COVID-19: Current situation

Jul 13
Zillertaler Alpen   T5- PD I  
13 Jul 90
meine erste geführte Tour - auf den Großen Löffler
1990 machen wir in Finkenberg im Zillertal Urlaub, ich bin zarte 19 Jahre jung. Mein Wunsch nach einem Dreitausender ist groß und natürlich soll es der Hochfeiler, der höchste Zillertaler sein. Im Tuxer Tal machen wir den Bergführer Toni Tomann ausfindig und machen uns nach Tourenmöglichkeiten für mich schlau. Der Hochfeiler...
Published by Tuppie 1 November 2015, 16h25 (Photos:11)
Jun 10
Lombardy   T4 F II  
10 Jun 90
Presolana Occidentale, 2521 m.
10 giugno 1990, Pizzo della Presolana. Organizzata dal GESA di Milano, allora gruppo parrocchiale, poi diventato sottosezione del CAI-MI. Partiamo di buon ora, la Presolana è un'ottima calamita per le nuvole; bisogna tornare presto per evitare di trovare pioggia sulle rocce, come poi è capitato quando sono tornato la seconda...
Published by stefano58 17 March 2011, 14h31 (Photos:9)
Apr 28
Emilia-Romagna   T2 WT2  
28 Apr 90
Lago Santo Modenese, Monte Giovo, Monte Nuda.
Come era abitudine in quel periodo, a fine aprile con il Gesa-Cai di Milano passiamo quattro giorni nell' Appennino. In questa zona sono possibili facili escursioni a piedi, con le ciaspole o con gli sci. Partiamo il 28 aprile arrivando con calma al Rifugio Giovo, dove ci siamo trovati bene, e facciamo un'escursione breve per...
Published by stefano58 4 January 2012, 13h42 (Photos:14)
Apr 24
Mahe   T3 I  
24 Apr 90
Trois Frères(725m)- der leicht erreichbare ideale Aussichtspunkt über Victoria
Die Seychellen zählen bekanntlich zu den schönsten Inseln der Welt.Eine vernünftige Entwicklungspolitik hat dieses Paradies vor Bettenburgen,hässlicher Architektur und anderen Konsequenzen des Massentourismus bewahrt.Natürlich ist ein Urlaub dort teurer als auf Mallorca,aber er lohnt sich auf jeden Fall.Von den Traumstränden...
Published by trainman 25 January 2011, 23h52 (Photos:12)
Apr 22
Seychelles   T1  
22 Apr 90
Schöner als im Hochglanzprospekt-die Strände von La Digue
La Digue ist der Prototyp einer tropischen Trauminsel.Perfekte Strände,üppige Vegetation auf den Hügeln und die überall vorhandenen seltsamen Gesteinsformationen machen sie zu einer der beliebtesten Inseln im gesamten Indischen Ozean.Das Fehlen jeglicher Motorfahrzeuge sorgt zusätzlich für Ruhe und Erholung(jedenfalls war...
Published by trainman 13 November 2011, 00h54 (Photos:39 | Geodata:1)
Apr 19
Seychelles   T1  
19 Apr 90
Lange Wanderung im Südosten von Praslin(26km)
Auf Praslin ist es eigentlich überall schön mit Ausnahme des Bereichs im direkten Umfeld des kleinen Flughafens.Daher habe ich mich für eine Umrundung des südöstlichen Inselteils entschieden,die den Flughafen nicht berührt. Start an der Anse Volbert nach Westen,nach ca.1km Aufstieg auf einen etwa 40m hohen vorspringenden...
Published by trainman 15 November 2011, 17h02 (Photos:22 | Geodata:1)
Apr 15
Seychelles   T1  
15 Apr 90
Zum höchsten Punkt von Praslin-Grand Fond(340m)
Die Insel Praslin ist berühmt für ihre schönen Sandstrände,dafür sind die Hügel dort von bescheidener Höhe.Der höchste Punkt liegt gerade mal 340m über dem Meer,er ist aber dennoch für manchen Mitteleuropäer nur schwer erreichbar.Bei 35°C im Schatten geht den meisten Wanderern die Kraft aus,sogar ich als...
