Ful Berg 2395 m 7856 ft.


Peak in 25 hike reports, 80 photo(s). Last visited :
5 Oct 23

Geo-Tags: CH-GR
In the vicinity of: Montalin, Hochwang, Fadeuer, Wannenspitz


Photos (80)


By Popularity · By Publication date


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Reports (25)


Hikes (21) · Climbing (2) · Snowshoe (3) · Skis (4) · Mountain-bike (1)

Schanfigg   T4+ PD  
5 Oct 23
Ful Berg, 2395 m
Auf dem Ful Berg über die Fürstenalp war ich noch nie. Es war ein guter Vorschlag von Gerd. Mit dem Bike von Trimmis auf die Fürstenalp. Bike deponiert und weiter zu Fuss zum Gromser Chopf. Über sehr steiles, mit schiefrigem Flysch und grasdurchsetztem Gelände auf den Ful Berg. Bei Nässe nicht ratsam. Wir stiegen von Westen...
Published by roko 5 October 2023, 16h39 (Photos:9)
Schanfigg   AD  
2 Jan 20
Ful- (scho wider fasch uf e gliich) Berg!
... wobei eben nur fast: Gleich waren nur die ersten 800 Hm, dann folgte ich Bergamottes Spuren, um in den erstaunlicherweise völlig jungfräulichen Nordosthang des Fulbergs hinunterzustechen und über Sunntigberg und Scamerspitz (fast) bis nach Obersays abzufahren - eine gar nicht so faule Trilogie also;-)! Was tun nach einer...
Published by Polder 3 January 2020, 15h50 (Photos:14 | Comments:1)
Schanfigg   AD  
29 Dec 19
Rundtour Montalin 2265m und Ful Berg 2394m
Die Schneesituation in den Voralpen mag mich weiterhin nicht zu überzeugen. So fahre ich erneut gen Osten, einer Inspiration von Polder folgend, um den Montalin hoch über Chur zu besuchen. Dabei erweitere ich die Tour um Gromser Chopf und FulBerg, was eine ganz lohnende Runde ergibt und höhenmetermässig trotzdem im grünen...
Published by Bergamotte 30 December 2019, 12h34 (Photos:22 | Geodata:1)
Schanfigg   T4  
12 Sep 19
Überschreitung Ratoser Stein - Chur via Hochwang (2532 m)
Die Überschreitung des Grates zwischen Schanfigg und Prättigau wurde in HIKR schon in einigen Varianten beschrieben. Dem füge ich hier die Variante mit Aufstieg von Sankt Peter hinzu. Wer heute in mittlere Höhen wollte, musste ein Ziel mit Südhängen wählen, denn in den anderen Expositionen war zumindest in der Ostschweiz...
Published by PStraub 12 September 2019, 17h05 (Photos:14)
Schanfigg   T4  
23 Jun 19
Trailrun Hochwang-Kette (Chistenstein-Montalin)
Der lange Kamm nördlich des Schanfigg - 18km Gratstrecke Auf und Ab bei grauem Wetter Es war schon seit längerem in meinem Hinterkopf die Hochwang-Kette in einem Zug zu begehen. Tatsächlich findet man hier ideales Trailrun-Gelände - breite Grate mit kaum steileren Passagen und unzählige Gipfel, die sich aneinanderreihen...
Published by Delta 23 June 2019, 16h57 (Photos:15 | Comments:2)
Schanfigg   T5  
14 Aug 17
Schanfigg-Umrundung als Tagestour
Von der Idee zur Umsetzung Die Idee das Schanfigg "möglichst weit oben", also nicht auf dem Schanfigger Höhenweg, zu umrunden kam mir, als ich zum ersten Mal die Hochwangkette überschritten habe. Auf dieser Tour hat man den möglichen Routenverlauf nämlich ständig vor Augen. Natürlich ist der Anblick...
Published by StephanH 17 August 2017, 06h28 (Photos:10 | Comments:6 | Geodata:1)
Schanfigg   T4+  
27 Aug 16
Hochwang - Montalin Grat Runde
Wieder einmal bin ich in meiner Heimatgemeinde Trimmis unterwegs. Was ja viele nicht wissen ist, dass der Hochwang mit seinen 2'534m der höchste Punkt auf der Gemeinde Trimmis darstellt, und auch der Montalin noch auf Trimmiser Boden steht... nun aber zu der Tour, bei der ich mich kurz halte, da diese von mit selber und...
Published by 2Cool4You 29 August 2016, 09h50 (Photos:5)
Schanfigg   T4  
4 Jul 16
Hochwang, Tüfelsch Chopf, Ful Berg und Montalin - von Pagig nach Chur
Bei der Tour vom Montalin zum Cunggel, knapp eine Woche zuvor, waren einige Fragen offen geblieben. Ausserdem hatte ich im Nachgang einen Grossteil der vorhandenen Berichte gelesen und war dabei auf weitere mir zuvor nicht bekannte Details gestossen. Grund genug, in diese interessante Gegend zurückzukehren für eine...
