Jun 16
Karwendel   T6 III  
16 Jun 18
Von der Spritzkarl zur Huderbank - Exzess rund ums Ödkarl
Wie schon in anderen Berichten zum Bergsteigen im Vomper Loch beschrieben wird, ziehen sich die Unternehmungen in diesem urigen Ambiente ziemlich in die Länge. Die hier vorgestellte Tour verlangt eigentlich nach einem zünftigen Biwak. Kollege Wagemut hatte allerdings nur den Samstag zur Verfügung, somit schnürten wir dann...
Publiziert von Westfale 18. Juni 2018 um 12:50 (Fotos:68 | Kommentare:4)
Lombardei   T3+  
16 Jun 18
Monte Legnone 2609 m
Proviamo una terza salita al Legnone…partendo dal basso! Lasciata l’auto a Piantedo rintracciamo la strada cementata/sterrata per l’Alpe Scoggione. Non è facile districarsi all’inizio, poche indicazioni. Solo una volta giunti all’incrocio con il sentiero proveniente da Rusico la situazione cambia. Ora bolli e...
Publiziert von cristina 20. Juni 2018 um 13:33 (Fotos:26 | Kommentare:17 | Geodaten:1)
Ligurien   T2 6a+  
16 Jun 18
Via Nadia - Rocca di Perti
"Nadia o Il Vecchio??? Scegli te...." "Mmmm.... Il Vecchio: 6a+..... Nadia: 6a+/5c.... andata per Nadia!" Quanto mai...l'altra probabilmente era meglio...: le vie alpinistiche e un poco ingaggiose ce le troviamo sempre noi.... sarà la maledizione di quando andiamo in trasferta al mare... E anche se in un paio di punti...
Publiziert von irgi99 22. Juni 2018 um 09:29 (Fotos:18 | Kommentare:1)
Bayrische Voralpen   T3 I  
16 Jun 18
Überschreitung Esterberge
Eigentlich wollte ich ja nur über's Kistenkar auf die Hohe Kisten und vielleicht noch auf den Krottenkopf. Herausgekommen ist eine Überschreitung fast des ganzen Estergebirges. Vom Wanderparkplatz an der Schellenbergstraße in Eschenlohe quert der Weg erst mal das Bett der Urlaine hinüber zum Sportplatz. Ein Schild...
Publiziert von petro4213 19. Juni 2018 um 22:14 (Fotos:35)
Oberhasli   T2 IV  
16 Jun 18
Meine ersten zwei Seillängen Felsklettern
Im Rahmen eines SAC-Einführungskurses kam ich in den Genuss von zwei Mehrseillängen. Bei der Route bin ich nicht mehr ganz sicher. Es war glaube ich die 24 mit zwei Aufstiegen im 4c Bereich. Bereits am Donnerstag trafen wir in Alpin Center Steingletsch ein, den Nachmittag verbrachten wir hauptsächlich mit Theorie im Bereich...
Publiziert von maenzgi 19. Juni 2018 um 11:52 (Fotos:8)
Kitzbüheler Alpen   T3+  
16 Jun 18
Rifflerkogl und Co. - Schaulaufen hoch überm Zillertal
Trotz wunderbarer Ausblicke führen sie eher ein Schattendasein, die westlichen Kitzbüheler Alpen. Eine Ausnahme bildet da freilich das Kreuzjoch mit seinen wirklich gruseligen Bebauungen, die im Winter tausenden von Menschen eine Ski-Gaudi ermöglichen. Etwas weiter nördlich indes ist damit schnell Schluss, und man begegnet...
Publiziert von maxl 19. Juni 2018 um 16:16 (Fotos:33 | Kommentare:2)
Unterwallis   T3  
16 Jun 18
La Cheutse : en boucle par Charavex, depuis Gueuroz
Une très belle boucle solitaire au dessu des Gorges de Trient dans la partie helvétique du Massif du Mont-Blanc. Circuit découvert sur la carte sans trop savoir ou on allait - il fallait juste occuper le samedi avant de dormir à Champex. Puis poser lapinou à un dimanche préparatoire à son camp d'escalade du Gd St...
