COVID-19: Current situation

Hikr » Hikes » Mountain-bike [x]

Mountain-bike (with Geodata) (1632)


RSS By post date · By hike date · Last Comment · By Difficulty
F
Bregenzerwald-Gebirge   F  
13 Jun 20
Mellau-Schönenbach à vélo
Reprise d’activité sur Hikr par une première sortie vélo en dehors de la plate et tranquille vallée du Rhin. A force de faire toujours plus ou moins les mêmes boucles, l’ennui fait prendre une décision que la peur de l’inconnu (en fait du dénivelé) repoussait au calendes grecques. Ce fut d’ailleurs aussi une...
Published by Tony. 18 June 2020, 22h17 (Photos:5 | Geodata:1)
Locarnese   T2 F  
19 Jun 20
Verzascatal
Für diese Verzasca-Tour haben wir den PW in Brione Verzasca parkiert. Für das gesamte Tal braucht man entweder eine Parking Card (10.- / Tag) welche man beim Kiosk am Stausee des Lago di Vogorno erhält oder dann halt viel Münz (13.-/Tag). Mit dem Bike sind wir anschliessend die Autostrasse bis Lavertezzo hinunter gefahren....
Published by D!nu 27 June 2020, 17h46 (Photos:35 | Geodata:1)
Avers   T2 F  
20 Jun 20
Cucalner/Guggernüll - bike & hike from Innerferrera
Bike & hike from Innerferrera via Cresta to Cucalner/Guggernüll. Start of the bike ride shortly before 9 AM in Innerferrera. For the bike ride up to Cresta, I followed the main road, but there was not much traffic. The distance is approx. 10 km, with nearly 500 m elevation gain. The road goes through several tunnels, so your...
Published by Roald 21 June 2020, 14h13 (Photos:24 | Geodata:1)
Locarnese   T2 F  
20 Jun 20
Passo Campolungo (2318 m) – Bike & Hike
Nell’ultimo giorno di questa tormentata primavera metto in cantiere una gita in Val Lavizzara, con meta il Passo Campolungo. L’itinerario si sviluppa nell’appartata Val Partus. Il toponimo Partus si riferisce alla presenza di buchi o caverne nella roccia, o a qualche avvallamento nel terreno. Dal latino Pertusus,...
Published by siso 21 June 2020, 22h25 (Photos:45 | Comments:2 | Geodata:1)
Allgäuer Alpen   F  
21 Jun 20
Bregenz – Pfänder – Scheidegg – Begrenz (en mode procrastination)
Comme dans toute région alpine, au Vorarlberg chaque ville ou village à son sommet emblématique. Ici ce n’est pas la beauté d’une arête ou une barre infranchissable qui force le respect et attire l’attention de toute une population, mais bien plus la facilité d’accès, un dense réseau de sentiers et quelques petits...
Published by Tony. 22 June 2020, 22h02 (Photos:6 | Geodata:1)
Bellinzonese   T2 F  
22 Jun 20
Capanna Quarnéi (2108 m) – Bike & Hike
Prima escursione estiva del 2020 nella selvaggia Val Malvaglia, in un pregevole contesto naturale. Oggi è la giornata più calda dell’anno, ma con sorpresa, in barba alle previsioni meteo, il cielo rimarrà nuvoloso fino alle 9:15. La meta odierna è l’Alpe Quarnéi o Quarnaio, una palude situata a 2046 m di quota, in...
Published by siso 24 June 2020, 17h15 (Photos:35 | Comments:2 | Geodata:1)
Berner Jura   T2 6a+ F  
21 Jun 20
Prés de Mijoux : vélo-rando-grimpe au Chasseral
Le site d'escalade des Prés de Mijoux, sous le sommet du Chasseral, a été équipé récemment par Boris G., ouvreur légendaire du Jura. Le topo détaillé est en ligne ici. Boris avait eu la gentillesse de m'avertir de l'équipement de ce joli petit bout de rocher perdu sur les hauteurs du Chasseral: comme il le...