Published by trainman 14 November 2011, 23h37 (Photos:9 | Geodata:1)
Dec 27
Lombardy   T2  
27 Dec 89
Rifugio Nicola (1870 m)
Erano i tempi (fine anni ’80) in cui andavo a sciare ai piani di Artavaggio e di Bobbio. La neve era ogni anno di meno.. Ad Artavaggio, dove ho imparato ad andare con gli sci, era ancora meno innevato.. Per cui, a Natale ’89, io e mia mamma siamo saliti ad Artavaggio con la vecchia funivia e, non essendoci da sciare,...
Published by Sky 27 February 2011, 20h22 (Photos:4)
Nov 11
Karwendel   T5 II  
11 Nov 89
Überschreitung der Larchetkarspitze und Grosser Riedlkarspitze
Für dieses Wochenende haben wir uns etwas aussergewöhnliches vorgenommen: Biwak auf einem der Karwendelgrate. Nach langem Kartenstudium stand unsere Route fest. 1. Tag: Nachdem wir in Scharnitz unser Auto abgestellt haben, wandern wir entlang des Karwendelbaches das Karwendeltal entlang. An der Larchetalm legen wir eine...
Published by joe 26 March 2013, 13h00 (Photos:6)
Oct 28
Allgäuer Alpen   T2  
28 Oct 89
Herbstspaziergang aufs Imberger Horn(1656m)
Das Imbergerhorn ist ein kleiner Voralpenberg,der aber eine sehr gute Aussicht bietet; für einen klaren Herbsttag genau das Richtige. Start in Altstädten hinauf zum kleinen Dorf Beilenberg und auf einem Wanderweg zum Sonthofner Hof.Weiter am Sonthofner Hörnle vorbei zum Strausbergsattel.Jetzt nach Norden etwas abwärts zur...
Published by trainman 19 October 2010, 01h51 (Photos:12)
Oct 25
Trentino-South Tirol   T3 I  
25 Oct 89
Millionen Jahre an einem Tag: Durch die Bletterbachschlucht auf's Weißhorn
"Südtiroler Naturwunder" heißt ein Wanderbuch, das der ganzen Familie viele großartige Ausflüge und Wanderungen in Südtirol beschert hat. Von Hanspaul Menara, einem legendären Südtirol-Autor. Die Eislöcher, der Regenstein, die Säulenfichte - und auch die Bletterbachschlucht war darunter. Schon damals, in den 80ern, noch...
Published by H. Brückner 17 March 2019, 16h25 (Photos:27)
Sep 26
Venedigergruppe   T4 I AD  
26 Sep 89
Rote Säule (2820m), Klettersteig und Vorderer Sajatkopf (2915m)
Dienstag, 26.9.89 Wir stiegen Mittagsinvier Stunden von Bichl zur Sajathütte auf. Dort bezogen wir unser Vierbettzimmerund startetenzum Einstieg des Klettersteiges. Eigentlich war es schon zu spät für diese Tour, als wir am Einstieg der Ostkantestanden. Am Gipfel angekommen, machen wir uns daher sofort an den Abstieg....
Published by MichaelG 24 January 2012, 21h24 (Photos:6)
Sep 22
Zillertaler Alpen   T3  
22 Sep 89
Tagestour mit dem Zug von München auf den Kraxentrager(2998m)
Tagestouren mit der Bahn von München aus auf entferntere hohe Berge erfordern eine genaue Planung und einen flotten Schritt,wenn man nicht den letzten Zug zurück versäumen will.Der Kraxentrager ist in diesem Sinn ein relativ leichtes Ziel,da er technisch harmlos und von dem wichtigen Bahnhof Brenner(mit gutem Fahrplan) schnell...
Published by trainman 17 October 2010, 15h20 (Photos:10)
Sep 21
Berninagebiet   T3+  
21 Sep 89
History - als die Gletscher noch mächtig waren Coazhütte - Tschiervahütte ...ein Versuch
Hisstorry - ich hab mal in alten Fotoalben gekramt, bin per Zufall auf unseren Engadinurlaub im Jahre 1989 gestoßen und hab mich entschlossen ihn doch noch zu veröffentlichen ... und zwar wegen der Fotos, die im Vergleich zu aktuellen Aufnahmen den signifikanten Gletscherrückgang in dieser Region dokumentieren....