Publiziert von Bertrand 19. Juni 2018 um 16:14 (Fotos:9 | Kommentare:2 | Geodaten:1)
Emmental   T1  
16 Jun 18
Du nord au sud : Dixième étape, de Neumühle à Eggiwil
English version here Il fait beau et chaud, la Coupe du monde a commencé et des drapeaux (essentiellement suisses bien sûr, mais le Portugal et la Croatie sont aussi bien représentés) pendent aux fenêtres le long de la voie de chemin de fer entre Lucerne et Langnau. Le train de 9 heures 16 a été pris d’assaut par un...
Publiziert von stephen 19. Juni 2018 um 19:13 (Fotos:9)
Trentino-Südtirol   L  
16 Jun 18
Ciclabile dell'Adige e del Sole: da Bolzano a Peschiera del Garda
Lasciamo l’auto a Peschiera del Garda, vicino alla Stazione. Prendiamo il treno per Verona e poi per Bolzano. Sul Regionale di Trenitalia, dopo che 8 biciclette sono bastate a saturare l’apposito spazio, il Capotreno telefona alla stazione di Trento dicendo loro di non far salire più nessun bicimunito. Arrivati a Bolzano...
Publiziert von grandemago 20. Juni 2018 um 14:42 (Fotos:6 | Kommentare:6 | Geodaten:1)
Jun 15
California   T3+ I  
15 Jun 18
Pyramid Peak via Rocky Canyon
The general setup was more or less the same as last week, not too much time for an extended hike so something with little ramp-up time was needed. Since I also didn't have time to prepare any new hikes I just decided to go back to Pyramid Peak once again. In order to make sure I would reach my goal on this day, I didn't only start...
Publiziert von 360 19. Juni 2018 um 19:02 (Fotos:8 | Geodaten:1)
.Auvergne-Rhône-Alpes   T3  
15 Jun 18
Crêt de la Neige 2|2 Refuge du Gralet - Gex
Der zweite Tag meiner Tour über die Crêt de La Neige begann mit Nebel. Immer wieder blies der starke und kühle Wind Nebelschwaden vom Tal hinauf zur Crête. Vom Refuge le Gralet folgt man dem jetzt gut markierten Weg erst abwärts und dann wieder aufwärts, zur Passage du Gralet. Hoffentlich kann die aufgehende Sonne den...
Publiziert von Mo6451 16. Juni 2018 um 14:29 (Fotos:35 | Kommentare:1 | Geodaten:1)
Randgebirge östlich der Mur   WS  
15 Jun 18
Madereck - Immer einen Besuch wert!
Heute waren die Temperaturen ideal für eine nette Bike-Tour und so wurde das Madereck "erstürmt"! Panoramastraße auf das Madereck (Almgasthaus Puster bewirtschaftet) Das Madereck kann vom Brucker Ortsteil Oberaich über eine für MountainbikerInnen befahrbare rund 5 Kilometer lange Forststraße erreicht werden,...
Publiziert von mountainrescue 16. Juni 2018 um 00:30 (Fotos:2 | Geodaten:1)
Oberengadin   T2  
15 Jun 18
Murtel mt 2699 anello da S. Moritz
Escursione nel versante nord da S.Moritz Bad alla Fuorcla Surlej non raggiunta per perdita di tempo e troppo affidamento sulla mia memoria. Mi spiego. Salendo più volte al piz Mezdì od al piz Da L'Ova Cotschna avevo visto nel bosco una tabella che segnala il bivio per il Lej dals Chods ed oggi volevo percorrere questo tratto di...
