World » Austria

Austria » Climbing


Order by:


5:00↑1400 m↓1400 m   T4 I  
22 May 22
Saulakopf & Schafgafall
Von der Schattenlaganthütte hinauf zum Saulajoch und über den Steig auf den Saulakopf. Wunderbare Blicke zur Zimba und den höchsten Gipfeln des Rätikons. Zurück zum Saulajoch und auf den Nördlichen Schafgafall. Tolle Tiefblicke zum Lünersee und die Schattenlaganthütte. Zurück zum Saulajoch und wieder hinunter zum...
Published by a1 22 May 2022, 13h47 (Photos:22 | Comments:2)
6:45↑900 m↓900 m   T4+ I  
18 May 22
Über den Kienbergkamm (1536 m / +900 hm)
Der Kienberg bei Pfronten ist ein eher kleinerer Berg ohne größere touristische Erschließung, dessen Kamm man auf einem interessanten Pfad mit kleinen Klettereinlagen überschreiten kann. Bei hikr.org gibt es dazu schon einige Tourenberichte, von denen ich die für eine Vorbereitung hilfreichen Berichte von quacamozza und Nyn...
Published by WolfgangM 21 May 2022, 23h16 (Photos:39 | Comments:3)
10:00↑1400 m↓1400 m   T4 I  
10 May 22
Fleischbank N-Grat - Abenteuer im Vorkarwendel
Tour der Kategorie: Normal ist langweilig. Der steil abfallende Grat von der Fleischbank - der im Vorkarwendel, nicht der im Kaiser - ist mir schon öfters aufgefallen und ich dachte mir, warum da nicht mal raufsteigen. Der Zustieg zu dem kurzeitiger Vergnügen ist in jedem Fall .... lang. Ich bin vom Leckbachparkplatz...
Published by kardirk 12 May 2022, 12h15 (Photos:36 | Comments:1)
↑780 m↓780 m   T3+ I  
7 May 22
Hochhäderich und Falken - mystischer Nagelfluhgrat
Bei schönem Wetter kann jeder in die Berge gehen. Die Sonne ist uns zwar auch lieber, aber einen Aufenthalt in Lindau haben wir im Vertrauen auf den Sonne-Wolken-Mix eines Vorarlberger Wetterpropheten mit einer Tour über den Nagelfluhgrat verbunden. Vor fünf Jahren haben wir die Tour schon mal gemacht, aber die Schlüsselstelle...
Published by alpstein 8 May 2022, 12h42 (Photos:28)
   T6 II AD-  
4 Apr 22
Skitour von Vnà durchs Val Chöglias zum Piz Valpiglia und über Fimberpass zu Ils Chalgogns
Nach Anreise mit PKW nach Vnà bemerkte ich, dass meine Kamera nicht funktionsfähig war, sodass ich an diesem klaren Schönwettertag zum Fotografieren leider mein Smartphone benutzen musste. Von Vnà aus ging es auf einem Fahrweg einige Kilometer die Skier tragend oberhalb des Val Sinestra nach Griosch. Dahinter marschierte...
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 17 April 2022, 23h06 (Photos:48)
8:00↑1550 m↓1550 m   PD II AD-  
27 Mar 22
Lengspitze 3105m - Der Unwiderstehliche
Bei meiner Tour zum Merbjoch hier ist mir der spektakuläre Ostgrat zur Lengspitze aufgefallen und hat mich nicht mehr losgelassen. Unwiderstehlich zieht er mich an und heute muss ich es versuchen. Zudem ist die Skitour zum Merbjoch noch recht gut machbar, ohne übertrieben lange Tragepassagen. Die Nacht war kurz, die Zeit ist...
Published by georgb 30 March 2022, 11h39 (Photos:28)
8:00↑2050 m↓2050 m   PD II PD+  
22 Mar 22
Turnerkamp 3416m - Finalmente
Es ist mein dritter Anlauf auf den Turnerkamp und heute hat es geklappt, endlich. Nicht nur ich bin erleichtert, auch einige mir nahestehende Menschen sind froh, dass ich das Thema Turnerkamp endlich erledigt habe. Ich bin gut vorbereitet, starte zeitig, habe genügend Flüssigkeit und einen Apfel dabei, heute passt es. Auch die...
Published by georgb 23 March 2022, 15h27 (Photos:30 | Comments:2)
   VII-  
21 Mar 22
Martinswand - Auckenthaler
Gesamt: Eindrucksvolle Charakterroute, von Matthias Auckenthaler 1932 erstbegangen. Der wilde Hund und Superkletterer hatte ein kurzes Leben (1906-1936). Die Route vermittelt einen Eindruck vom Kletterkönnen und mit Absicht wurden wohl am Ausstieg der Schwierigkeiten die originalhaken belassen (dort scheinen auch viele...
Published by MarcelL 27 March 2022, 13h38 (Photos:7)
   VII+  
20 Mar 22
Geierwand - Nebraska
Gesamt: etwas alpin angehauchte Sportkletterroute von 13 SL. Unfassbar, dass man vor 5 Jahren noch sowas finden, erstbegehen, einrichten konnte. Ein Dank und Glückwünsche an Kurt Bubik. Man klettert meist steil, an sehr scharfen leisten und Löchern. Kein einziger eiriger Schritt (Platte) in der ganzen Route. Insgesamt...
Published by MarcelL 27 March 2022, 21h20 (Photos:3)
8:00↑1600 m↓1600 m   T4 I AD+  
13 Mar 22
Fleischbachspitze 3157m - Ein langer Anlauf oder Die Wiederauferstehung
Seit vielen Jahren lockt mich die Fleischbachspitze und das gleichnamige Kees. Über den Gletscher bin ich schon gezogen, auch von Süden habe ich mich schon angenähert, doch auf der Fleischbachspitze bin ich noch nicht gestanden. Auch heute schaut es zunächst nicht danach aus, ich fühle mich schwach und leicht grippig, an der...
Published by georgb 15 March 2022, 16h51 (Photos:25)