COVID-19: Current situation

Fischingen 613 m 2011 ft.


Locality in 24 hike reports. Last visited :
12 Oct 19

Geo-Tags: CH-TG



Reports (24)



Thurgau   T1  
12 Oct 19
Petite balade d’automne entre Thurgovie et Saint-Gall
English version here Ces derniers temps, j'ai parfois manqué de motivation pour me lever de bonne heure et partir randonner seul. Mais au milieu d’un mois d'octobre qui a été plutôt frais et humide, la promesse d'un week-end de beau temps est trop belle pour être manquée. Samedi matin je réussis à me désolidariser de...
Published by stephen 17 October 2019, 19h59 (Photos:9)
Thurgau   T2  
7 Dec 18
Sechs andere Gipfelchen nahe Fischingen TG
Mein erstes Gipfelchenziel war der Giblen, dessen bewaldeter Höhepunkt 775 m in den Himmel über Unterschönau ragt. Von Dietschwil kann man bis zum Fahrverbot samt kleinem Parkplatz am Waldrand fahren, von wo ein Forstweg, dann ein breiter Wanderweg zu Gipfel führt. Die genaue Lage des höchsten Punktes ist zufolge der sehr...
Published by stkatenoqu 8 December 2018, 14h41
Thurgau   T2  
22 Nov 18
Sechs Gipfelchen um Fischingen
Zwei Wanderrunden im Raum Fischingen, dazu die Besteigung von sechs Gipfelchen, das war mein heutiges Programm. Die erste Runde startete ich von Ötwil aus, von wo der Chronbüel (808m) in wenigen Minuten zu besteigen war. Weiter führte mich mein Weg hinunter nach Buhwil und hinauf auf die für den allgemeinen Verkehr gesperrte...
Published by stkatenoqu 22 November 2018, 20h43
Thurgau   T2  
22 Aug 18
Chranzebärg 745m, Kapf 753m
Start in Anwil, von wo ich die Fahrstrasse Richtung Strickhof nahm. Bald darauf war ich am Nordende des Kamms, der mein heutiges erstes Gipfelziel trägt und bog auf den mit ">" bezeichneten Kammweg ein. Dieser geht zum Teil recht steil, zum Teil angenehm bergauf. Ich schliesse aus dem vorhandenen Spuren und aus einer Schanze,...
Published by stkatenoqu 22 August 2018, 15h53
Thurgau   T2  
7 Apr 18
Hörnli (1133m) - Groot (995m)
Groot (996m) - Zum höchsten Punkt des Kantons Thurgau. Anreise und Übernachtung im Kloster Fischingen. Ich habe leider etwas Halsschmerzen, keinen übermässigen Appetit (es gibt Schnitzel mit Pommes Frites und Gemüse), und überdies fällt die amerikanische Börse. Ich lasse es offen, ob und wenn ja welche Wanderung ich am...
Published by Coolidge 7 October 2018, 17h39 (Photos:16)
Thurgau   T3  
28 Nov 16
Murg I, Hulftegg bis Sirnach
Heute liegt kein Schnee. Deshalb nehme ich den Abschnitt von der Hulftegg in Richtung Norden unter die Füsse. Mein Trauma von der Fuchslochbachtour ist überwunden und diesmal finde ich auf Anhieb den richtigen Weg. Der erste Teil ist recht anspruchsvoll. Es geht den Wald hinunter, alles ist recht steil. So bleiben nur die Äste...
Published by rihu 29 November 2016, 10h43 (Photos:20)
Thurgau   T1  
22 Apr 16
Thurgauer Tannzapfenweg
Sanfte Hügelwanderung zum höchsten Thurgauer Der Hinterthurgau umfasst den südlichen Teil des Kantons, umgeben von den Zentrumsregionen Winterthur im Westen und Wil im Osten. Den südlichsten, etwas höhergelegenen Zipfel dieser Gegend wiederum bezeichnet der Volksmund der grossen Nadelwälder wegen als Tannzapfenland. Hier...
Published by Bergamotte 24 April 2016, 09h29 (Photos:22 | Geodata:1)
St.Gallen   T1  
2 Aug 15
Krück and hike: St. Iddaburg
Natürlich gibt es als Freund gepflegter T6-Touren bei diesen Verhältnissen lohnendere Ausgangspunkte als Gähwil im unteren Toggenburg. Immerhin schaffen die aktuellen körperlichen Bedingungen eine einmalige Gelegenheit, bisher unbekannte Ecken zu entdecken; auch nicht schlecht. Von Gähwil führen verschiedene Routen auf...
Published by ossi 3 August 2015, 11h16 (Photos:16 | Comments:6)
Thurgau   T1  
5 Apr 14
Auf dem höchsten Thurgauer - Groot 966m
Vor dem herannahenden Schlechtwetter wollte ich heute noch eine kurze Wanderung unternehmen. Da ich noch nie auf dem höchsten Thurgauer Hoger war, sollte diese Bildungslücke noch geschlossen werden. In nur 45 Min ist Fischingen von meinem Wohnort aus mit dem PW erreichbar. Abgesehen von wenigen Regentropfen kam ich da noch...
Published by chaeppi 5 April 2014, 14h27 (Photos:19)
St.Gallen   T2  
6 Jun 13
Pilger, die Wanderer von einst
Pilgern war bis in die frühe Neuzeit ein absolut wichtiges Geschäft. Wer die nötigen Mittel - und ausreichend gesündigt - hatte, ging auf Pilgerfahrt. Und die Stadt oder das Kloster mit besonders "wertvollen" Reliquien hatte einen entscheidenden Marktvorteil. Zudem: Pilgern, wandernd zu sich selber finden, ist derzeit -...
Published by PStraub 8 June 2013, 16h08 (Photos:12 | Geodata:2)