World » Austria

Austria


Order by:


5:00↑1100 m↓1100 m   T4  
10 May 12
Samstagskar + Karlspitze(2173m) via SW-Grat - lohnend auch beim 2. Mal
Gleich nochmal auf die Samstagskar- und auf die Karlspitz wollte ich eigentlich nicht gehen, war ich doch am 7. März mit Ski oben. Dennoch ist es gerade deshalb interessant zu sehen, was die Schneeschmelze so macht. Außerdem ging's auf einer neuen Route nach oben, so war es doch ganz interessant und kurzweilig. Der Schnee...
Published by ADI 12 May 2012, 18h38 (Photos:30 | Comments:1)
↑460 m↓460 m   T2  
9 May 12
Maxhütte im Gunggl
Geplante Tour: Kurze Bergwanderung von Ginzling zur Maxhütte im Gunggl (was das auch immer bedeuten mag). Route: Ausgangspunkt dieser Wanderung war der Parkplatz an hinteren Ende des Ortes Ginzling. Zuerst einige hundert Meter auf der Teerstrasse in Richtung Rauth. Bald trifft man auf den Wegweiser welcher in Richtung...
Published by Hudyx 6 June 2012, 19h12 (Photos:17)
↑300 m↓260 m   T2  
9 May 12
Über Bezegg nach Bezau
Natur und Technik Das im Jugendstil errichtete Gebäude des Wasserkraftwerks Andelsbuch ist ein Kleinod, das mittlerweile 104 Jahre alt ist und dessen Hauptgebäude unter Denkmalschutz steht. Anlässlich des 100jährigen Bestehens wurde es liebevoll renoviert und die Besucher können bei einer interessanten Besichtigung von den...
Published by monigau 13 May 2012, 10h14 (Photos:14 | Geodata:2)
4:30   T1  
8 May 12
Stausee Durlassboden
Flachwanderung rund um den Durlassboden-Stausee. Auf den höheren regionen hat es leider zuviel Schnee zum Wandern und teils zu wenig für die Schneeschuhe oder Tourenski. So kommt diese Rundwanderung recht gelegen. Gleich unterhalb der Staumauer gibt es einen grossen Parkplatz und in wenigen Minuten ist man auf der Staumauer....
Published by Hudyx 4 June 2012, 14h45 (Photos:17)
5:00↑1100 m↓1100 m   T2  
8 May 12
Köglhörndl - Ein wunderbarer Aussichtsgipfel
Das Köglhörndl ist ein wunderschöner Aussichtsberg hoch über dem Inntal. Zu erreichen ist er von mehreren Seiten, ich bin die Tour aus dem Inntal herauf gegangen. Genauergesagt direkt in Unterlangkampfen an der Kirche vorbei bis zum Ende des Asphaltweges - dort gibt es einen kleinen Wanderparkplatz. Der Weg ist ein Verlauf...
Published by Koasakrax 8 May 2012, 16h11 (Photos:57)
4:00↑1100 m↓1100 m   T4 I  
8 May 12
Südlicher Stuhlkopf(2050m) - "Gipfelglasl" deponiert
Am 8. Mai das schöne Wetter ausgenutzt und nach 2 Jahren wieder mal zum Südlichen Stuhlkopf. Jetzt ist der ideale Zeitpunkt für die Tour, da man im Augenblick noch recht gut auf tragendem Schnee im Steinkarl aufsteigen kann und nicht mit üblem Schotter kämpfen muß. Angeregt durch den schönen Bericht vom "algi", der die...
Published by ADI 12 May 2012, 11h42 (Photos:31 | Comments:4)
↑70 m↓470 m   T2  
7 May 12
Vom Baumgarten zum Sonderdach
Dreijahreszeitentour Vom Ortszentrum in Bezau aus wanderten wir an einem munter plätschernden, kleinen Bach entlang, vorbei an malerischen Gärten bis nach Oberbezau, wo sich die Talstation der neuen Gondelbahn befindet. Es stand uns nur ein halber Tag zur Verfügung, darum wählten wir die bequeme Variante und die geräumige...
Published by monigau 13 May 2012, 10h14 (Photos:10 | Geodata:1)
2:00↑250 m↓250 m   T1  
6 May 12
Bürser Schlucht
Vom Getzner Kraftwerk in Bürs in die Bürser Schlucht. Es regnet und viele Lurche sind auch unterwegs.Der Rundweg führt schön angelegt durch die Schlucht, alles ist mit Moos überzogen und Tafeln erklären geologische Besonderheiten. Am Ende angekommen geht es rauf nach Bürserberg, kurz vorher zweigt der Weg wieder Richtung...
Published by a1 6 May 2012, 16h44 (Photos:8)
2:30   IV  
6 May 12
Rudlweg am Pfaffenkogel
Nach der Zwangspause durch meinen Bändereinriss war das heute die erste Klettertour. Es geht schon ganz gut, das Klettern macht schon Spaß! Die Tour ist eher kurz, dafür aber umso lohnender. Die Kletterei ist immer wieder sehr ausgesetzt und steil. Der absteigende Quergang ist nicht jedermanns Sache! ZUSTIEG: Vom...
Published by Matthias Pilz 6 May 2012, 20h00
3:30↑1200 m↓200 m   T3  
5 May 12
Jakobskogel (1736m) ueber Toerlweg
Bin in Wien. Will in die Berge. Wetter gut, ist aber noch frueh im Jahr (Schneefelder, mangelnde Kondition). Es soll ueber die 1000m Grenze gehen, einen "richtigen" Gipfelbeinhalten, aber nicht mehr als 2-3h Aufstiegumfassen. Muss mit Oeffis erreichbar sein. Abstieg wenn's geht per Seilbahn zwecksSchonung der Knie. Ach ja, schoen...
Published by pame 12 May 2012, 06h26 (Photos:20 | Geodata:1)