auf. Wir machen uns auf nach Ennenda. Da die Bahn nur bis 9 Uhr morgens jeweils ohne Anmeldung fährt, müssen wir heute früh abfahren. Wir erreichen die Talstation vom Bahnhof aus in wenigen Minuten. Dann geht's fast 1000 Meter hinauf nach...
Published by AndiSG 23 June 2014, 21h11 (Photos:49)
Glarus   T3+  
27 Oct 13
viel Wind und Wolken am Grat zum Gufelstock
Zwei Tage soll’s ins Glarnerland gehen - der Föhn könnte für Aufhellungen sorgen … auf jeden Fall war er für teilweise heftigen Wind verantwortlich. Ab Ennenda fahren wir mit der LSB hoch nach Bärenboden; nach einem kurzen Marsch - unter der Wolkendecke - erreichen wir die Äugstenhütte, wo wir uns zum Kaffee...
Published by Felix 4 November 2013, 17h30 (Photos:48)