Published by Bertrand 24 June 2020, 14h23 (Photos:4 | Geodata:1)
Domleschg   T2 F  
25 Jun 20
Parpeinahorn, Einshorn, Zwölfihorn, and Rappakopf - bike & hike from Zillis
Parpeinahorn (2602 m), Einshorn (2457 m), Zwölfihorn (2292 m), and Rappakopf (2196 m) - those were the peaks I covered today. But in the opposite order; Parpeinahorn was the last one. Start of the tour in Zillis at 7:30 AM. I rode my mountain bike along the main road up to Lohn (distance: 9 km, elevation gain: 650 m). There I...
Published by Roald 25 June 2020, 21h36 (Photos:14 | Geodata:1)
Glarus   T1 F  
25 Jun 20
Klöntalersee Umrundung
Eine weitere Odyssee der Seeumrundungen stand uns bevor. Zumal der Klöntalersee nur südseitig über einen angenehmen Wanderweg verfügt. Über den Pragelpass traten wir die Anreise an. Bei Plätz parkierten wir unseren PW und starteten mit den Bikes die Fahrt Richtung Rhodannenberg, um über die Staumauer zum Campingplatz zu...
Published by D!nu 3 July 2020, 20h18 (Photos:17 | Geodata:1)
Sonstige Höhenzüge und Talgebiete   F  
7 Jun 20
BA-AB: von Bamberg nach Haßfurt
Genuss-Radeln am Main. In sechs Tagen von Bamberg bis Aschaffenburg. Sieben Corona-bedingte Methoden, ein Frühstück einzunehmen. Es dauert, bis man aus Bamberg raus und auf den Main-Fernradweg gefunden hat. Dann bleibt die Strecke etwas öde, an Bundesstraßen entlang, wenn auch auf Radwegen. Es ist wenig Höhe zu verlieren...
Published by detlefpalm 28 June 2020, 12h52 (Photos:10 | Comments:2 | Geodata:1)
Sonstige Höhenzüge und Talgebiete   F  
8 Jun 20
BA-AB: von Haßfurt nach Volkach
Genuss-Radeln am Main. In sechs Tagen von Bamberg bis Aschaffenburg. Sieben Corona-bedingte Methoden, ein Frühstück einzunehmen. Endlich wird es - zumindest streckenweise - interessant. Immer am Main lang, oder auch mal einem Stück Kanal. Zu bestaunen ist die Industrie: Schwerindustrie, Zahnräder, Umspannwerke, oder das im...
Published by detlefpalm 29 June 2020, 09h51 (Photos:18 | Geodata:1)
Sonstige Höhenzüge und Talgebiete   F  
9 Jun 20
BA-AB: von Volkach nach Würzburg
Genuss-Radeln am Main. In sechs Tagen von Bamberg bis Aschaffenburg. Sieben Corona-bedingte Methoden, ein Frühstück einzunehmen. Von Volkach nehmen wir die 'Abkürzung' am Kanal entlang, sozusagen by default. Die ist recht schön, mit freier Sicht auf den Kanal. Auf die andere Seite nach Dettelbach, sehr beschaulich-urig....
Published by detlefpalm 30 June 2020, 08h11 (Photos:19 | Geodata:1)
Sonstige Höhenzüge und Talgebiete   F  
10 Jun 20
BA-AB: von Würzburg nach Lohr am Main
Genuss-Radeln am Main. In sechs Tagen von Bamberg bis Aschaffenburg. Sieben Corona-bedingte Methoden, ein Frühstück einzunehmen. Wir bauen eine Exkursion auf die Festung Marienberg ein. Anscheinend ist Fahrradfahren auf der Festung verboten, allerdings hängt das Schild quasi am Aussichtspunkt, also ganz hinten, wo es sowieso...