Published by dulac 11 July 2016, 23h11 (Photos:92 | Comments:7)
Schanfigg   T4  
28 Jun 16
Vom Montalin über den Hochwang zum Cunggel entlang der Grate - ab Maladers bis Peist
Die Idee war schon länger da. Doch der entscheidende Impuls kam von diesem inspirierenden Tourenbericht, einer Begehung, die Flylu erst wenige Tage zuvor durchgeführt hatte. Allerdings wollte ich die Grattour zwischen Hochwang und Montalin in entgegengesetzter Richtung angehen.   Als Ausgangspunkt hatte ich mir...
Published by dulac 5 July 2016, 22h09 (Photos:81 | Comments:2)
Schanfigg   T4  
23 Jun 16
Von Fatschel zum Hochwang 2534 müM via Gratweg zum Montalin 2266 müM
Bei schönstem Sommerwetter fuhr ich mit dem Auto zur Talstation in Fatschel und parkierte auf dem noch leeren grossen Parkplatz da der Sessellift bis Ende Juni nur an den Wochenenden fährt. Kurz nach neun Uhr starteten wir unsere Tour und folgten dem Wanderweg hoch nach Triemel wo auch der Sessellift endet. Weiter auf der...
Published by Flylu 25 June 2016, 14h17 (Photos:60 | Comments:14)
Prättigau   T3+  
12 Jun 16
Über drei Gipfel auf den Ful Berg
Gratwanderung über grüne Gipfel bei erstaunlich gutem Wetter Eine stabile Wetterlage ist nach wie vor nicht in Sicht. Doch im Bündnerland ist es häufig besser als von den Wetterfröschen angekündigt. So lohnte sich das Risiko trotz dürftigen Aussichten loszuziehen und wir konnten einen langen, schönen Graskamm...
Published by Delta 12 June 2016, 17h53 (Photos:13)
Schanfigg   T4+  
22 Dec 15
Oh Montalin, oh Montalin, wie grün (braun) sind deine Flanken..
Adrena - am Montalin, diesem idealen Berg für eine skiöse Saisoneröffnung? Nix da: Vielmehr dürfte die Alpinwandersaison 2015 nahtlos in diejenige von 2016 übergehen - Schnee ist keiner in Sicht... Kurzski wären ev. auch noch eine Option gewesen, eher südseitig, wo's trägt, aber da stehen dann die gefahrenen Höhenmeter in...
Published by Polder 23 December 2015, 09h47 (Photos:20)
Prättigau   T4+ WT4  
10 May 15
Grüsch-Chur auf die andere Art
tja. haupt und konsorten, alles schon ausführlich beschrieben. nun, was machen, um das ganze zu ergänzen? 1. begehen des grates von grüsch bis chur (mit biwak bei stams) 2. am anfang und am ende je einen gipfel (eher punkt mit name) anhängen. 3. wir vermischen das wandern mit dem schneeschuhlaufen. der weg vom gätziloch...
Published by Spez 15 May 2015, 20h36 (Photos:36 | Comments:4)
Schanfigg   T3 WT5  
17 Nov 13
Mit den Schneeschuhen über Ful Berg, Gromser Chopf und Montalin
Auf der Suche nach einer für diese Jahreszeit und Schneeverhältnisse geeigneten Tour, bin ich hier im HIKR wieder mal fündig geworden. Besten Dank an 360 für die gut dokumentierteTour. Nach geraumer Zeit ohne Gipfelerlebnis und Tagen im Nebel, war die Vorfreude natürlich gross, zumal ja auch der erste richtige...
Published by Merida 18 November 2013, 23h53 (Photos:35)
Schanfigg   T4+ I  
25 Sep 13
Fulberg - Hochwang
Spontan habe ich diesen Mittwoch frei genommen. Das Wetter wird nicht mehr besser, und mein Vater hatte auch gleich Zeit. Also musste irgendwas in der Nähe organisiert werden. Nach kurzer Diskussion haben wir uns für unseren Hausberg entschieden... den Hochwang. Die Strecke von der Trimmiser Fürstenalp über den Ful Berg/...
Published by 2Cool4You 26 September 2013, 19h06 (Photos:14)
Schanfigg   T4+ I  
19 Jul 13
Saysersee - Fulberg - Fürstenalp
Heute stand eine anspruchsvollere Tour auf dem Programm. Mein Vater und ich wollten eigentlich nur eine kurze Runde zum Saysersee machen, doch unser Zeitplan war so perfekt, dass wir gleich weiter auf den Ful Berg weiterzogen. Gestartet sind wir unterhalb der Fürstenalp, wo man das Auto parkieren kann (4x4 und Bodenfreiheit...
Published by 2Cool4You 23 July 2013, 23h00 (Photos:21)
Schanfigg   T4  
18 Jun 13
Mittenberg - Montalin - Gromser Chopf
