Welt » Österreich

Österreich


Sortieren nach:


7:45↑1100 m↓1880 m   T3  
24 Mai 14
Gleinalmüberschreitung
Die Gleinalm wird zu unrecht von Wanderern recht selten besucht. Es gibt zahlreiche tolle Wandermöglichkeiten, hat man erst einmal den baumlosen Höhenrücken erreicht, bieten sich tolle Ausblicke. Leider war das Wetter heute sehr wechselhaft, am Beginn hatten wir noch Sonne, die Tour endete dann aber im Regen. Wer diese...
Publiziert von Matthias Pilz 15. Juni 2014 um 18:40 (Fotos:6 | Geodaten:1)
5:30↑2250 m↓2250 m    
24 Mai 14
Vorderes Sonnwendjoch
Nach langer Zeit ging es heute mal wieder in die Berge, und zwar in das mir bis dahin noch fremde Rofan-Gebirge östlich des Achensees. Start war an der Kanzelkehre der Achensee-Passstraße, dort kann man (zumindest morgens) sehr gut parken. Anfangs geht es stetig bergab, bevor man nach einer halben Stunde eine Wegkreuzung...
Publiziert von mu88 24. Mai 2014 um 19:56 (Fotos:13 | Geodaten:1)
2 Tage ↑1950 m↓1950 m   ZS- ZS+  
24 Mai 14
Aufstieg im Winter, Abfahrt in den Sommer - Weißseespitze NW & Fluchtkogel
So richtig passten Wetter und Wochenendtage für eine zweitägige Abschlussskitour im Mai nicht zusammen. Meist ging sich am Wochenende nur ein schöner Tag aus. Doch unsere Geduld wurde schließlich belohnt - das letzte Maiwochenende bescherte uns zwei traumhafte Tourentage auf dem gigantischen Gepatschferner und seinen...
Publiziert von simba 27. Mai 2014 um 13:05 (Fotos:28)
2:15↑400 m↓400 m   T2  
23 Mai 14
Dünser Horn 1'616m, Muttkopf 1'594m
Wer der Rund- oder Aussicht vom Gipfel wegen in die Berge geht, sollte diese beiden Gipfel meiden, da sie vollständig bewaldet sind und daher praktisch keine Gipfelsicht bieten. Dennoch handelt es sich dabei um eine schöne Tour in einer vollkommen einsamen Gegend - wir haben unterwegs tatsächlich keinen einzigen Menschen...
Publiziert von stkatenoqu 24. Mai 2014 um 11:59
9:00↑1500 m↓1500 m   T4 I  
22 Mai 14
Überschreitung Rossgruberkogel - Kleiner Rettenstein, Paradetour vom Feinsten
Eine traumhafte Überschreitung, ein echtes Schmankerl, ein echter Geheimtipp. Schon letztes Jahr wollte ich auf den kleinen Rettenstein. Schnee und ein Fönsturm verhinderten jedoch die Besteigung, es wurde "nur" der Schwarzkogel. Also auf ein Neues. Startpunkt ist wieder der Parkplatz Oberer Grund bei Aschau. Das erste...
Publiziert von kardirk 23. Mai 2014 um 15:32 (Fotos:62 | Kommentare:3)
3:00↑500 m↓500 m   T1 WS  
22 Mai 14
Steinwandklamm und Myrafälle
Wanderung mit Karin und Gerald. Start ist bei der Jausenstation Reischer. Die Steinwandklamm durchqueren wir auf dem Decker Steig. Das Wasser der letzten Tage hat sich wieder verflüchtigt. Ein guter Ausblick bietet sich vom Wirtshaus Jagasitz. Nächste Station ist bei den Myrafällen. Es ist sinnvoll, sich eine Kombikarte für...
Publiziert von Leopold 22. Mai 2014 um 16:05 (Fotos:9)
12:00↑5309 m↓5309 m   L  
22 Mai 14
Grazer Bergland Tour (5309HM)
Die "Grazer Bergland Tour" ist eine Mountainbiketour im Grazer Bergland und stellt eine Zusammenstellung einzelner Touren dar. Teile davon führen über die Alpentour, die Drachentour oder den WM-Marathon, es gibt aber auch nicht als Mountainbike-Strecke ausgewiesene Abschnitte. Üblicherweise wird die Tour in 3 Tagen gefahren,...
Publiziert von Matthias Pilz 15. Juni 2014 um 18:36 (Geodaten:1)
6:30↑1350 m↓1350 m   T4+ II  
22 Mai 14
Unnützüberschreitung scharf gewürzt
Eigentlich haben meine Pläne für diesen glühend heißen Donnerstag ja ganz anders ausgesehen - aber die Scherzkekse vom ORF haben doch tatsächlich gute Fernsicht angekündigt, was ich Vollidiot auch noch geglaubt hab.... so wähle ich also die Unnütze als schöne Panoramaberge heraus. Selbiges Panorama hat dann freilich der...
Publiziert von maxl 23. Mai 2014 um 17:00 (Fotos:36 | Kommentare:2)
7:00↑1100 m↓1100 m   T4-  
22 Mai 14
Friedberger Klettersteig über Rote Flüh und Schartschrofen im Tannheimer Tal
Meine Tour sollte eigentlich einen Tag später starten. Da aber für den 22. Mai gutes Wetter gemeldet war, habe ich meine Pläne kurzfristig nach vorne verschoben. Die Nacht vor der Tour war extrem kurz und so stand ich bereits um 5:30 Uhr auf dem Wanderparkplatz (Gebühr 3 Euro pro Tag) in Nesselwängle. Ganz fit fühlte ich...
Publiziert von inno 12. Juni 2014 um 20:30 (Fotos:69)
7:00↑1020 m↓1020 m   T3  
21 Mai 14
Wanderung zur Fobisalm
Der Brandstein ist ja bekanntlich einer der entlegensten Gipfel der Hochschwabgruppe, will man ihn vom Leopoldsteinersee erreichen, dann ist der Aufstieg noch länger und mühsamer als beispielsweise von der Sonnschienalm. Dafür ist der Weg durch die Seeau und unter dem Kollmannstock auch eine der lohnendsten in der Steiermark....
Publiziert von Matthias Pilz 15. Juni 2014 um 18:32 (Fotos:9)