World » Austria

Austria » Climbing


Order by:


11:45↑2000 m↓2000 m   T6+ AD III F  
4 Sep 19
Großvenediger Westgrat - Abgebrochen wegen zu großer Schwierigkeiten
Der Großvenediger gehört zu den 10 höchsten Gipfeln Österreichs. Außerdem liegt er auch noch in Osttirol, wodurch die Anfahrt für mich nicht besonderd lang ist. Da konnte ich nicht widerstehen, eine Besteigung zu versuchen. Da ich noch keinerlei Erfahrung mit Gletschertouren habe, entschied ich mich für den Aufstieg über...
Published by BigE17 9 September 2019, 21h59 (Photos:17 | Comments:2)
10:00↑1900 m↓1900 m   T6 III  
4 Sep 19
WILHELMER(2938m) via NW-Grat
Der düstere Wilhelmer - ein sehr interessanter Berg, über den man so gut wie NIX im WWW findet. Kaum einer kennt ihn, ich kenne keinen, der schon oben war. Habe bei Zillertaler Bergführen nachgefragt....auch auf der Edelhütte (auf der Hüttenhomepage ist die Tour als Gipfelziel gelistet)....alles Fehlanzeige. Also, wieder...
Published by ADI 9 September 2019, 00h27 (Photos:40 | Comments:10)
7 days ↑1200 m↓1200 m   T4 II  
4 Sep 19
Imster Gratrunde: Pleiskopf, Rotkopf, Muttekopf
Die hier beschriebene Gratrunde ist in hikr noch nicht beschrieben, insbesondere mein Weg auf den Rotkopf, der auch im AVF fehlt. Drum hier mein Bericht. Auffahrt von Hochimst mit der Seilbahn bis ca. 2020m Höhe (16,50€ rauf und runter). Trotz Seilbahn nix los, bin ich der einzige, der den Grat am Morgen macht. Bis zum...
Published by helmoudo 6 September 2019, 22h51 (Photos:8)
   T5- II  
31 Aug 19
5 Gipfel in der Aserlegruppe
Die ziemlich selten besuchten Berge um die Aserlespitze bestechen durch herrliche Kontraste. Zum Einen die Tiefblicke in das Rotlech-, Teges- und Inntal, dann die tollen Ansichten auf den Loreakopf, die Heiterwand und weitere Berge gegenüber (Rudigergruppe, Schlierewand, Seelakopf), dazu etliche Fernschauen (u.a. Zugspitze und...
Published by Nyn 1 September 2019, 16h08 (Photos:86)
12:30↑1430 m↓1430 m   T3 IV  
31 Aug 19
Kraxeln über den Kraxengrat auf den Kopfkraxen
Als ich vor zwei Monaten die Hackenköpfe überschritten habe, musste der Weiterweg zum Kopfkraxen wegen Bullenhitze und leerer Wasserflaschen leider entfallen. Als Bernhard dann den Kraxengrat vorschlägt, bin ich sofort überzeugt, verspricht diese Option doch eine spannende Klettertour mit dem versäumten Gipfel als Dreingabe....
Published by ZvB 1 September 2019, 17h12 (Photos:41 | Comments:4 | Geodata:1)
11:30↑1900 m↓1900 m   T5+ II F  
27 Aug 19
Kaltwasserkarspitze ... viel versprochen, alles gehalten!
Es gibt Touren, die schweben lange vor einem her und man wartet sehnsüchtig bis endlich einmal alles passt ... der richtige Partner, das passende Wetter etc. So war es mit der Kaltwasserkarspitze, die schon immer einen fast schon magischen Eindruck auf mich gemacht hatte. Umso überragender dann der Tag, an dem das Warten ein...
Published by hannes80 11 September 2019, 22h47 (Photos:29 | Comments:3)
8:30↑1700 m↓1700 m   T6 PD II F  
26 Aug 19
Große Löffelspitze (3190m), Löfflergrat und Glockhaus - Einsamste Tour im Defereggental
Das Arvental im hintersten Defereggental bekommt sehr viel Besuch. Führt doch der beliebte Weg übers Klammljoch durch ebendieses Tal. Bei den vielen schönen Berggipfeln rund um dieses Tal sieht es schon ganz anders aus: Die Lenkspitze ist ein beliebtes Wanderziel, alle anderen Berggipfel werden so gut wie nie bestiegen. Das...
Published by BigE17 2 September 2019, 08h00 (Photos:18 | Comments:4)
10:30↑1900 m↓1900 m   T5+ II PD  
26 Aug 19
Lafatscher-Überschreitung - Little Lafatsch to Big Lafatsch
Zur Planung der Lafatscher-Überschreitung im Frühjahr habe ich völlig Unterschiedliches gefunden: In der Literatur: Stellen III, heikel, nur für Experten. Im Bericht von ADI: ned tragisch, technisch relativ leicht, Stellen I-II. Also was nun? Am besten selbst probieren. Und es hat sich gelohnt! Anscheinend hatte Ende Juni...
Published by hannes80 7 September 2019, 11h01 (Photos:28 | Comments:1)
↑1500 m   T5+ II  
26 Aug 19
Rotbühlspitze Überschreitung NW-Grat SW-Grat
Dieser aussichtsreiche Berg wird des Öfteren im Winter als Skitour gegangen, im Sommer ist er von köstlicher Einsamkeit geprägt. Der Übergang von Gargellen zur Tübinger Hütte führt nördlich über das Valzifenzer Joch daran vorbei, bietet dabei den besten und unschwierigen Zugang zum NW-Grat, der in der Führerliteratur...
Published by Nyn 27 August 2019, 14h17 (Photos:24 | Comments:2)
5:00↑1000 m↓1000 m   T5+ II  
25 Aug 19
Schafgafall (2414 m) - Doppelpack über dem Lünersee
Es kann eigentlich niemanden überraschen, dass am Lünersee viel Betrieb ist. Zu verlockend ist für viele die mautfreie Straße bis auf fast 1600 Meter Seehöhe hinauf und die Seilbahn, die die Anstrengungen eines Besuchs in hochalpiner Landschaft auf Null sinken lässt. Zudem bietet die Douglasshütte Speis und Trank und bei...
Published by 83_Stefan 14 September 2019, 09h55 (Photos:44 | Comments:1 | Geodata:3)