Es war einen sehr schönen Morgen am Start der Tour in Chur: warmes Wetter mit viel Sonne. War mit 4.5 l Wasser, Brot, Schokolade und eine Banane den Mittenberg aufgestiegen. Und danach gleich weiter zum Montalin. Unterwegs hatte ich noch viel Aktivität im "Ameisenbaum" gesehen. Vielleicht war das schon ein schlechtes...
Published by hervek 29 June 2013, 18h11 (Photos:9)
Schanfigg   T4  
11 Oct 11
Montalin Richtung Hochwang
Am Dienstag den 11. Oktober hatten wir eigentlich die Strecke Trimmiser Fürstenalp bis zum Hochwang im Visier. So starteten wir am Morgen von der Fürstenalp aus Richtung Obersäss, wo uns spontan die Idee kam, dass wir dem Montalin noch einen Besuch abstatten könnten. So gingen wir vom Obersäss direkt nach rechts...
Published by 2Cool4You 5 November 2011, 22h46 (Photos:11)
Schanfigg   T4  
16 Jul 11
Der lange (Grat-)Weg vom Schanfigg ins Prättigau: Komplett-Überschreitung der Hochwangkette
Meine erste "Monstertour"! Liest man die einleitenden Worte des SAC-Clubführers "Bündner Alpen 1" zur Hochwangkette, drängt sich einem die komplette Überschreitung des langen, aussichtsreichen Grates zwischen Schanfigg und Prättigau geradezu auf: "…Der Grat verläuft von Westen (Chur) nach Osten (Durannapass) mit einigen...
Published by marmotta 17 July 2011, 15h46 (Photos:65 | Comments:11)
Schanfigg   AD+  
22 Jan 10
Alles andere als (Ober-)Falsch!
Zwar kommt man an einem Wegweiser vorbei, der nach Falsch und Oberfalsch weist - die Tour erwies sich aber als goldrichtig: Eine prächtige, sonnige Überschreitung vom Schanfigg ins Prättigau abseits ausgefahrener Spuren: Das Poschi spuckt mich an der Abzweigung nach Calfreisen aus, wo zunächst eine halbe Std. Skitragen...
Published by Polder 25 January 2010, 11h37 (Photos:1)
Schanfigg   T4+ WT4  
25 Nov 09
Montalin und Ful Berg - wandernd und mit Schneeschuhen zwischen Rheintal und Schanfigg
Das schwierigste an dieser Tour war wohl die Einigung auf sie. Zaza und 360 planten für diesen Mittwoch schon lange eine Tour zusammen. Ein paar Tage zuvor sieht die Wettervorhersage für das Tessin eigentlich am besten aus, je näher das Datum rückt desto mehr drängt sich dann aber wieder der Norden auf....
Published by 360 27 November 2009, 06h35 (Photos:16)
Schanfigg   T4  
21 May 09
Gromser Chopf (2258m), Ful Berg (2395m), Montalin (2266m)
Wir starteten in Carlfreisen vom oberen Dorfende über üppig blühende Wiesen bergan. Das Gelände ist sehr übersichtlich, der Weg gut markiert, Verlaufen also praktisch ausgeschlossen. So kann man beim Gehen den Blick schon mal schweifen lassen. Oben sind wir dann in direkter Linie steil zum Gromser Chopf...
Published by Tef 28 May 2009, 20h35 (Photos:15)
Prättigau   T5  
15 May 09
Zwei Hand voll Gipfel
Landquart - Chur. Schon zig mal habe ich diesen Landstirch mit der Bahn durchquert. Immer wieder habe ich die nicht allzu hohe, aber umso wildere Bergkette, die sich über Landquart und Zizers erhebt und westlich jäh abbricht, bewundert. Und immer wieder nahm ich mir vor, diese zu begehen. Beim Kartenstudium stach mir...
Published by Omega3 18 May 2009, 20h27 (Photos:19)
Prättigau   AD  
1 Feb 09
Montalin - Gromser Chopf - Ful Berg (Überschreitung)
Montalin 2266m, Gromser Chopf 2258m, Ful Berg 2395m Von Calfreisen nach Says-Valtanna (1017m + 120m + 200m + 484m = 1821m Aufstieg, 2190m Abfahrt) Start in Calfreisen 1249m, um 7.30. Der Bus von Chur 7.05 fährt Sonntag „bei Bedarf“, also telefonische Anmeldung erforderlich, hatte ich versäumt - kein...
Published by karstencz 4 February 2009, 21h36 (Photos:13)
Schanfigg   T5  
18 Jun 08
Hymy-Weg am Fürhörnli, Montalin und Ful Berg
Eine fantastische Nachmittagstour auf Wildnis-Wegen hoch über Chur Der Montalin ist ein lohnendes Gipfelziel über Chur. Seine Süd- und Ostflanken sind von sanften Wiesen geprägt und bieten dem Alpin-Wanderer keine echte Herausforderung. Die Westabbrüche des Berges sind dagegen bewaldet, wild und...
Published by Delta 23 June 2008, 12h44 (Photos:17)