Alplen 1382 m


Andere in 12 Tourenberichte, 1 Foto(s). Letzter Besuch :
22 Jan 17

Geo-Tags: CH-UR


Fotos (1)


Nach Publikationsdatum · Letzte Favoriten · Nach Popularität · Zuletzt kommentiert

Tourenberichte (12)



Schwyz   ZS-  
22 Jan 17
Hagelstock P. 2139
Der mit dem Wind tanzt Nachdem wir die letzten Tage nun wohl bald das gesamte Grippen-, Noro- und weiss der Guggerwasfürvirus durchgemacht haben, musste heute nach der gestrigen Spitzmeilentour was sanftes her. Da kommt mir stets als erstes der Hagelstock in den Sinn, wo ich mittlerweilen nun bald einmal etwa jede...
Publiziert von Bombo 22. Januar 2017 um 19:11 (Fotos:9)
Uri   T4  
16 Okt 16
Rophaien (2078m) - von Eggbergen mit Abstieg über den Spilauersee nach Sisikon
Traumbergwettter war angekündigt für diesen Tag. Eine gute Gelegenheit, das bereits seit geraumer Zeit ins Auge gefasste Projekt, Rophaien mit Abstieg ins Riemenstaldental in die Tat umzusetzen: Dazu am Morgen mit der Bergbahn von Flüelen hinauf nach Eggbergen. Von dort über Chaltebrunne und Hüttenboden zum Wildheupfad bis...
Publiziert von dulac 25. Oktober 2016 um 22:28 (Fotos:52 | Kommentare:6)
Uri   T4  
7 Aug 16
Gratwandern am Rophaien (2078 m) und Äbneter Stöckli (2087 m)
Der perfekte Tag um, eine schon lange geplante Tour unter die Füsse zu nehmen. Anfahrt auf der abenteuerlichen Strasse von Sisikon hinauf nach Riemenstalden und dann noch etwas weiter, bis zur Talstation der Seilbahn zum Gitschen bei Chäppeliberg. Dort parkiert und gleich losmarschiert auf wrw in Richtung Alplen. Sehr gute...
Publiziert von rkroebl 7. August 2016 um 22:46 (Fotos:20 | Geodaten:1)
Schwyz   ZS  
13 Dez 15
Hagelstock 2182m
Wider Erwarten das Glückslos gezogen Ursprünglich war geplant, dass wir heute unsere Pistenskis ausführen, am liebsten im Raum Andermatt, aber aufgrund der noch sehr schattigen Jahreszeit nicht am Gemsstock. Aufgrund der aktuellen Schneesituation haben aber die Bergbahnen und einen (kleinen) Teil der Anlagen geöffnet,...
Publiziert von Bombo 13. Dezember 2015 um 16:19 (Fotos:12 | Kommentare:2)
Uri   T4+  
7 Nov 15
Rophaien, 2078m - Diepen, 2222m & Co.
Das Wetter bleibt anhaltend schön und trocken (wobei „trocken“ nicht unbedingt für nordseitige Aufstiege gilt …). Zweimal durfte ich jüngst im Rheintal unterwegs sein; Zeit also für einen Gebietswechsel. Im MaeNi-Land war ich schon länger nicht mehr – und da schlummert doch auch schon ziemlich lange ein Projekt vor...
Publiziert von Linard03 11. November 2015 um 05:30 (Fotos:40 | Kommentare:4 | Geodaten:1)
Uri   T4-  
19 Okt 14
Bei Traumwetter auf dem Rophaien: Von Gitschen nach Riemenstalden
Der zweite Tag eines traumhaft schönen Wochenendes. Nach dieser Tour vom Vortag mit Besuch von Brisen, Hoh Brisen, Risetenstock und Schwalmis wollte ich in der Region bleiben. Die Schönheit des Vierwaldstättersees zieht mich nach wie vor in ihren Bann. Ziel der heutigen Wanderung sollte der Rophaien werden. Mit der...
Publiziert von Chrichen 25. November 2014 um 09:24 (Fotos:31)
Uri   T3+  
27 Sep 14
Biwak auf dem Rophaien
Letztes Wochenende endlich Bergwetter und ich hatte in diesem Jahr noch kein Gipfelbiwak gemacht. Letztes Jahr war ich auf dem Widderfeld und auch diesmal sollte es ein Aussichtsberg sein und wer liegt schon so schön wie der Rophaien? Da ich diesmal in Begleitung wanderte, war es überdies hilfreich, dass es auf dem langen...
Publiziert von jaschwilli 7. Oktober 2014 um 10:36 (Fotos:30 | Geodaten:1)
Uri   T2  
19 Okt 13
Muotathal-Lidernenhütte-Sisikon
Eine spannende und nirgends schwierige Tagestour aus dem Muotathal auf wunderbarem Weg bis zur Lidernenhütte. Dort machten wir einen Abstecher zum herrlichen Spilauersee.Nach einem Mittagsrast auf zum teils waldigen und schroffem Weg nach Sisikon.
Publiziert von mbjoern 14. Juni 2016 um 14:05 (Fotos:10)
Uri   T3+  
18 Aug 13
Rophaien 2078m, ...etwas verspäteter Start
....daim Spilau and der klene Kapelleeine Messe abgehalten wurde und wir nicht die einzigen waren die gemütlich nach oben wollten. Von der Bergstation Gitschen dem rot-weiss markierten Weg Richtung Rotenbalm, zuerst noch etwas absteigend, wandern wir über schöne Wiesen angenehm aufwärts Richtung Zingeli. Erste Blicke auf...
Publiziert von Baldy und Conny 19. August 2013 um 21:32 (Fotos:9 | Kommentare:2)
Uri   T3+  
15 Okt 11
Rophaien
Ich kenne den Gipfel des Rophaien von früher. Damals artete die Besteigung zu einem Konditionstest aus. Wegen starken Föhnwinden war die Seilbahn nach Eggbergen den ganzen Tag ausser Betrieb, so dass mit dem Aufstieg zum Gipfel und dem Weiterweg hinüber zur Schön Chulm und dem Rückweg über Hüenderegg einiges an Hm zusammen...
Publiziert von bulbiferum 18. Oktober 2011 um 08:52 (Fotos:25 | Geodaten:1)