Published by detlefpalm 1 July 2020, 08h44 (Photos:9 | Geodata:1)
Sonstige Höhenzüge und Talgebiete   F  
11 Jun 20
BA-AB: von Lohr am Main nach Wertheim
Genuss-Radeln am Main. In sechs Tagen von Bamberg bis Aschaffenburg. Sieben Corona-bedingte Methoden, ein Frühstück einzunehmen. Regentag, dazu wieder mal eine kürzere Route (44 km), das passt. Der Nebel und Niesel ergibt eine gedämpfte, aber angenehme Stimmung. Den Abstecher hoch zur Burg in Homburg können wir uns nicht...
Published by detlefpalm 2 July 2020, 08h43 (Photos:12 | Geodata:1)
Berninagebiet   T4 PD F  
27 Jun 20
Piz Morteratsch (3751m)
Mal direkt auf den Bianco-Grat rüber blicken, das war schon lange einer meiner grösseren Wünsche. Nun sollte er in Erfüllung gehen. Obschon die Prognosen zusehends unsicher wurden (Gewitter...), unternahmen wir einen Versuch und knackten schliesslich den Jackpot: Wir landeten mausalleine und bei bestem Wetter auf dem Piz...
Published by أجنبي 3 July 2020, 11h02 (Photos:41 | Comments:1 | Geodata:3)
Vogesen   6a F  
5 Jul 20
Knappenfelsen : vélo-grimpe du Ballon d'Alsace au Ballon de Servance
Les rochers du Knappenfels sont l'un des sites majeurs des Vosges du sud avec un grand nombre de voies bien équipées dans des cotations accessibles (4c - 6a). Un topo détaillé est en ligne serge.haffner.pagesperso-orange.fr/alfeld.html ici. ceux qui aiment aussi le vélo ou la rando ne manqueront une petite...
Published by Bertrand 9 July 2020, 11h23 (Photos:14 | Geodata:1)
Surselva   F  
7 Jul 20
Bündner Rigi (1608 m) - EMTB
Gita in mtb alla scoperta della Val Lumnezia, la Valle della Luce, che non ho ancora visitato. In questa valle laterale del Reno Anteriore, caratterizzata da innumerevoli terrazzi utilizzati come prati e alpeggi, si parla il Romancio Sursilvano. Inizio dell’escursione: ore 8.00 Fine dell’escursione: ore 14.55...
Published by siso 9 July 2020, 22h30 (Photos:41 | Comments:2 | Geodata:1)
Schwäbische Alb   F  
3 Jul 20
Haut-Danube de Geisingen à Ulm en mode papa + mini-randonneuse
Cela faisait un moment déjà que ce petit itinéraire de 4 jours me trottait dans la tête. Au départ prévu pour le pont de l’Ascension, les circonstances sanitaires ont reporté ce projet à des temps plus cléments. Ayant en effet déjà parcouru à vélo la partie du Donauradweg allant Linz à Vienne, j’avais alors...
Published by Tony. 10 July 2020, 15h58 (Photos:10 | Comments:1 | Geodata:6)
Avers   T3 F F  
18 Jul 20
Cima da la Sovräna (3015 m) - Val Madris
Cima da la Sovräna (3015 m) ist ein relativ unbekannter Gipfel am südlichen Ende von Val Madris. Der Gipfel liegt genau auf der Grenze zwischen Schweiz und Italien. Mit dem Bike (kein e-bike) zur Alp Sovräna. Ab hier weglos zu Fuss in Richtung Cima da la Sovräna. Bis auf etwa 2700 m konnte ich meistens über Grashänge...
Published by Roald 18 July 2020, 22h43 (Photos:28 | Geodata:1)
Avers   T3 F  
19 Jul 20
Tscheischhorn (3018 m) - bike & hike ab Juppa
Das Tscheischhorn (3018 m) ist eher bekannt für Skitouren als für Wanderungen. Es ist aber auch im Sommer ein toller Aussichtspunkt, und recht einfach zu erreichen. Ich bin um 9:00 Uhr beim Skilift Juppa gestartet. Erst fuhr ich mit dem Mountain Bike zur Alp Nüwa Stofel. Es lohnt sich aber nicht gross diese Strecke mit dem...
Published by Roald 19 July 2020, 21h19 (Photos:27 | Geodata:1)