World » Germany

Germany


Order by:


4:30↑600 m↓600 m   WT3  
8 Feb 16
Genußreiche Schneeschuhtour: der Hahnbergkamm zwischen Benediktenwand und Jachenau
Der eigenständige und aussichtsreiche Höhenzug des Hahnbergs steigt von der Jachenau aus zunächst tüchtige 600 Hm nach Norden zur Benediktenwand hin auf. Fast vergebens, denn, statt einfach weiter nach Norden anzusteigen: zu Beigenstein, Katzenkopf, Feichteckwand und schließlich zur Benediktenwand, stürzt der Hahnbergkamm...
Published by Vielhygler 9 February 2016, 14h28 (Photos:33)
↑600 m↓600 m   T2 WT2  
6 Feb 16
Belchen (1414 m) - Fast vom Winde verweht
Der Belchen (1414 m) gilt gemeinhin als der schönste Schwarzwald-Gipfel und hat mit steil abfallenden Flanken teilweise alpinen Charakter. Er hat auch für Wanderer einiges zu bieten mit Aufstiegen bis 1000 Hm. Beide im Schwarzwald aufgewachsen, war es für uns an der Zeit, diesem Gipfel endlich mal auf das Haupt zu steigen. Im...
Published by alpstein 6 February 2016, 17h22 (Photos:30)
4:00↑800 m↓800 m   T2  
6 Feb 16
Rotwand - Hike und Rodel
Immer wieder nett im Winter, wenn auch natürlich sehr beliebt. Auch nach den Neuschneefällen ohne weiteres zu Fuß zu machen. Rodelabfahrt (Rodelmiete am Rotwandhaus für € 5 möglich) im weichen Schnee langsam.
Published by Luidger 6 February 2016, 19h48 (Photos:29 | Geodata:1)
4:30↑570 m↓570 m   WT2  
6 Feb 16
Fellhorn - Schneeschuhtour von der Hindenburghütte
Ich weiß noch gut, als ich als kleiner Bub mit meinen Großeltern aufm Unimog von Blindau zur Hindenburghütte gefahren bin, um oben Langlaufen zu gehen (zu müssen!). Die Auffahrt hat mir immer einen riesen Spaß gemacht. Das Langlaufen weniger... Ich dachte, ich seh nicht nicht recht, als auch heute noch eines von den doch...
Published by Erdinger 6 February 2016, 21h31 (Photos:16)
6:00↑930 m↓930 m   F  
6 Feb 16
Herzogenhorn, 1415m und Spiesshorn, 1349m
Skitouren im Schwarzwald sind um das Datum der Fasnacht am Besten möglich, denn da kann man sich fast darauf verlassen, daß Schnee vorhanden ist. Etwas Studium der Routenwahl war aber heute schon nötig, denn auf der Anfahrt waren selbst über 1000m entlang der Bundesstraße nur Schneereste vorhanden. Das Bild änderte sich,...
Published by milan 6 February 2016, 21h18 (Photos:15 | Geodata:1)
↑1230 m↓1230 m   PD+  
6 Feb 16
Großer Daumen
Heute war einer dieser Tage, wo man einen Ausflug auf einen der Klassiker der Region wagen konnte. Am Tag zuvor gab es noch frischen Schnee von Frau Holle und so konnte man riskieren, auf diesem beliebten Berg noch seine eigene Abfahrtsspur zu ziehen. Wir nahmen den ersten Bus von Hinterstein zum Giebelhaus, der auch voll...
Published by kleopatra 7 February 2016, 16h37 (Photos:29 | Comments:3 | Geodata:1)
4:45↑420 m↓420 m   T2  
6 Feb 16
Straßberg, Karlsfried und Dreiländereck
Erneutes Wetterpech Ein nach einem Termin eingelegter freier Tag vergrößerte die Chancen auf eine gelungene Outdoor-Aktivität leider nicht. Im Gegenteil, jener Tag bescherte Neuschnee und kippte dann ins Nasskalte. So ruhte die Hoffnung nun auf dem Samstag, der zwar windig, aber relativ sonnig und frühlingshaft sein sollte....
Published by lainari 7 February 2016, 17h28 (Photos:72)
↑720 m↓720 m    
6 Feb 16
Föhnstimmung am / atmosfera di favonio sull`Hörnle
Auszug aus dem Schneedeckenbericht des Lawinenwarndienstes für die Ammergauer Alpen vom 05.02.2016: Skitouren sind auf grasiger Unterlage ab 1200 m möglich. Passable Bedingungen, auch wenn einiges an Schnee fehlt, findet man ab 1400 m. Außerdem ist für viele Ziele langes Skitragen erforderlich. Darauf haben wir gar keine...
Published by Winterbaer 7 February 2016, 22h49 (Photos:44 | Comments:2 | Geodata:1)
1:45↑220 m↓220 m   T1  
4 Feb 16
Wannenberg und Mühlbachschlucht im Hegau - eine Stippvisite im Winter
"Engen, Tengen, Blumenfeld sind die schönsten Städt der Welt" ist kein Fasnachtsmotto, sondern ein altes badisches Sprichwort. Tengen kannten wir bisher nur von der Durchfahrt, heute haben wir uns nach einer Wanderung auf dem "Alten Postweg" vor ein paar Wochen erneut dorthin begeben, um in die Winterlandschaft einzutauchen, die...
Published by alpstein 4 February 2016, 16h26 (Photos:23)
8:15↑470 m↓540 m   T2  
2 Feb 16
Auf dem Lechhöhenweg von Schongau nach Landsberg
Da heute zwar tolles Wetter herrschte, die Möglichkeiten für eine Bergtour wegen der vermeintlich hohen Lawinengefahr aber stark eingeschränkt waren und ich auf "Hörnle, die x-te" auch keinen Bock hatte, habe ich mich für eine Flachlandtour der - streckenmäßig - etwas gröberen Art entschieden. Schon öfters war mir die...
Published by klemi74 2 February 2016, 21h12 (Photos:41 | Comments:4)