COVID-19: Current situation

Freiheit 2140 m 7019 ft.


Peak in 27 hike reports, 284 photo(s). Last visited :
29 Sep 16

Geo-Tags: CH-AI, Alpstein


Photos (284)


By Publication date · Last favs · By Popularity · Last Comment


Reports (27)



Appenzell   T6 II  
29 Sep 16
Alpstein #2: Wagenlückenspitz - Marwees - Freiheit - Hundstein - Widderalpstöck
Der gestrigeAuftakthatte mir über 2200 Aufstiegsmeter beschert. Das wird heute nicht nötig sein, starte ich meinen Streifzug durch die mittlere Alpstein-Kette doch bequem vom Berggasthaus Alter Säntis. So wartet zum Auftakt erstmal ein längerer Abstieg zur Meglisalp, gewürzt mit dem Abstecher zum Wagenlückenspitz. Nachher...
Published by Bergamotte 5 October 2016, 12h08 (Photos:37 | Comments:2)
Appenzell   T5+ II  
4 Sep 16
Die Freiheit hat ihre Freiheit verloren
        Bereits früh am Morgen starte ich die heutige Wanderung mit Ziel Freiheit. Überraschenderweise ist für ein Sonntagmorgen noch wenig los in Wasserauen, bis zur Freiheit werde ich nur 3 Personen begegnen. Über das Hüttentobel, den Schrennenweg...
Published by Urs 5 September 2016, 12h07 (Photos:10 | Comments:3 | Geodata:1)
Appenzell   T5 5a  
17 Jul 16
Freiheit und Hundstein Überschreitung
Die Kletterroute Südwand bei der Freiheit ist auch (fast) frei von Bohrhaken.Frei muss man sich auch machen von dem einfachen finden vom Weg. Das Fazit gleich zu beginn: Die Stände sind zwar vorhanden, aber das finden sehr mühsam. Warum nicht besser markieren zb mit einem roten Punkt? Ich mag eher Flow-Routen wo man sich auf...
Published by tricky 20 July 2016, 19h59 (Photos:13 | Geodata:2)
Appenzell   T5 IV  
2 Oct 15
Freiheit Südwand + Hundstein
Ein unerwartet windiger Tag heute, lt. Wetterbericht sollte es doch eher wenig Wind haben. Start um 7:00 Uhr beim Parkplatz Pfannenstiel. Es geht gleich mächtig in die Beine, der Brüeltobel hinauf saugt kräftig am Energiespeicher. Danach geht`s erholend auf der Fahrstraße zur Bollenwees, diese wird nach 1 1/2 Std. erreicht....
Published by Dolmar 3 October 2015, 10h08 (Photos:23)
Appenzell   T4 II  
19 Jun 15
Marwees und Freiheit
An diesem regnerischen Freitag war mein einziger freier Tag der Woche, sodass ich ungeachtet des Wetters mich etwas im Alpstein bewegen wollte. Am Morgen regnete es noch in Strömen, gemäss der Wetterprognose sollte es im Verlaufe des Nachmittags etwas besser werden. Ich liess mir somit reichlich Zeit am Morgen und löste noch...
Published by pboehi 21 June 2015, 21h50 (Photos:71 | Comments:2 | Geodata:1)
Appenzell   T5+ II  
14 Jun 15
Freiheit
        Da das Wetter heute viel besser ist als ursprünglich vorausgesagt, kann ich trotzdem noch eine Wanderung im Alpstein in Angriff nehmen. Vom Pfannenstil geht es das steile Brüeltobel hinauf zum Plattenbödeli. Danach am Sämtisersee, Alp Sämtis...
Published by Urs 15 June 2015, 12h23 (Photos:16 | Geodata:1)
Appenzell   T5+ II  
21 Aug 14
Freiheit
        Kurz vor halb acht Uhr starten wir unsere Tour in Wasserauen. Trotz des nächtlichen Regens sind die Wanderwege und das Gras erstaunlich trocken. Durch das Hüttentobel wandern wir zügig hinauf zur Bogartenlücke. Nach einigen Fotos und einer...
Published by Urs 28 August 2014, 12h43 (Photos:8 | Comments:2)
Appenzell   T6- II  
14 Aug 14
Marwees, Freiheit und Hundstein
Mit der ersten ÖV-Verbindung fahre ich nach Brülisau und treffe gegen acht Uhr bei der Alpsigelbahn ein, die mich bequem zur Bergstation bringt. Der Himmel ist bedeckt und es tröpfelt leicht. Laut Wetterprognose soll es gegen elf Uhr aufhellen. Bei den Alphütten treffe ich auf den markierten Weg Richtung Bogartenlücke. Bei...
Published by carpintero 16 August 2014, 22h49 (Photos:44 | Geodata:1)
Appenzell   T5 II  
23 Jun 14
Freiheit, Hundstein
        Wie so oft starte ich die heutige Wanderung beim Pfannenstil. Es folgt der steile Aufstieg durch das Brüeltobel zum Plattenbödeli. Auf den Alpstrassen geht es zur Alp Sämtis und schon ist man mitten im Alpstein. Auf der rechten Seite erheben...
Published by Urs 25 June 2014, 12h24 (Photos:15)
Appenzell   T6- II  
3 Oct 13
Marwees, Freiheit, Nadlenspitz
        Marwees (T4) Früh, im Nebel und im Dunkeln starten wir unsere Wandertour in Wasserauen. Schon im Hüttentobel können wir den Nebel hinter uns lassen und der blaue Himmel kommt zum Vorschein. Ab Mar hat man freies Blickfeld zum ersten...
Published by Urs 4 October 2013, 15h44 (Photos:20)