Published by Jackthepot 15 October 2012, 18h26 (Photos:10)
Sep 19
Razor/Prisojnik   T3 AD-  
19 Sep 89
Prisojnik (2547m) "Fenster-Klettersteig" bis 2250m
Dienstag, 19. September 1989 Nach der Fahrt über den Wurzenpaß waren wir um 10 Uhr wir am Ausgangspunkt unserer Tour, dem Vrsic-Paß. In einer knappen Stunde stiegen wir bis zum Einstieg des Nordwandsteiges. Die Nordwände über uns sahen furchterregend aus, nur gut das wir den "gezähmten" Klettersteig gehen konnten. Über...
Published by MichaelG 26 February 2012, 13h16 (Photos:6)
Sep 16
Karawanken und Bachergebirge   T2 IV  
16 Sep 89
Klettern am Kanzianiberg
Allgemeines: Der "Kanzi" gehört mit seinen mehr als 300 Routen zu den größten Klettergärten in ganz Österreich. Der Fels an den bis zu 60 m hohen Wänden ist kompakt und gut strukturiert. Der Kanzianiberg ist süd-, südostseitig ausgerichtet. Nach Regenfällen ist der Fels rasch trocken. Unsere Klettereien:...
Published by MichaelG 28 January 2012, 16h43 (Photos:4)
Sep 14
Trentino-South Tirol   T3  
14 Sep 89
Gleck (2958 m), Ortler Alpen, Ultental, Südtirol, Italien
Wir hatten uns die Besteigung des Gleck vorgenommen, da es nach der Karte eine hervorragende Aussicht auf die hohen Gipfel der Ortler Alpen geben müsste. Vom Stausee wanderten wir zuerst in Richtung Grünsee. Schon bald zweigt der Steig zur Oberweißbrunnalm ab. Nach der Alm stiegen wir durch ein langes Hochtal in Richtung...
Published by Kaluzny 26 January 2014, 13h31 (Photos:2)
Sep 12
Trentino-South Tirol   T3  
12 Sep 89
Hoher Dieb (2730 m), Ortler Alpen, Ultental, Südtirol, Italien
Anfangs wanderten wir hinauf zu den Larcherhöfen und dann dem Wanderweg 4A weiter bis zum Kofelrasterbach. Diesem folgten wir bergauf zur Kühbergalm und weiter zur Kofelrastalm. Bald darauf hatten wir die Kofelrater Seen erreicht. Am unteren See (auch Langer See genannt) steigen wir weiter bis zur oberen See. Hier eröffnen...
Published by Kaluzny 26 January 2014, 12h40 (Photos:7)
Sep 10
Trentino-South Tirol   T2  
10 Sep 89
Peilstein (2542m), Ortler Alpen, Ultental, Südtirol, Italien
Nach einer Pause von 4 Jahren ging es wieder in die Berge. Hochtouren habe ich nicht mehr unternommen, sondern mich mit meiner damaligen Frau auf das Bergwandern verlegt. Nach einer kleinen Wanderung zum Einlaufen stand der Peilstein auf dem Programm, ein Gipfel über dem Ultental und dem Vinschgau mit toller Aussicht. Von...
Published by Kaluzny 19 January 2014, 18h01 (Photos:5)
Sep 9
Colorado   T1  
9 Sep 89
Pikes Peak 4301m - ihn kann man "erfahren" ... und: Garden of the Gods
Der Pikes Peak - er steht im "Vorgarten" von Colorado Springs; ein Berg in der Front Range der Rocky Mountains - einem Ort wo die unendliche Weite der Great Plains in fast direktem Übergang in einem mächtigen 4000er gipfelt. Der Pikes Peak ist ein Berg mit Automobilgeschichte - auch mit deutscher Beteiligung:...
Published by Jackthepot 12 May 2010, 22h11 (Photos:20)