COVID-19: Current situation

Chamanna Tuoi CAS - 2250 m.


Published by passiun_ch , 2 January 2018, 11h38.

Region: World » Switzerland » Grisons » Basse Engadine
Date of the hike:11 July 2017
Mountain-bike grading: F - Easy
Waypoints:
Geo-Tags: CH-GR 
Height gain: 616 m 2020 ft.
Height loss: 616 m 2020 ft.
Route:Guarda - Alp Suot - Chamanna Tuoi und retour --- 18 km.
Access to start point:Landquart - Klosters - Veraina - Guarda oder St. Moritz - Zernez - Guarda
Access to end point:Guarda - Veraina - Klosters - Landquart oder Guarda - Zernez - St. Moritz
Accommodation:im Unterengadin z. B. in Guarda

Nach zwei Tagen der Ruhe und ein paar kleinen Spaziergängen am Inn, ging es meinem gebrochenem Schienbein schon wieder etwas besser. Ich entschloss mich allerdings in den restlichen Tagen etwas kürzer zu treten und nutze dazu die Hilfe meines Mountainbikes
mit E-Unterstützung um es nicht über zu strapazieren.
Heute plante ich einen Besuch der Chamanna Tuoi im Unterengadin. Die Hütte ist mit dem Bike gut zu erreichen und außerdem waren die Renaiolos an dem Tag mit Wanderfreunde ebenfalls in der Region unterwegs (mehr dazu gibt es auf renaiolo.ch zu lesen). Also quasi zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen. Aufgrund der neblig-grauen Wettersituation am frühen Morgen verzögerte sich meine Anreise ins Unterengadin nach Guarda, so daß ich erst gegen 10 Uhr dort eintraf. Zu diesem Zeitpunkt war "Renaiolos Wandergruppe" schon längst unterwegs, so wurde aus dem kleinen Treffen leider nichts.
Nach einem kleinen "Dorf-Bummel" mit dem Bike durch das wunderschöne Engadindorf, der Heimat des Schellenursli, ging es auf einem Fahrweg recht steil am Hang hinauf via Craista bis nach Clüs.
Nach den ersten 200 Höhenmetern nun allmählich steigend über Prasüras ins Val Tuoi hinauf. Immer den Piz Buin vor Augen führte der Fahrweg in angenehmer Steigung zur Alp Suot. Über eine gut fahrbare Steilstufe erreicht man dann die Ebene von Nessas, bevor eine letzte langgezogene Steigung hinauf zur Hütte führt.

Die Chamanna Tuoi liegt unterhalb vom Piz Buin im Talschluß und bietet zu Fuß zahlreiche Tourenmöglichkeiten. Für alle Wanderer gibt es außerdem die Möglichkeit mit dem Trottinett ins Tal zurückzukehren. Nur durch ein paar Weidezäune unterbrochen ging es auch für mich dann zügig wieder ins Tal zurück.

Fazit: Eine schöne kleine Hüttentour mit dem Bike, in ein vom Piz Bin dominiertes Seitental im Unterengadin.

Hike partners: passiun_ch


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Gallery


Slideshow Open in a new window · Open in this window

T2 F
13 Sep 14
Anello sotto al Piz Buin · caco
T5
WT2
F
5 Mar 11
Chamanna Tuoi · halux
PD

Post a comment»