Publiziert von turistalpi 19. Juni 2018 um 21:10 (Fotos:45 | Kommentare:5)
Bellinzonese   T4+ WS+  
15 Jun 18
Pizzo Gallina (3061 m) couloir S
Finalmente ho l'opportunità di conoscere marc73, il quale una settimana fa mi ha proposto l'uscita questo venerdì mattina per il Pizzo Gallina... saimon Il Pizzo Gallina è tra le cime del mio progetto e che soprattutto attira la mia attenzione perchè tutte le volte che passo dalla Nufenen la vedo lì, maestosa, dietro al...
Publiziert von saimon 16. Juni 2018 um 20:05 (Fotos:93 | Kommentare:12 | Geodaten:1)
Fränkische Alb   T3 III  
15 Jun 18
Prolog: Das Rätsel um den Sulzbacher Touristensteig
Als ich aus den verschiedensten Quellen meine Liste aller Klettersteige auf der Fränkischen Alb zusammenstellte, stieß ich auf zwei Routen, die nur auf der Seite frankenjura.com verzeichnet, und sonst nirgends zu finden waren. Die eine war der Hanni-Treuheit-Pfad, eine Kletterroute offenbar, die andere wurde auf der Seite als...
Publiziert von Nik Brückner 18. Juni 2018 um 21:50 (Fotos:21)
Oberhasli   II ZS  
15 Jun 18
Tieralplistock & Tällistockgrat
Auf den Gletschern bleibt ein grosser Teil vom Schnee bis in den Sommer hinein liegen. Daher gehe ich auch im Mai/Juni - wenn die Pässe öffnen- gerne auf Skitouren. Der Rhonegletscher bietet eine Handvoll Skitouren, eine davon führt auf den Tieralpstock, welcher vis-à-vis vom Dammastock, neben dem Diechterhorn thront. Eine...
Publiziert von D!nu 16. Juni 2018 um 09:48 (Fotos:19 | Geodaten:1)
Sizilien   T2  
15 Jun 18
Monte Guardia 369 m - Auf dem Wächter von Lipari
Die Liparischen oder Eolischen Inseln sind eine Inselgruppe vulkanischen Ursprungs im Thyrrenischen Meer, zwischen etwa 30 und 50 Kilometer der östlichen Nordküste Siziliens vorgelagert. Wie farbige Perlen liegen sie verstreut im türkisblauen, glasklaren Meer - jede ihren eigenen Charakter und Schönheit bewahrend. Die grösste...
Publiziert von Ivo66 15. Juni 2018 um 18:32 (Fotos:24)
Lombardei   T3+ II L  
15 Jun 18
traversata alta e bassa grigne
lungo ma bellissimo giro x le nostre amate grigne,giornata un po' nebbiosa ma freschetta almeno,altrimenti c'era da crepare dal caldo, saliti dalla direttissima angelina e scarettone,traversata alta,discesa x pialeral e la lunghissima traversata bassa(na mazzata finale)
Publiziert von pasty 15. Juni 2018 um 20:12 (Fotos:63 | Geodaten:1)
Oberhalbstein   T5- L L  
15 Jun 18
Piz Val Lunga (3077 m) - bike & hike from Tinizong
Piz Val Lunga (3077 m) is a peak which requires quite a long ascent/descent when you start from Tinizong or Savognin. Start of the hike just above the village of Tinizong at elevation 1320 m. I followed the alp road in direction Alp d'Err, mostly walking the bike. The road is paved up to Tgant Pensa. In Val d'Err I spotted...
Publiziert von Roald 15. Juni 2018 um 22:49 (Fotos:24 | Geodaten:1)
Glarus   T5- WS  
15 Jun 18
Es schläckt ke Geiss (w)eg: Ohne Sardona, röhrt der Mörder!
Nach 8 Jahren wieder mal via Geissegg auf den Sardona, nach dem schneereichen Winter und der langen Wärmephase sollten die Verhältnisse perfekt sein, dachte ich... Zu perfekt, dh. der Schnee inzwischen so stark gesetzt, dass selbst aufgetaut keine richtigen Tritte mehr möglich sind.., geschweige denn gefroren... Deshalb...
Publiziert von Polder 16. Juni 2018 um 10:12 (Fotos:17 | Kommentare:4)