Wegen COVID-19 keine Wanderungen, bleib bitte zu Hause!
A causa del Corona Virus nessuna escursione, resta per favore a casa!
A cause du COVID-19 pas de rando, reste s'il te plait à la maison!

https://bag-coronavirus.ch/

Alpwirtschaft Sigel 1590 m 5215 ft.


Hut in 8 hike reports, 6 photo(s). Last visited :
20 Nov 19


Photos (6)


By Publication date · Last favs · By Popularity · Last Comment


Reports (8)



Appenzell   T3  
20 Nov 19
Alp Sigel (1743 m) - aus dem Nebel über das Wolkenmeer
Wandern mit WOW-Effekt habe ich am Wochenende auf HIKR gelesen. Das wollte ich heute doch auch mal ausprobieren. Während es beim Kollegen beim Versuch blieb, hat es bei mir heute vorzüglich geklappt. Die Wetterprognosen waren sich einig, dass die Hochnebelgrenze zwischen 1100 und 1500 m liegen sollte. Bei etwa 1350 m pendelte...
Published by alpstein 20 November 2019, 19h31 (Photos:37 | Comments:2)
Appenzell   T4-  
29 Jul 19
Roslenfirst + Mutschen - Traum über den Wolken
Die Hitzewelle der letzten Woche war vorbei und die Gewitterphase vom Wochenende ebenfalls. Auch wenn keine Sonne pur versprochen war, habe ich den Montag gerne für eine Tour genutzt. Einfach raus in die Berge war die Devise. Der Ausflug in das Appenzellerland hat sich zu 100% gelohnt. Aus dem dichten Nebel in die Sonne zu kommen...
Published by alpstein 30 July 2019, 19h32 (Photos:38 | Comments:2)
Appenzell   T3  
3 Nov 18
Alp Sigel wolkenlos, Nordgipfel 1743m
Herbstwanderung mit Sonnenschein über 1000m... Unser Ziel für heute war eine schneefreie Herbstwanderung in der Sonne ohne allzuweit anreisen zu müssen. Nach Studium einiger Webcams in der Zentralschweiz sowie im Kt. Graubünden kristallisierte sich sehr schnell das Alpsteingebiet als lohnendes Ziel heraus. Wir starteten...
Published by RainiJacky 4 November 2018, 19h46 (Photos:16)
Appenzell   T5 II  
12 Aug 18
Rundwanderung im Alpstein (Bogartenfirst, Marwees, Hundstein)
Der Wecker geht um 4:00 Uhr, aber da sitze ich schon im Auto. So mag ich das! Schon kurz vor 5:00 Uhr kann ich von Brülisau aufbrechen, und alle Bahnfahrer und Langschläfer weit hinter mir lassen. Zuerst gehe ich über den sogenannten Jägersteig ganz leise auf den Bogartenfirst. Der Jägersteig hat eine heikle Stelle in der...
Published by MatthiasG 13 August 2018, 16h13 (Photos:32 | Geodata:1)
Appenzell   T5+ F II  
21 Jun 18
Säntis
        Infos, Eindrücke, Notizen - Aufstieg über Seealpsee, Unterstrich zur Meglisalp, im Altmann- und Säntisgebiet bereits starke Bewölkung. Ursprüngliche Idee Borsthalden und Fählentürmüberschreitung habe ich deswegen nicht...
Published by Urs 25 June 2018, 12h32 (Photos:15 | Geodata:2)
Appenzell   T3  
28 Jul 17
Brülisau bis Bollenwees
Von der Bushaltestelle wandern wir bei strömendem Regen über die Rossweid zur Alp Cher. Der Weg steigt steil an und die Felswände der Alp Sigel erkennen wir wegen des Nebels erst ein paar Meter davor. Durch die Zahme Gocht erreichen wir die Weiden der Alp Sigel. Der Regen hat inzwischen zwar nachgelassen, doch das Wetter...
Published by carpintero 5 August 2017, 11h24 (Photos:14 | Geodata:1)
Appenzell   T3  
11 Jun 17
Alpsteinklassiker:  Zahme Gocht – Alp Sigel – Plattenbödeli – Brüeltobel
Einmal der Schnee geschmolzen, ist diese Tour eine den Appenzellern bekannte „Blumentour“. Ja, nicht nur den Einheimischen, nein auch Ivo66, alpstein, oder ein Bündner, namens munggeloch, um einige namentlich zu nennen, erfreuen sich der einmalig dargebotenen Bergwelt. Ich besuchte schon lange nicht mehr die Zahme Gocht und...
Published by Seeger 12 June 2017, 16h05 (Photos:22)
Appenzell   T3  
8 Jun 17
Sonnenunter (+Mondauf) -gangstour auf die Alp Sigel
Schon fast Tradition hat die Sonnenuntergangstour vom SAC St.Gallen. Auch dieses Jahr gings wieder auf die Alp Sigel. Es ist eigentlich ein ideales Ziel. Relativ rasch und leicht erreicht man von Brülisau durch die Zahme Gocht die Feuerstelle auf der Alp Sigel. Wie schon gesagt, es hat eine Feuerstelle, mit Holz, wo man sehr...
Published by MunggaLoch 9 June 2017, 19h40 (Photos:16)